Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Steuerung ist von der ETH Zürich

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Steuerung ist von der ETH Zürich

    Moin,

    Hab gerade ein Video von der ETH Zürich gesehen wo ein Quad in der Luft bleibt obwohl ein Rotor ausfällt.

    Weiß jemand welche Steuerung die benutzen?

  • #2
    AW: Welche Steuerung ist von der ETH Zürich

    Ohne weiteren Input kein Output.
    Da ich das Video aber kenne, weiß ich was es geht.

    Denke mal die werden da eine eigene Entwicklung drin haben. Kenne bisher keine FC die das könnte.
    beste grüße

    Mein Hangar

    Kommentar


    • #3
      AW: Welche Steuerung ist von der ETH Zürich

      Oh entschuldige da hast du natürlich recht...

      http://m.youtube.com/watch?v=w2itwFJCgFQ

      Kommentar


      • #4
        AW: Welche Steuerung ist von der ETH Zürich

        Frage ob das nur mit motioncapture funktioniert oder ob die FC das auch alleine kann....

        Die Jungs aus Zürich sind hier zu finden....

        http://www.flyingmachinearena.org/videos/

        Kommentar


        • #5
          AW: Welche Steuerung ist von der ETH Zürich

          Kann die Steuerung selbstständig, ist nur für Notlandung gedacht. Kontrolliertes fliegen ist nicht mehr wirklich möglich.
          Und soweit wie ich es gelesen habe ist es eine SoftwareErweiterung.
          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
          Facebook Google+ zuendy.de
          Willst du mir etwas gutes tun?

          Kommentar


          • #6
            Welche Steuerung ist von der ETH Zürich

            Ja das habe ich auch gerade erlesen. Aber wie heißt der FC was kann er und was kostet sowas...
            So richtig vermarktet wird das wohl nicht was die Eierköpfe da ausbrüten...

            Ich wäre schon total zufrieden wenn ich meinen TBS Discovery Pro notlanden und ohne Klappspaten bergen könnte wenn was ausfällt...

            Reicht ja das ich Hundehirne mir eine neue GoPro kaufen durfte. Irgendwie ist die Kombination Fliese+GoProObtik+Reibung nicht sonderlich bekömmlich ... Grrr...
            Zuletzt geändert von Oberberger; 28.12.2013, 16:40.

            Kommentar

            Lädt...
            X