Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Quadrocopter x : Schritt für Schritt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

    sry doppepost.
    Zuletzt geändert von Alexander94; 09.05.2014, 19:52.

    Kommentar


    • #17
      AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

      Afro Regler wenn du nicht flashen willst. Apm muss auch nicht umgebaut werden, wenn du keine weiteren Abnehmer anknüpperst und nicht bei unter 0°C starten willst.. was ab et passieren wird.
      Und ja, man brauch bei dem Setting alles was aufgeführt wurde. Perfekt geführter Thread.
      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
      Facebook Google+ zuendy.de
      Willst du mir etwas gutes tun?

      Kommentar


      • #18
        AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

        Sieht gut aus.2 Ergänzungen meinerseits.
        Schau bitte bei goodluckbuy nach carbonverstärkten von gemfan. Gunstiger und die gleiche quali.Nimm keine normalen.den unterschied merkst du.
        Und bei goodluckbuy gibt es einen shockabsorber für das apm.das normale aus gfk.nicht carbon

        Diese hier. 2paar packung.
        http://www.goodluckbuy.com/gemfan-10...r-2-pairs.html

        Und das hier
        http://www.goodluckbuy.com/apm2-5-am...all-black.html
        Zuletzt geändert von Ehemaliger Nutzer 100; 09.05.2014, 19:58.

        Kommentar


        • #19
          AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

          Zitat von zuendy Beitrag anzeigen
          Afro Regler wenn du nicht flashen willst. Apm muss auch nicht umgebaut werden, wenn du keine weiteren Abnehmer anknüpperst und nicht bei unter 0°C starten willst.. was ab et passieren wird.
          Ist das Flashen denn schwer? Also da ich noch Anfänger bin, wäre mir der einfache Weg natürlich lieber. Es sei denn, dass es sich richtig lohnt.

          Wären das dann diese hier ? http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...Firmware_.html

          Motor wäre NTM 35-30 1100kv in Ordnung? Und lieber einen mehr? Gibt ja nichts schlimmeres als 3 Wochen warten und dann ist einer defekt. Oder gleich 2 mehr?

          Also später sollen ja Noch Gimbal + Kamera dran. Da kommt ja noch Gewicht dann hinzu.

          Kommentar


          • #20
            AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

            Die Motoren zerren ordentlich was weg
            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
            Facebook Google+ zuendy.de
            Willst du mir etwas gutes tun?

            Kommentar


            • #21
              AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

              Zitat von hulk Beitrag anzeigen
              Sieht gut aus.2 Ergänzungen meinerseits.
              Schau bitte bei goodluckbuy nach carbonverstärkten von gemfan. Gunstiger und die gleiche quali.Nimm keine normalen.den unterschied merkst du.
              Und bei goodluckbuy gibt es einen shockabsorber für das apm.das normale aus gfk.nicht carbon

              Diese hier. 2paar packung.
              http://www.goodluckbuy.com/gemfan-10...r-2-pairs.html
              Ok, aber die sind doch teurer. Sind ja nur 2 statt 4 und kosten keine 8$, sondern 10$.
              Also carbonverstärkte sollten es dann aber wohl doch sein.

              Das kommt in die Mitte um auszubalancieren? Wenn ich das richtig verstanden habe. Wenn das viel hilft hol ich das natürlich auch dazu.

              Danke schonmal

              Kommentar


              • #22
                AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

                Sind 2pair, also 4 Stück drin. Hatte vergessen, dass flyduino sie so günstig verkauft.sorry.wenn du noch mehr da kaufst, ist es ok.versand und so.
                So ein shock absorber wird auch im arducopter wiki empfohlen.in verschiedenen Varianten.
                http://copter.ardupilot.com/wiki/vibration-damping/
                Beim motor sag ich nix.hab da eine andere sichtweise.

                Kommentar


                • #23
                  AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

                  Für die NTMs halt nach der probierphase 8Lager für 10eu, dann sind sie gut für den Preis. Klar ist aber auch das es energieeffizientere gibt.
                  Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                  Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                  Facebook Google+ zuendy.de
                  Willst du mir etwas gutes tun?

                  Kommentar


                  • #24
                    AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

                    Ok super. Dann steht meine Liste ja eigentlich und ist ja nahezu identisch mit dem von GasCan. Werde es dann morgen mal bestellen.
                    Wovon sollte man besser mehr bestellen?

                    Also werde mit auf jedenfall mal 2 LiPo-Akkus holen. Dazu 2 LiPo-Schutztüten.
                    Welches Ladegerät wäre gut? Das finde ich in GasCan's liste nicht.

                    Propeller Carbon-verstärkt 10" x 4,5 Carbon verstärkte Props Set (2xCW, 2xCCW) 2 stück. Sollte erstmal reichen oder?

                    Wieviele extra Motoren? 2 zusätzliche? oder reicht ein zusätzlicher?

                    Noch wo lieber mal mehr holen?

                    Kommentar


                    • #25
                      AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

                      Ich habe 2 extra Regler gekauft. Das aber eher wegen dem flashen.
                      Motor würde ich einen mehr bestellen.
                      Ladegerät habe ich mir ein Hype x7 plus bei eBay bestellt. Kommt noch in die Liste.
                      Bei den Lipo Safe Bags kannst du die normale Größe nehmen. Ich habe die XL genommen sind aber riesig und da passen 4 Akkus rein.
                      Facebook | Google+ | YouTube | fun-copter.de

                      Kommentar


                      • #26
                        AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

                        Wa mir gerade noch auffällt. Bin gerade beim löten vom PowerBoard. Kauf noch ein paar cm 10awg Silikonkabel. Habe nur 16 bestellt aber vom powerboard zum Akku muss 10awg dran. Die 16 reichen für die Regler.
                        Facebook | Google+ | YouTube | fun-copter.de

                        Kommentar


                        • #27
                          AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

                          Super. Danke für den Tipp. Werde mir morgen dann mal eine Liste zusammenstellen und hier posten, damit auch wirklich nichts falsches gekauft wird und ich nichts vergesse. Möchte nämlich ungern dann nochmal nen Monat warten.

                          Kommentar


                          • #28
                            AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

                            Hast du noch luft im budget? Ca130euro?

                            Kommentar


                            • #29
                              AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

                              Naja hab mal durchgerechnet und lieg mit allem drum und dran ja wohl bei so 350€.
                              Budget habe ich mir ehrlich gesagt keins Vorgegeben. Mal schauen was so attraktives dabei ist und wenn es mir gefällt wirds gekauft.
                              Oder wenn es sehr sinnvoll ist.

                              Muss ja auch noch ne Kamera holen und ich schätze mal für ne gescheite wird man auch nochmal so 200€ rechnen können oder?

                              Kommentar


                              • #30
                                AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

                                Eher 270eu
                                Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                                Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                                Facebook Google+ zuendy.de
                                Willst du mir etwas gutes tun?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X