Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme Multiwii Pro Hobbyking

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme Multiwii Pro Hobbyking

    Hey Zusammen,

    Ich bin neu hier und möchte mich direkt mal entschuldigen, ein neues Thema aufgemacht zu haben, aber ich wollte kein bestehendes Thema vollspammen.

    Also zu meinem Problem: Ich habe das rote Multiwii Pro Board von HK und habe Megapirate mit dem Flashtool aufgespielt. Alles soweit kein Problem. Im Mission Planner 2 dann mit dem kalibrieren begonnen und schon das erste Problem, obwohl im im Flashtool Hexacopter eingegeben habe wird mir im Missionplanner nur vier Motoren beim Motortest angezeigt und ich finde keinen Reiter um dies zu ändern.

    Meine zweite Frage, gibt es irgendwo eine Anleitung für Megapirate, oder sind die Knüppelbefehle und Motorbelegungen gleich wie zB im Arducopter oder Multiwii? Meine dringenste Frage ist nämlich wie "Motor Arm" und GPS Set at Home position funktioniert, also einfach per GPS die Homeposition festlegen.

    Danke schonmal
    Gruß Julian

  • #2
    AW: Probleme Multiwii Pro Hobbyking

    Ich war der Meinung das rote Multiwii Pro läuft nicht mit Megapirate. Sorry.

    http://www.modell-bau.org/megapirate...ng-deutsch.pdf
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      AW: Probleme Multiwii Pro Hobbyking

      Laufen tut es Ja schon und wird auch in Missionplanner erkannt, in der Anleitung steht das Board ja auch drin. Wo finde ich nur die ganzen Knüppelbefehle für Megapirate?

      Kommentar


      • #4
        AW: Probleme Multiwii Pro Hobbyking

        Knüppelbelegung findest du hier: http://ardupilot.com
        Den Rahmen kannst du bei Megapirate nur über Arduino eingeben.
        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
        Facebook Google+ zuendy.de
        Willst du mir etwas gutes tun?

        Kommentar


        • #5
          AW: Probleme Multiwii Pro Hobbyking

          Danke dir schonmal,
          doofe Frage noch: entspricht die Megapirateng konfiguration mit Arducopter überein oder ist Megapirateng eine Komplimentierung von Arducopter auf andere Boards?
          Ich hoffe man versteht die frage

          Kommentar


          • #6
            AW: Probleme Multiwii Pro Hobbyking

            Ja Megapirate ist eine angepasste Version von Arducopter für MultiWii Pro Flight Controls. Feintuning ist wie bei APM, die grobe Einstellerei musst du der PDF von oben entnehmen.
            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
            Facebook Google+ zuendy.de
            Willst du mir etwas gutes tun?

            Kommentar


            • #7
              AW: Probleme Multiwii Pro Hobbyking

              Ja perfekt vielen Dank, dadurch wird einiges Klar.

              Kommentar


              • #8
                AW: Probleme Multiwii Pro Hobbyking

                Hey, Ich hab ein neues Problem. Das GPS Modul will einfach nicht laufen. Weder unter Multiwii noch unter Megapirateng zeigt es mir mit MTK_MiniGPS etwas an (nicht einmal eine Firmwarenummer). Was kann ich dagegen tun?
                Ebenso funktioniert bei mir das Aufspielen von Megapirateng nur mit dem FlashTool und nicht über Arduino, da kommen immer hunderte Fehlermeldungen, selbst wenn ich nichts an den Settings ändere sonder nur Überprüfen drücke.

                Kommentar

                Lädt...
                X