Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Richtige Motoren für Tricopter ???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Richtige Motoren für Tricopter ???

    Hey zusamme

    ich will ein Tricopter bauen, dazu
    habe ich mich entschieden 3 Motoren zu verwenden und 2 Servos für die Steuerung.

    Die 3 Motoren sollen aus Carbon sein, damit diese schön leicht sind, dazu habe ich zwei gute
    gefunden... bin mir aber unsicher welche ich nehme soll, zu beachten ist das der eine von Multiiwicopter , und das andere von
    T-Motor.

    Ich will das Flugverhalten sowie in diesem Video realisieren :
    http://www.youtube.com/watch?v=hHzEA5H_mBY

    => in diesem Video verwenden Sie die Motoren :
    Motors - 3 x CarbonBird® 888kva motors - 62g with NMB high end bearings and long wires, and GBC connectors installed
    (also 888 Umdrehungen pro Volt)
    => 25 Euro einzelnd


    Alternativ wollte ich lieber diesen Motor verwenden :

    http://www.globe-flight.de/T-Motor-G...-mit-4cm-Kabel
    =>T-Motor GF MT1306 - 10 3100KV mit 4cm Kabel
    => 40 Euro einzelnd

    // ================================================== =========//

    Der T-Motor hat 3100kv deutlich mehr, aber ich will meinen Tricopter über einen Multicontroller steuern, daher
    kann ich die Umdrehungen einstellen pro Volt und notfalls auf 888kV einstellen, (ähnlich wie bei den heutigen
    Autos, Porsche kann 300-400 kmh fahre, wird aber auf 250 ruter gedrosselt)


    ?? ?? ?? ??

    Welche Motoren soll ich verwenden ??? Was emfhielt ihr ? bin mir unsicher ...

    ?? ?? ?? ??


    Danke schon mal für eure Hilfe, wäre echt dankbar wenn mir jemand da einen guten Tipp mitgibt


    lg likeavatar

  • #2
    AW: Richtige Motoren für Tricopter ???

    Das einstellen nützt dir aber nichts, meine Drehzahl regle ich ja auch über den Knüppel. Das ändert ja nix an der Wicklung der Motoren und den daraus resultierenden kv., außer du wickelst neu.

    Die 800kv Motoren sind gut.
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      AW: Richtige Motoren für Tricopter ???

      Ah hey zunedy

      Ja perfekt Danke für den Tipp, also 888kv von MultwiiCopter nehmen


      und verwende eine 5.8Ghz antenne für die fpv kamera, ist ein aus kupfer gewickelter gebogender draht, aber dieser
      reicht gerade von einem radius von 750 meter,

      kann ich diese Radius vergrößern, also so weit das ich den Tricopter nicht mehr sehe ?

      Also ich weiss das man dabei keinen Weg um die Funktechnologie umgehen kann, aber wie realisiere ich das
      ich eine Antenne für die FPV Kamera habe die auch das Videobild überträgt obwohl ich den Tricopter nicht mehr sehe
      also ausserhalb 750 meter ???

      Noch etwas, wie realisiere ich das, das der Tricopter mindestens 1 Stunde fliegen kann, ich habe
      eine gute Batterie gefunden,
      http://www.multiwiicopter.com/products/4s2250-lipo

      allerdings läuft diese maximal 12minuten, wäre es dann
      möglich 2 oder 3 davon dran zu bauen oder
      nur eine Batterie dafür eine große Batterie ???
      Weil es gibt ja Drohnen die auch 1-2 Stunden fliege können

      Oder kann man das nicht so leicht realisieren ???


      danke ,

      lg likeavatar

      Kommentar


      • #4
        AW: Richtige Motoren für Tricopter ???

        1 Stunde ist wohl unrealistisch machbar wären gut wohl 15-20 min und fliegen darfst du den auch nur auf Sicht


        Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
        http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
        http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
        Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

        Kommentar


        • #5
          AW: Richtige Motoren für Tricopter ???

          Zeitoptimierung:
          - Akkus
          --viel Kapazität
          -- viel Volt
          -- geringes Gewicht
          - Motor
          --viel Schub bei geringer Stromstärke
          --oder auch viel Leistung bei geringer Stromstärke
          --viele Pole 16 und aufwärts
          --wenig Turns (Enddrehzahl sollte im Bereich 8000-12000U/min liegen)
          -Copter
          - niedriges Abfluggewicht
          - möglichst geringer Luftwiderstand der Restkomponenten

          Aus all den Sachen muss du dir einen Kompromis zusammenfrickeln. Ist halt auch eine Geldfrage ob man nun 4s LiPos nimmt, oder 6s oder gar 10s..
          1h wird schon harrig.. und dann noch FPV und Co. Denke 30min mit kleiner Kamera FPV sind aktuell gut möglich. 45min mit hohen Kosten. 1h nur mit nackischem Copter ohne alles.

          möglich 2 oder 3 davon dran zu bauen oder
          nur eine Batterie dafür eine große Batterie ???
          Weil es gibt ja Drohnen die auch 1-2 Stunden fliege können
          Ja das ist möglich nur kannst du das so nicht rechnen.
          1 Akku = 12min
          2 Akkus = 18min
          3 Akkus = evtl. schon zu schwer

          Jedes zusätzliche Gramm verbraucht mehr Strom fürs schweben.
          Hier mal ein Vergleich 3er LiPos mit unterschiedlichen Kapazitäten
          http://www.rcsky.de/quadrocopter-80/...tml#post206265
          Gewicht wäre da noch interessant gewesen.. hatte da aber noch keine Wage.
          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
          Facebook Google+ zuendy.de
          Willst du mir etwas gutes tun?

          Kommentar


          • #6
            AW: Richtige Motoren für Tricopter ???

            FPV Reichweite erhöht man mit guten Antennen.
            z.B. Geoavia Fiveleaf 190938547218
            dann noch mit mitgeführten Antennen, Verstärkung der Leistungsaufnahme.
            Im 5,8Ghz Bereich ist offziell bei 25mW Schluss und man darf eigentlich nur auf Sicht fliegen. Hast du eine FPV-Brille auf, muss noch jemand daneben stehen, der die Kiste beobachtet.

            Ich habe die spiroNET 151139197079 drauf und nachdem mich Martin darauf hingewiesen hatte doch mal RX mit der TX Antenne zu tauschen kam ich auch ohne krisseln auf die 500m. Und ehrlich gesagt, mir reicht das.

            Bei den Distanzen ist aber GPS Pflicht, Return to Home und so ein Zeug..
            Zuletzt geändert von zuendy; 04.12.2013, 18:11.
            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
            Facebook Google+ zuendy.de
            Willst du mir etwas gutes tun?

            Kommentar


            • #7
              AW: Richtige Motoren für Tricopter ???

              aha ok gut zu wissen

              dann bedanke ich mich schon mal für die kostbaren Tipps

              und werde mich mal jetzt daran setzten und die passenden Bauteilen
              mit euren Kriterien aussuchen

              wenn ich es soweit habe, gebe ich euch eine Rückmeldung des Projektes

              lg liveavatar

              Kommentar


              • #8
                AW: Richtige Motoren für Tricopter ???

                Ich bitte um die Rückmeldung, am besten mit Details. An so einem Tri wäre ich auch interessiert.
                Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                Facebook Google+ zuendy.de
                Willst du mir etwas gutes tun?

                Kommentar

                Lädt...
                X