Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ardupilot 2.6 mit Joystick und Laptop

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ardupilot 2.6 mit Joystick und Laptop

    Hallo liebe User,

    Ich bin echt am verzweifeln.....ich habe seit einiger Zeit ein Ardupilot 2.6 mit 3DR, Telemetrie, Kompass, GPS und Power-Modul zur Stromversorgung. Auf meinem Laptop habe ich mir Mission-Planner installiert und auhc immer brav die Updates gemacht.

    Laut des Herstellers soll es möglich sein, ein Modell via PC, Joystick und dem Telemetrie-set zu steuern....aber das funzt nicht.

    Ich kann machen was ich will....Verbindung zum Board steht, Joystick wird erkannt, aber am output des Arduino tut sich nichts....kein Servo zuckt. Ich hab auch keine Ahnung, ob ich dieses Ding "armen" muß wie den Hobbyking KK 2.0. Mit den Servos habe ich alles versucht....mit ESC, ohne ESC, mit Jumper 1 drin und nicht drin....es tut sich nichts. Alle anderen Daten werden an den Laptop übermittelt (Höhe, Position, GPS-Daten, etc).

    Ich brauche dringend Hilfe...am besten ne kurze Beschreibung, wie ich das alles anschliessen muß, konfigurieren, etc. Ich bin echt am verzweifeln....

    Mein Joystick ist ein Logitech X-treme 3D-Pro, ist auch korrekt installiert und wird von Windows erkannt.

    Auch habe ich die richtige Firmware installiert.


    Bitte Helft mir......


    Vielen Dank im voraus

    Matthias

  • #2
    AW: Ardupilot 2.6 mit Joystick und Laptop

    Nachtrag:

    habe mich auch an diverse Anschlussbeispiele gehalten, welche ich im Netz gefunden habe....zuerst mit einem "normalen" Empfänger an der Input-Seite des Ardupilot und den Servos, Motoren am Ausgang..es tat sich auch da nichts. Servos mit separater Stromversorgung (Entweder mit nem ESC oder einfach einer Separaten Batterie)...auch da tat sich nix...
    Brauch der Ardupilot vielleicht noch eine weitere Stromversorgung für die Ansteuerung der Servos (irgendwo noch mit anschliessen)...??

    Viele Grüße

    Kommentar


    • #3
      AW: Ardupilot 2.6 mit Joystick und Laptop

      Habe hier was gefunden für ein XBEE..
      http://code.google.com/p/arducopter/wiki/Joystick

      Willst Du über den PC den Copter steuern?

      Kommentar


      • #4
        AW: Ardupilot 2.6 mit Joystick und Laptop

        Hallo,

        Diesen Link kenne ich schon...ist immer dasselbe. Sobald ich das Board vie 3DR-Telemetrie zum PC verbinde, kann ich den Joystick nicht calibrieren....wenn das Board über USB am PC dran ist, ist das alles kein Problem. Nur per Telemtrieverbindung gibt's nicht den geringsten Ausschlag und kann somit das Board weder armen noch ansteuern. Oder muß ich dass Board, Programm und 3DR erst mit einer "normalen" Fernsteuerung "anlernen" und dann zum Joystick wechseln???

        Ich möchte eigentlich weniger ein Fluggerät mit dem PC steuern, sondern eher ein Landfahrzeug...aber dazu müsste das erstmal funktionieren.....

        Viele Grüße

        Kommentar


        • #5
          AW: Ardupilot 2.6 mit Joystick und Laptop

          So,....

          Ich hab's geschafft..!!!! Meine Vermutung war richtig: man muß zuerst den Ardupiloten 2.6 mit einer "normlen" Fernsteuerung anlernen, dann ein Joystick-Setup ausführen. Wenn beides konfiguriert ist, einfach die Fernsteuerung ausschalten und der Joystick übernimmt die Steuerung. Es ist auch möglich, ohne Fernsteuerung zu starten, dazu müssen einge Werte im MissionPlanner geändert werden...

          Beste Grüße

          Kommentar


          • #6
            AW: Ardupilot 2.6 mit Joystick und Laptop

            Danke für die Info, dann viel Spaß mit Ardurover

            Kommentar

            Lädt...
            X