Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gimbal Spannung, Kalibrierung, etc.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gimbal Spannung, Kalibrierung, etc.

    Hallo,

    heute ist der verlinkte Gimbal angekommen.

    Ich frage mich nun, mit welcher Spannung dieser betrieben wird und wie man die "fixture position" einstellen kann.
    An der Platine ist eine Micro-USB-Buchse

    Danke schonmal!

  • #2
    AW: Gimbal Spannung, Kalibrierung, etc.

    Mach mal bitte ein Bild vom Controller.
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      AW: Gimbal Spannung, Kalibrierung, etc.

      BGC V3.11 steht hinten drauf.

      Habe mich bis auf 3S ran getastet. Mehr trau' ich mich nicht ...
      Mit 3S funktioniert es auf den ersten Blick, ich weiß nur nicht, ob es da schon volle Leistung nimmt. Muss man die Neutral-Position irgendwie einspeichern, oder speichert er die beim Einschalten jedes mal neu? Gibt es sonst noch weitere relevante einstellbare Parameter?

      Wo schließe ich den Empfänger-Kanal für die Neigung an? Es sind vier mal drei Pins auf der Platine (GND außen)
      Gibt es irgendeine "Ultra-Firmware", die man unbedingt aufspielen sollte? Wenn ja, mit welchen flash tool?

      Hier zwei Bilder vom Gimbal:

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMAG0578.jpg
Ansichten: 1
Größe: 101,1 KB
ID: 259096Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMAG0582.jpg
Ansichten: 1
Größe: 99,4 KB
ID: 259097


      Weltpremiere... so langsam ist es Zeit, mal einen Schnappschuss vom neuen Kopter hoch zu laden (seit dem Absturz des Ersten an Weihnachten 2012;( ... Bitte nicht zu sehr drauf einhämmern
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMAG0583.jpg
Ansichten: 1
Größe: 105,1 KB
ID: 259098

      edit: habe soeben Deinen Thread gelesen und das Video mit der Kalibrierung gesehen. Werde das mit dem Knopf morgen mal testen. Wann ist die 6-Punkt-Kalibrierung notwendig?
      Zuletzt geändert von alex1737; 07.06.2014, 00:46.

      Kommentar


      • #4
        AW: Gimbal Spannung, Kalibrierung, etc.

        Sieht Hammer aus.
        Die ist nötig, wenn du um Yaw drehst und sich die Cam während des drehens schief stellt. Auf dem Board ist schon die beste Firmware drauf, da gibt`s nicht besseres aktuell.
        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
        Facebook Google+ zuendy.de
        Willst du mir etwas gutes tun?

        Kommentar

        Lädt...
        X