Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe zum BL-Gimbal

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe zum BL-Gimbal

    Hi

    Ich habe mich heute endlich nach langer zeit an mein Bl Gimbal versucht.

    Ich nutze das Alexmos Board von Flyduino mit der 2.4 version.

    nach dem anschließen des sensors und danach des pc hatte ich keine IC2 Fehler und der sensor wurde auch erkannt.

    Ich wolle dann den sensor per Würfelkallebierung einstellen doch mitten im einstellen tauchten plötzlich IC2 fehler auf. nach ein bischen wackeln am kabel waren die fehler weg. und konnte weiter machen dann beim schreiben der werte waren die fehler wieder da. nach einem relog des PC wird auf einmal der sensor nicht mehr erkannt. Beim verbinden leuchtet und kurz incurrupt data auf.
    Ich habe das board über die gui mit der neuen firmware neu aufgesetzt aber ohne erfolgt.

    das Board mit sensor habe ich aus meinen hexa ausgebaut und alle störquellen am ic2 kabel sind weit weg.

    bin hier total am verzweifeln und brauche hilfe


    #edit#:

    habe jetzt die störquelle gefunden es ist das ic2 Kabel!
    jenachdem wie ich es drehe oder verdrille kommen die fehler auf!

    wie verlege ich das ic2kabel richtig müssen 5V und gnd getrennt von tx/rx liegen?
    Zuletzt geändert von steffroll; 10.05.2014, 15:41.

  • #2
    AW: Hilfe zum BL-Gimbal

    Ältere Firmeware mal probiert?
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      AW: Hilfe zum BL-Gimbal

      irgendwas scheint mit dem ic2 kabel nicht zu stimmen rücke ich das board näher am imu verändern sich die ic2 fehler aber sie gehen nicht weg!

      Kommentar


      • #4
        AW: Hilfe zum BL-Gimbal

        ha fehler gefunden es war das sensor kabel habe promt nen neues gequetscht und siehe das es geht!

        jetzt hänge ich bei den PID Werten

        kennt jmd ne gute vorgehensweise die einzustellen

        achja meine motoren pfeifen ganz schön kann man das irgendwie abstellen!

        Kommentar


        • #5
          AW: Hilfe zum BL-Gimbal

          Gibts irgendwo einen Button für highfrequenz.
          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
          Facebook Google+ zuendy.de
          Willst du mir etwas gutes tun?

          Kommentar

          Lädt...
          X