Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mein erster Hexakopter

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mein erster Hexakopter

    Guten Tag
    Was denkt ihr hierzu

    Flight controller
    http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...PS_Module.html

    Motoren
    http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...ner_Motor.html

    Regler
    http://www.hobbyking.com/hobbyking/s..._4S_OPTO_.html

    welchen sender, empfänger würdet ihr empfehlen

    Lg MoybyoM
    LG MoybyoM

  • #2
    AW: Mein erster Hexakopter

    Flightcontroll würde ich wenn du opensource willst auf APM setzten aber besser evtl. Die NAZA lite

    Motoren sind Mist da hast du nicht lange Spaß

    Regler OK aber Achtung! Die Optos haben keinen BEC

    Als Funke die Turnigy 9xr mit FRSKY Modul


    Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
    http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
    http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

    Kommentar


    • #3
      AW: Mein erster Hexakopter

      Welche Motoren würdest du denn empfehlen?

      Kann ich mit der 9xr auch den Blade 350 QX Fliegen?

      Lg MoybioM
      Zuletzt geändert von MoybyoM; 25.10.2013, 09:30.
      LG MoybyoM

      Kommentar


      • #4
        AW: Mein erster Hexakopter

        Motoren irgendwas 22 poliges kommt auf deine Preisvorstellung an ?

        Funke KP wenn du den Empfänger tauschen kannst ja


        Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
        http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
        http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
        Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

        Kommentar


        • #5
          AW: Mein erster Hexakopter

          Guten Tag
          Meine Preisvorstellungen sind:
          Max 300€ wenn es irgendwie geht
          daher liegt wohl kaum etwas 22 Poliges drin.
          Rahmen bau ich selber, da kann lässt es sich evtl. noch sparen.
          Lg MoybyoM
          LG MoybyoM

          Kommentar


          • #6
            AW: Mein erster Hexakopter

            mal grob was willst du damit machen ?


            Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
            http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
            http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
            Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

            Kommentar


            • #7
              AW: Mein erster Hexakopter

              Er sollte eine Kamera tagen, etwa 400g
              Und er sollte möglichst lange mit einer Akkuladung fliegen können.
              LG MoybyoM

              Kommentar


              • #8
                AW: Mein erster Hexakopter

                was ist bei dir Lange ?

                sind die 400g mit Gimbal oder ohne ?

                Wie willst du die Cam transportieren ?


                Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
                http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
                http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
                Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Mein erster Hexakopter

                  Für eine Erstausstattung finde ich die Motoren Okay (10/11ér Props), aufrüsten kannst Du immer noch.
                  Edit, dann nimm lieber was 22 poliges mit 4S bei 400g Zuladung ..

                  Die FC würde ich gegen diese hier tauschen:
                  http://www.hobbyking.com/hobbyking/s..._MAG_BARO.html

                  +

                  http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...PS_Module.html

                  oder:

                  http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...2560_V2_0.html

                  + dem GPS

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Mein erster Hexakopter

                    @ Martin Schanaan ich weis nicht genau wieviel Gimbal wiegt, dir Cam wiegt 300g
                    @ franko wieso würdest du den FC denn tauschen? Ist der mehrpreis gerechtfertigt?

                    Lg MoybyoM
                    LG MoybyoM

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Mein erster Hexakopter

                      ersteres fc würde ich dann nehmen das ist ok deins lohnt sich nicht schlechte sensoren gimbal bei der Cam denke ich wird auch um die 250-300 gr wiegen ?!? weiß ich auch nicht genaSo ganz über die Hand 300 ocken für nen vernüftigen Hexa ist Quasi nicht möglich ...


                      Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
                      http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
                      http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
                      Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Mein erster Hexakopter

                        Dann wird es halt etwas teurer
                        gibt es eigentlich bei einem der FCs eine möglichkeit für Position hold und RTH
                        Zuletzt geändert von MoybyoM; 25.10.2013, 20:04.
                        LG MoybyoM

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Mein erster Hexakopter

                          Ja


                          Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
                          http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
                          http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
                          Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Mein erster Hexakopter

                            Für beide oder nur für einen? Gibt es diese funktionen auch für diesen FC http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...PS_Module.html
                            Lg MoybyoM
                            LG MoybyoM

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Mein erster Hexakopter

                              Ja aber das FC ist schlecht


                              Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
                              http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
                              http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
                              Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X