Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

    Hallo,

    letztens habe ich 1 kleinen Motor im Keller von meinem Opa gefunden. Es handelt sich hierbei um einen ca. 50 Jahre alten Verbrennermotor der Firma O.S.

    Die genaue Bezeichnung ist: O.S. Max-I 35

    Da ich mich nicht mit Verbrennermotoren so gut auskenne, bin ich recht ratlos. Und ob da nicht noch irgendwelche Anbauteile fehlen oder nicht. Wenn ja wo bekommt man sowas noch. Ich weiß auch nicht was ein so alter Motor für Sprit braucht. Auf jeden Fall hat er noch gut Kompression und die alte Kerze Glüht sogar auch noch ganz gut.

    Ich muss noch dazu sagen dass ich den Motor wieder herrichten möchte und wenn alles am Motor Funktioniert und er Läuft, ihn dann auch an einem Modell betreiben möchte.

    Deshalb freue ich mich auf eure Antworten, Anregungen, Hilfestellungen von euch.

    Gruß André

    Hier noch ein par Bilder.
    Angehängte Dateien

  • #2
    AW: Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

    Also auf jeden Fall ist es ein Flugzeugnitromotor, sprich du brauchst Flugzeugsprit (mehr Ölanteil). Aufm ersten Blick kann ich sagen, dass der Luftfilter fehlt, schaue mir die Bilder aber gleich nochmal im Detail an (dauert bei meinem I net bis die in groß da sind )
    EDIT: Nicht nur der Luftfilter fehlt, sondern der ganze Vergaser. Ein Reso brauchst du auch noch für den Betrieb. Außerdem noch Herzlich Willkommen im Forum!
    Zuletzt geändert von menny; 04.08.2012, 21:35.
    hellau again

    Kommentar


    • #3
      AW: Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

      bin nich der große spezi für nitros hatte aber bis vor kurzem auch nen os hier.

      reso fehlt is richtig aber meines wissens nach haben flieger keinen lufi und der trichter der da dran ist .....
      würde mal sagen das is der vergaser menny

      aber denke unsere flieger asse können da mehr zu sagen
      Gruß Pat
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

      diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
      http://bigtexasmodelle.npage.de/
      ...to much to list...

      Kommentar


      • #4
        AW: Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

        Zitat von BIGTEXAS Beitrag anzeigen
        bin nich der große spezi für nitros hatte aber bis vor kurzem auch nen os hier.

        reso fehlt is richtig aber meines wissens nach haben flieger keinen lufi und der trichter der da dran ist .....
        würde mal sagen das is der vergaser menny

        aber denke unsere flieger asse können da mehr zu sagen
        Oups, mein gefährliches Halbwissen....
        Haben die echt keinen Luftfilter? Ich mein die saugen dann doch auch Staub etc. ein. Und den Vergaser kann man ja gar nicht einstellen, oder
        hellau again

        Kommentar


        • #5
          AW: Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

          Ich Verwnde bei meinen Fliegern auch keinen Luftfilter (wenn ich nichtgerade in einem Sandsturm fliege)
          Zum Thema Vergaser. . . . . .der hat gar keinen drann (fehlt)
          Der Vergaser wird in den konischen Trichter geschoben danach wird eine Schraube angezogen
          damit er fest sitzt , vieleicht liegt der bei deinem Opa noch rumm ?
          Beste Grüße : Jan !
          SU-47 Eine Liebe fürs Leben !!! Warum? Darum !
          Meine Karton Flugzeugflotte^^
          Meine HP
          RC-Fliegerhorst

          Kommentar


          • #6
            AW: Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

            Zum Thema Vergaser. . . . . .der hat gar keinen drann (fehlt)
            Doch nicht ganz Unrecht gehabt Nur das mit dem ohne Luftfilter fliegen hätte ich echt nicht gedacht^^
            hellau again

            Kommentar


            • #7
              AW: Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

              Luft hat keine Balken
              Beste Grüße : Jan !
              SU-47 Eine Liebe fürs Leben !!! Warum? Darum !
              Meine Karton Flugzeugflotte^^
              Meine HP
              RC-Fliegerhorst

              Kommentar


              • #8
                AW: Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

                tröste dich menny

                ich lag zu 50% auch daneben

                hätte jetzt gedacht das is der versager schon von wegen dem schlauch anschluß und dem hebel der was von nem schieber hat

                aber zumindest lag ich damit richtig das unsere flieger wissen wo es lang geht
                Gruß Pat
                Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

                diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
                http://bigtexasmodelle.npage.de/
                ...to much to list...

                Kommentar


                • #9
                  AW: Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

                  ich habe da noch ne Seite im Netz gefunden, die einige alte Motoren zeigen. Der meinige ist zwar nicht dabei, aber die meisten haben da auch keinen Vergaser drauf.

                  http://collectair.com/vintageengines.html
                  Zuletzt geändert von Nitrokiller; 05.08.2012, 10:12.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

                    [/QUOTE]Zum Thema Vergaser. . . . . .der hat gar keinen drann (fehlt)
                    Der Vergaser wird in den konischen Trichter geschoben danach wird eine Schraube angezogen
                    damit er fest sitzt , vieleicht liegt der bei deinem Opa noch rumm ?[/QUOTE]



                    Nee leider nicht. Ich habe schon den ganzen Keller auf den Kopf gestellt, war aber nichts weiteres zu finden.
                    Zuletzt geändert von Nitrokiller; 05.08.2012, 10:13.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

                      Ich hab irgendwie das gefühl das dieser komische Trichter der Vergaser ist! Denn in dem Bericht ist auf keinem Foto ein Vergaser zu sehen! Bin jetzt kein Experte hab aber irgendwie das Gefühlt! Dieser lange Hebel sieht irgenwie nach Einstellschraube aus!
                      Carson Specter 1; TT MTA-4 S28; Tamiya TT-01 E + SuperFighter GR;
                      Losi SCT Strike + MicroDesertTruck 1:36 + MiniRockCrawler 1:18;
                      Reely CF 4 WD + Ice Tiger + Blue Tanga; HPI Blitz;
                      KM Baja Buggy; Ansmann Rock Ruler

                      Spektrum DX3E 2,4 GHz; HK-GT3B 2,4 GHz

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

                        Mach doch bitte einmal ein Foto von dem Trichter und dessen Inhalt...

                        Dann kann man dir bestimmt weiterhelfen
                        So ist das Leben, sprach der Clown und malte sich mit einer Träne in den Augen, ein Lächeln ins Gesicht.

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

                          Diese alten Motoren haben keinen Vergaser.
                          Da geht nur eine Nadel durch den Trichter, welche den Sprit mit der Luft vermischt. Das Gemisch kann damit eigestellt werden.
                          Drehzahlregelung ist meines Wissens leider nicht möglich. Nur Vollgas.
                          Cars:
                          Tamiya:
                          MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
                          Carson:
                          Audi A4 (breit), Dazzler
                          Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
                          Vaterra: Twin Hummers
                          Helis:
                          Align:
                          3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
                          Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
                          Reely:
                          Agusta A 109

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

                            Zitat von Loby Beitrag anzeigen
                            Mach doch bitte einmal ein Foto von dem Trichter und dessen Inhalt...

                            Dann kann man dir bestimmt weiterhelfen


                            Hier noch das gewünschte Foto.Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC09443.jpg
Ansichten: 1
Größe: 86,7 KB
ID: 243984

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Sehr alter OS Motor (Oldtimer)

                              Also, ich würde den Motor nicht in Betrieb nehmen, schließlich ist er 30 Jahre alt und ein OS MAX, sowas findet man heute (glaube ich) nicht mehr so oft,
                              echte Liebhaber der OS MAX Generation, würden dafür ein Vermögen geben. Noch dazu würde ich mir mal das Innenleben anschauen,
                              ob er nicht Rost angesetzt hat, weil dann hat der Motor in der 1. Tankfüllung (des 20. Jahrunderts) schlechte Karten....
                              Meine Fahrzeuge:
                              Mugen MRX5 WC @ Team Orion CRF .21 7P ABI
                              (Selfmade hard tuned)
                              AMG Mercedes C-Klasse DTM 2008 mit 3 Gang @ GXR .28

                              Engines:
                              2x Team Orion CRF .21 7P ABI
                              (Off/Onroad)
                              1x Team Orion CRF .21 7P ABI
                              (Selfmade hard tuned)1x Team Orion CRF .21 5P ABI Mike True Edition (Selfmade polisched)
                              1x Team Orion CRF .21 5P ABI Cody King Edition (Selfmade polisched)
                              1x Team Orion CRF .21 2008 (Selfmade polisched)
                              1x Picco Torque .21 (Selfmade polisched)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X