Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Avatar Skorpion Copter mini selber bauen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Avatar Skorpion Copter mini selber bauen

    Hey liebes rcsky Team ,

    bin noch ein blutiger Anfänger in Quadrocopter und allgemein kleine Fluggeräte zu baue, allerdings will ich mich gerne in die Theme einarbeiten.
    Bin zurzeit Student für Informatik und plane ein Projekt : Avatar mini Skorpion Copter

    Ich würde gerne erfahren, was ich alles zu beachten habe, wenn ich ein Avatar mini Skorpion Copter bauen möchte. Ich hatte mich grob informiert und
    versuche hier erstmal allgemeine Informationen zu schreiben, wäre echt super wenn mir jemand alle Dinge erwähnen würde, die dabei Relevant sind

    Folgender stand:

    Ein mini Skorpion Copter aus Avatar (Film) bauen, dieser soll 2 Kreise haben (je im Kreis 2 Rotoren => Koaxialrotor) evt. am ende des Geräts noch ein kleiner mini Rotor (nur überlegung, wäre optional).
    - Der Copter soll uter 5kg wiegen und mini sein
    - Dieser Copter soll Fern steuerbar sein sowie über ein Programm, das Programm habe ich soweit fertig die GUI in VB(Steuerug der Hardware Assembler oder C)
    - Er soll vor/rückwärts fliegen können
    - Soll eine Höhe von mind. 20meter erreiche (ist denke kein Problem)
    - Er soll auch rechts/links fliegen können
    - Kamera soll auf dem Fluggerät installiert werden, damit über Programm man das fliegen bzw. die Orte aufnehmen kann
    - Beleuchtung (Nebensache)

    Bild der größe des Fluggeräts : (so stelle ich mir es vor)

    /// werde ich noch hochladen //
    => Ein mini Skorpion der über Fern sowie über Software Steuerbar ist...

    Welche Bauteile brauche ich ?? Mikrcontroller ?? Gyrometer ? welche Sensoren ??



    schon mal Danke vorraus...

    lg likeAvatar

  • #2
    AW: Avatar Skorpion Copter mini selber bauen

    Die von dir aufgelisteten Anforderungen sind alle kein Problem.
    Alle elktr. Komponenten sind für ein kleines Taschengeld auf dem Markt verfügbar.
    Software baue ich seit 35 Jahren. Aber warum das Rad neu erfinden?
    Crius V2 in Verbindung mit Multiwii und du hast eigentlich alles was du brauchst.

    Hier ist das mit einem einfachen KK-Board realisiert

    Zuletzt geändert von opiwan; 09.10.2013, 12:29.
    Gruß, Georg

    250er, 450er, 500er, 600er, Quad, Hexa

    Kommentar


    • #3
      AW: Avatar Skorpion Copter mini selber bauen

      Das Problem bei den Bi- TwinCoptern ist immer deren recht hohe Instabilität. Selbst die 1:1 Twincopter mit seitlichen Armen vermeiden es regelrecht einen Senkrecht Start hinzulegen.

      Hatte selbst damit angefangen: http://www.rcsky.de/multikopter-rc-7...r-bauen-11895/
      Aus Platz- und Relevanzgründen aber erstmal verschieben müssen.

      Zur Mechanik solltest du dir überlegen, wie du die Motoren anlenkst. Zentral (wie bei mir) brauchst du mittig ordentlich Masse/tiefen Schwerpunkt, um die Drehmomente weg zu bekommen. Oder eben die Servos direkt an die Ausleger in der Nähe der Motoren anbringst. Servos sollten es auch digital mit mindestens 400 Hz sein. Die Analogen brennen dir ansonsten durch. Die Servos müssen sehr schnell sein! Bei einem Modell in der Gewichtsklasse von 1kg und 500mm Spannweite denke ich kommt man mit 2 Servos die je 2,5-4kg Stellkraft haben gut hin. Brauchst dann halt Koaxialmotoren.

      Als Steuerung wäre sowas gut:
      http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?ff3=4&pub=5574874323&toolid=10001&campid=5336691781&customid=&mpre=http%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fitm%2FCRIUS-All-in-...item19e3242e2c
      sind halt gleich alle nötigen Sensoren mit an Bord.

      Wenn du so eine Platine wirklich selbst entwickeln willst.. Dann geht mindestens ein 168 Atmega. Bessere Ergebnisse erzielt man jedoch mit einem 328 Atmega. Und wenn du wirklich ein paar Resourcen über haben willst dann greif gleich zum 2560er Atmega.. So groß sind die Kosten ja auch nicht.

      Sinnvolle Komponenten:
      - ATMega 2560
      - MPU6050 Achsenüberachung
      - HMC5883L Kompass
      - MS5611-01BA01 Drucksensor
      - FT232RQ für USB Anschluss ansonsten über FTDI

      Das Crius ist halt relativ gut ausgereift. Keine Ahnung inwiefern du dich mit dem Layouten der Platine beschäftigen willst.
      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
      Facebook Google+ zuendy.de
      Willst du mir etwas gutes tun?

      Kommentar


      • #4
        AW: Avatar Skorpion Copter mini selber bauen

        Hey opiwan, zuendy ,

        ersmal vorab Danke für die Antworten

        Zu opiwan : Ja klar du hast Recht, man muss nicht unbedingt das Rad neu erfinden, aber ich bin ja kein Modelbauer sondern will in
        Richtung Elektrotechnik/Informatik gehen also Ingineur, deshalb ist mir das von hoher Bedeutung auch die einzelnen Stromwege und Verhalten
        zu verstehen. Also alle benötigten Bauteile kaufen z.B wichtige ICS , Gyro, Messung der Drehgeschwindigkeit , Transistoren etc.

        Dieses Video ist echt cool Das habe ich gesehe, allerdings ist der zu groß in meiner Vorstellug, deshalb will ich gerne ein mini baue

        zuendy : Du hast echt Ahnung ... na den Crius kannte ich icht, ist also praktisch ein spezieller Mikrocontroller für Fluggeräte nun muss ich daran nur die passenden
        Bauteile anschließen und ein Programm darauf laufen lassen... also wir in der FH .. sollen Mikrocontroller beutzen von MyAVr.. na allerdings wäre das hier dann eine Ausnahme...
        Mich würde es schon interessiere eine Platine selbst zu bestücke, die Frage ist nur ob es günstiger ist ? weil du sagtes ja Kostet ja auch nicht so viel... also die Komponenten...
        /// --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------///
        => also noch mal, ein mini bi copter werden, der vorwärts/rückwärts fliegen kann sowie rechts und links und dabei eine stabile Haltung in der Luft hat um
        auch schöne Videoaufnahmen machen zu können mit der integrierten Kamera an dem Fluggerät. Die Größe also Spannweite sprich die Breite mit Flügel nicht größer wie 22cm(220mm), und sollte unter 1kg wiegen so 600-850gramm würde ich mal sagen, weiss nur nicht wegen den Elektrokomponenten wie viel die alle zusammen wiegen.
        Also das Flugmodell kann aus leichten Kunstoff sein...der innnen Teil ist halt endweder Crius oder die eigene Platine...
        Wenn ich eine eigene Platine entwerfen will, also sozusagen einen eigenen Crius bauen möchte...soll ich eine geätzte nehmen oder eine Kupferleitplatine ? Weil mit Kupferplatinen kenne ich mich aus mit dem Löten , allerdings falls ich diese Platine ätzen muss... dann würde ich auf Crius umsteigen, was würde ihr mir raten ???

        Nochmal eine allgemeine Frage: Wenn eine Kamera am Bicopter installiert ist und die Gegend in der Luft aufnimmt, was für ein Bauteil brauche ich, damit ich die Übertragung auch auf den Recher sehe also gleichzeitig, weil schliesslich wenn das Fluggerät ausser sichtweite ist will ich es über Kamera steuern können und muss deshalb am Pc die Kamera sehe...

        Danke voraus

        lg likeAvatar

        Ps: Wenn ich das Projekt erfolgreich fertig habe, werde ich euch gerne meine Lösung geben, als Dank für euere Information

        Kommentar


        • #5
          AW: Avatar Skorpion Copter mini selber bauen

          Das Bild habe ich bei Google-Bilder unter Bicopter gefunden,
          einfach auf den Link klicken rechts ist das Bild links ist ein anderes Copter Forum zu sehen

          Hier die Vorstellung meines mini Skorpio Modells :
          http://www.google.de/imgres?client=u...r:40,s:0,i:214

          Hatte mir das Bild früher herutergelade, ist aber jetzt scheinbar vom User entfernt worden

          Kommentar


          • #6
            AW: Avatar Skorpion Copter mini selber bauen

            Problem ist eben der ist ziemlich klein und du hast keine Reserven, falls die Kiste dir zu schwer wird.
            Eh man sowas bauen kann und das Ding dann auch fliegen soll, muss man sich mit der ganzen Mechanik auseinander gesetzt haben. Oder hat man hat eben Baupläne/Stücklisten mit den benötigten Komponenten..
            Bau lieber etwas größer. Gerade wenn du noch FPV mitnehmen willst.

            Weit wegfliegen wirst du eh nicht mit einem Bi-Copter! Der ist dazu da, um zu zeigen das man sowas bauen kann. Es gibt nirgends einen Bi-Copter der ausschweifende Missionen unternimmt, weil er eben höchst instabil. Kommt eine größerer Windstoß geht einem die Muffe.

            600g für 22cm Breite ist zuviel. Eher 350-400g. Bau wirklich lieber in der 500mm Klasse, da gibt es Reserven.

            Ätzen sollte beim Platinenbau mittlerweile schon pflicht sein. Kann man ja mittlerweile auch schon gut Outsourcen.
            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
            Facebook Google+ zuendy.de
            Willst du mir etwas gutes tun?

            Kommentar


            • #7
              AW: Avatar Skorpion Copter mini selber bauen

              Achso , na jetzt verstehe ich ist also nicht wirklich Stabil wegen Windstoss.. das könnte doch sicherlich dann an
              die zwei Propeller liegen ... ok du hast mich dazu um entschieden keine bi copter zu bauen, denke wohl eher dann an einem
              Tricopter bzw. Quadrocopter...
              Die Frage ist Tricopter oder Quadrocopter ??? also vom optischen her würde ich eher ein tricopter bauen, dazu ich zwei passende videos gefunden, einmal für quadrocopter und einmal für tricopter
              Quadrocopter :
              http://www.youtube.com/watch?v=X13Fr2f0ujg

              Tricopter :

              http://www.youtube.com/watch?v=hHzEA5H_mBY
              Kann ich sowas auch selber nachbauen ??? in der Größe, am besten noch eine kleine Kamera dran bauen... ja du hast Recht in der Regel nimmt man ja meistens etwas schwere Kameras für gute Aufnahmen, allerdings wenn man sich die Kamera in den Smartpones anschaut sind die Qualitäten dieser auch ganz gut und sind deutlich kleiner und leichter..würde dann eher an so einer Kamera denken sprich 40gramm würde ich mal denken höchstens

              Sind das die selben Bauteilelemente ?? wenn ich einen Quadrocopter/Tricopter bauen will ???

              Also alles was ich erwähnt habe will ich gerne umsetzen nur statt Bi Copter soll ein Quadrocopter bzw Tricopter werden. Da habe ich ja 4 Rotorblätter... bzw. 3

              Was brauche ich für einen Tricopter bzw. Quadrocopter den selber fertigen Bausatz von Crusie das von Ebay was du mir gezeigt hast ? oder müssen da andere kleinere Chipausätze ran, also ich meine so ein mikrocontroller für dieses Fluggerät ....=?

              // ---------------------//

              Wenn ich ein Quadrocopter/Tricopter bauen möchte , was muss ich beachten bzw. wo sind die relevaten Unterschiede ???, weil bei dem letzten Video das sehr inspirerend gewesen ist, kamm mit 3 Proppelern aus und das Teil ist echt gut geflogen ohne Störungen Also wenn ich die wahl hätte , würde ich lieber einen Tricopter bauen, würde aber erst deine Meinung hören dann würde ich auch mit der Bauskizee anfangen

              Was für Bauteile brauche ich für einen Tricopter / Quadrocopter ??? Welchen Chipsatzbau ? welche Motoren würdest du empfehlen ? oder was meinst du hat der im Video verwendet ... am besten würde ich den Tricopter wie im letzen Video bauen
              Ich rescherchier schon mal ein bisschen mehr nach Tricopter und Quadrocopter

              Noch so ne allgemeine Frage Du hast ja im letzen Video die Fernsteuerung bzw. den Controller des Typen gesehen, das ist ja schon ein teures Teil mit vielen Funktionen ... so ne Handbaresteurung würde ich auch selber gerne bauen, den aus dem Bekanntenkreis kenn ich einen der hat mal eben so in 1 St . eine Fernsteuerung für die Steuerung eines Modelschiffs gebaut..., aber ich denke mal das das beim fliegen evt. bisschen umfangreicher seien kann

              Danke für die Antwort schon mal voraus... echt bisherige super Feedbacks von dir zuendy , nur noch für Quadrocopter bzw Tricopter und ich mach mich an die Arbeit
              Wenn ich die Ergebnisse habe, würde ich dir die auch gerne Preisgeben... werde ne gute Dokumentation machen, falls dann du mal mehr Zeit haben solltest, kannst du dir dann auch das mal anschaun

              lg likeavatar

              Kommentar

              Lädt...
              X