Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neue Funke für Copter

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neue Funke für Copter

    Moin,

    hab bisher eine Spektrum DX6i. War meine erste Funke und bin auch soweit zufrieden damit.
    Allerdings werden mir ie Kanäle nun zu weni, da es auch keien 3 Wegeschalter oder sowas dafür gibt...keine Telemetrie und die Reichweite ist auch "nur" um die 700 Meter.

    Also muss eien neue her.
    Habe jetzt so 2 bis 3 dinger ins Auge gefast:
    -Graupner m 12 hott oder 16...weiß nicht ob die 12 nicht dann auch wieder zu wenig wird
    +zuverlässig, qualität, telemetrie, support in d kein problem
    -preis

    - als günstige alternative die turnigy 9xr
    +billig
    -umbaumaßnahmen, qualität nicht so gut

    was meint ihr, einige haben ja bestimmt eine der genannten funken. fliege nur copter...also fals das relevant ist
    Mit freundlichen Grüßen
    iDaniel

  • #2
    AW: Neue Funke für Copter

    Ich bin mit der Hitec Aurora absolut zufrieden.

    Schau dir die mal an.

    Kommentar


    • #3
      AW: Neue Funke für Copter

      JA die scheint auch ganz gut zu sein, auf Conrad kostet sie 359, da wäre die mx 16 ja wieder billiger
      Mit freundlichen Grüßen
      iDaniel

      Kommentar


      • #4
        AW: Neue Funke für Copter

        Also wenn dir der Preis der MX-16 nicht Weh tut. Dann hol dir die.

        Kumpel hat die MX-12, und ist vollends zufrieden. Programmierung ist auch relativ easy.


        Die 9XR ist wirklich Qualitätsmässig nicht so gut.
        Da ist eine umgebaute 9X besser.


        Futaba ist auch eine Super Marke. Da musst du halt, um ausreichen Kanäle zu haben, ab der T8FG schauen.


        Bei den Funken ist das alles eine Glaubensfrage. Da gibts immer endlose Diskussionen
        beste grüße

        Mein Hangar

        Kommentar


        • #5
          AW: Neue Funke für Copter

          Mir tut jegliches Geldausgeben weh kronische studentenkrankheit... aber es geht ja ums hobby !

          ich hab mal so grob überschlagen wegen den kanälen 1 = gyro an/ aus, 2= Pos hold / Ret Home / Waypoint, 3= Gimbal neigung ... also wirds da mit 6 kanälen wol eng oder?

          ich bin halt noch am überlegen ob sich das mehr an geld für die graupner lohnt ... nicht das ich die turnigy kaufe und nach ein par tagen ist sie doch müll
          Mit freundlichen Grüßen
          iDaniel

          Kommentar


          • #6
            AW: Neue Funke für Copter

            Mit einem anständigen Sendemodul ist die Turnigy auch ok.

            8 Kanäle ist echt schon das minimum, wenn man das wirklich ausnutzen will was eine gute FC kann.

            Und wie man in manchen Fällen im Leben so sagt: Lieber haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben
            beste grüße

            Mein Hangar

            Kommentar


            • #7
              AW: Neue Funke für Copter

              Nen Fliegerkollege hat ne 9xr über die werde ich mir mal anschauen...

              Am Sonntag gibts vielleicht schon nen kleines review
              Zuletzt geändert von iDaniel; 28.01.2013, 22:03.
              Mit freundlichen Grüßen
              iDaniel

              Kommentar

              Lädt...
              X