Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

GyroMike's Quadrocopter

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • GyroMike's Quadrocopter

    Hallo liebe Community,

    ich habe vor mir einen Quadrocopter zu bauen. Hab auch schon einige Threads hier im Forum mit Begeisterung mitverfolgt.

    Zuerst kurz zu mir:

    Ich heiße Michl bin 27 Jahre und komme aus Niederbayern. Hab schon ein bisschen Erfahrung im Modellbau und Hubschrauber fliegen sammeln können.

    Besitze einen Blade 400 der momentan aber außer Gefecht gesetzt wurde. (Absturz vor ca. 2 Wochen)


    Nun würde ich mir gerne einen Quadrocopter bauen, da diese einfacher zu fliegen sind und mich die Technik einfach reizt.

    Spezielle Anforderungen an den Copter hab ich eigendlich nicht. Er sollte nur stabil fliegen und leicht zu Programmieren sein.(und günstig ) Auf GPS und Kamera kann ich erstmal verzichten.

    Hab mir schonmal ein paar Sachen zusammengeschrieben.

    Teileliste:

    Pos Stück Art Einzelpreis Gesamt Link
    1 4 Afro ESC 30 Multi Rotor 10,20€ 40,80€ HK INT
    2 1
    HobbyKing SK450 Rahmen
    15,56€ 15,56€ HK EU
    3 1
    SlowFly Rotor schwarz 1045 SF
    2,24€ 2,24€ HK INT
    4 1
    SlowFly Rotor schwarz 1045R SF
    2,24€ 2,24€ HK INT
    5 4
    Motor MTN 28-26 1000KV, ShortShaft
    12,50€ 50€ HK EU
    6 4
    MTN 28 Zubehör
    1,38€ 5,52€ HK INT
    7 1 Stromverteiler Board 2,91€ 2,9€ HK INT

    Beim Hirn des Copters bin ich mir aber noch nicht sicher:

    - HobbyKing KK2.1.5 http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...mel_644PA.html

    - MultiWii http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...2560_V2_0.html

    - Naza-M Lite http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...ontroller.html


    Eine DX6i und 2 Akkus sind vorhanden. Kann ich eigendlich den Empfänger vom Blade 400 verwenden oder muss ich nen neuen kaufen?

    Würde mich sehr freuen wenn ihr mir ein paar Tipps zu den Teilen geben könntet.


    Grüße Michl

  • #2
    AW: GyroMike's Quadrocopter

    Bevor du dir das MultiWii antust, dann doch lieber ein APM. Da kommen Updates viel regelmäßiger als beim AIO. Naza Lite ist schnell einzustellen. KK hat kein GPS und wird es wohl nie bekommen.
    Beim König musst du wissen da kommen definitiv bei so einer Bestellung 19% MwSt. + 4% Zollgebühr drauf! und du musst zum Zoll. Die Päckchen werden zu 100% abgefangen.

    Deinen Empfänger kannst du weiter benutzen.

    APM vs. Naza:

    AIO mit Megapirate:

    Megapirate läuft halt mal richtig gut und auf einmal überhaupt nicht mehr und dann wie durch ein Wunder wieder super.

    APM hatten wir vor kurzem erst fertig gemacht:
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      AW: GyroMike's Quadrocopter

      Hallo,

      eigendlich hab ich ja oben geschieben das ich kein GPS brauche, aber die Erklärung in deinem letzten Video hat mich überzeugt. Vorallem die Home Coming Funktion find ich richtig gut.

      Die MultiWii und das KK-Board fallen schonmal raus.

      Gibt es für den APM eine deutsche Anleitung? My English is not so good.

      Könnte ich den nehmen: http://rover.ebay.com/rover/1/707-53...item461b24bec6

      Was brauche ich den sonst noch für den Copter? Kabel, Stecker?

      Ich weiß viele viele Fragen.

      Vielen Dank für deine Hilfe.

      Gruß

      Michl

      Kommentar


      • #4
        AW: GyroMike's Quadrocopter

        Sinvoll wären zweifarbige rotoren und leds um die Flugrichtung zu erkennen.
        Dann halt so kleinzeug wie Stecker, Servo Kabel, andere Kabel, Goldstecker (3.5/4mm)--> passende stecker für den Akku (z.B. am Akku XT-60 Male, dann brauchste noch XT-60 female stecker)
        Vorhanden sein sollte Werkzeug wie Lötkolben, Zange usw.
        Schrumpfschlauch ist in allen dicken ratsam, brauchste immer und ist einfach geil
        Ein Programmer für die Afros wäre ratsam, um die Firmware upzudaten.
        Und ein Tipp: Gut nachdenken über den Aufbau und was du dafür brauchst sonst wird die Liste zum nachbestellen immer länger
        Als Tipp zum anfang:
        Das Landgestell mit Rohrisolatipnsschaumstoff dämpfen, damit sparrst du dir am Anfang den ein oderen Anderen Landegestell Bruch.

        Kommentar


        • #5
          AW: GyroMike's Quadrocopter

          Als Empfehlung für ein neues Funk Set um das beste ergebniss zu bekommem:
          Turnigy 9xr + FrSky 8 Kanal System gibt davon verschiedene, würde djt mit Telemetrie funktion nehmen, um später aufzustocken.

          Kommentar


          • #6
            AW: GyroMike's Quadrocopter

            Zitat von Viermusketiere Beitrag anzeigen
            Sinvoll wären zweifarbige rotoren und leds um die Flugrichtung zu erkennen.
            Dann halt so kleinzeug wie Stecker, Servo Kabel, andere Kabel, Goldstecker (3.5/4mm)--> passende stecker für den Akku (z.B. am Akku XT-60 Male, dann brauchste noch XT-60 female stecker)
            Vorhanden sein sollte Werkzeug wie Lötkolben, Zange usw.
            Schrumpfschlauch ist in allen dicken ratsam, brauchste immer und ist einfach geil
            Ein Programmer für die Afros wäre ratsam, um die Firmware upzudaten.
            Und ein Tipp: Gut nachdenken über den Aufbau und was du dafür brauchst sonst wird die Liste zum nachbestellen immer länger
            Als Tipp zum anfang:
            Das Landgestell mit Rohrisolatipnsschaumstoff dämpfen, damit sparrst du dir am Anfang den ein oderen Anderen Landegestell Bruch.
            - Werkzeug ist alles vorhanden. Hab ich beim Blade oft genug gebraucht.

            - alles andere werde ich dan noch im meine Liste aufehmen, Danke. Poste Sie dan nochmal wenn sie fertig ist.

            - das mit den Puffern ist ne gute Idee. Wird sich bestimmt bezahlt machen

            Zitat von Viermusketiere Beitrag anzeigen
            Als Empfehlung für ein neues Funk Set um das beste ergebniss zu bekommem:
            Turnigy 9xr + FrSky 8 Kanal System gibt davon verschiedene, würde djt mit Telemetrie funktion nehmen, um später aufzustocken.
            - Danke für den Tipp, wollte mir aber vorerst keine neue Funke zulegen. Solange es die DX6i auch tut.


            Muss man beim HK im EU Warenhaus auch Steuer und Zoll bezahlen? Bzw. gibt es ein Grenze ab wann die Packete rausgezogen werden?

            Grüße

            Michl

            Kommentar


            • #7
              AW: GyroMike's Quadrocopter

              Beim EU Warehaus nicht, da es in Amsterdam ist und somit innerhalb der Europäischen Union.
              Pakete aus dem internationalen werden IMMER raugezogen (scheint so was wie eine Blacklist zu geben).

              Kommentar


              • #8
                AW: GyroMike's Quadrocopter

                Die Post hat auch Anweisung das Päckchen zurück zum Zoll zu schicken, wenn es nicht Zollamtlich erfasst wurde. Also beim Zoll rutscht es durch, Dhl, DPD scannt es und wenn nicht abgestempelt zurück zum Zoll. Was ja gesetzlich gesehen auch okay ist... So kommen die auf ihre 100% Trefferquote.
                Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                Facebook Google+ zuendy.de
                Willst du mir etwas gutes tun?

                Kommentar


                • #9
                  AW: GyroMike's Quadrocopter

                  Ahh so läuft das. Muss mal schauen wo der nächste Zoll bei uns ist.

                  EDIT: Nächstes Zollamt ist in Regensburg. Das sind nur ca. 25 km von mir.
                  Zuletzt geändert von GyroMike; 09.04.2014, 07:47.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: GyroMike's Quadrocopter

                    Hi,
                    Ich glaube für den Anfang werde ich mir den DJI F450 kaufen. Der kostet bei MHM nur 230 €.
                    Da hab ich das Problem mit dem Zoll nicht und ich weiss das alle Teile passen.
                    Ausserdem gibt es sehr viele gute Anleitungen im Netz.
                    Für den ersten Copter find ich das ned schlecht.

                    Was meint ihr zu dem Bausatz?

                    MFG
                    Michl

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: GyroMike's Quadrocopter

                      Zum einsteigen Top garkeine Frage !


                      Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
                      http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
                      http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
                      Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X