Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Projekt Quadrocopter

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Projekt Quadrocopter

    Schönen guten Abend wünsch ich euch allen,

    habe seit einigen Tagen die Idee gehabt mir ein Quadrocopter mal selber zusammenzuschustern. Muss dazu sagen, dass ich in der Welt der RC-Modelle absolutes Neuland betrete und von null anfangen muss, aber das soll mich nicht abhalten jetzt damit anzufangen.
    Ich habe mir schon fleisig die anderen Themen dazu durchgelesen. Trotzdem wollte ich nochmal mein HK-Einkaufswagen mit euch durchsprechen nur für den Fall dass ich etwas vergessen habe, oder die Sachen nicht zusammenpassen sollten.
    Also:
    Motor: 4x http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...r%5FMotor.html
    Speed Controller: 4x http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...ontroller.html
    The Brain: http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...l%5FBoard.html
    Kabels: http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...%5Fset%5F.html
    http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...5F20PC%5F.html
    Akku: http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...po%5FPack.html
    http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...v%5FInput.html
    Wofür ich den brauche weis ich auch noch nicht so genau :http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...occessors.html
    Propeller: http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...Yellow%5F.html
    http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...FBlack%5F.html
    Fernsteuerrung mit Empfänger: http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...rmware%5F.html

    Den Rahmen werde ich aus dem Baumarkt zusammenstellen.

    Preis ohne Rahmen: Gesamt: EU179.49 Plus Versandkosten und Zoll (wisst ihr wieviel das sein wird?)

    So Vielen Dank schonmal für Tipps und anregungen.

  • #2
    AW: Projekt Quadrocopter

    Also
    1. Der Akku ist zu schwach. Nimm die gleich Kapazität am besten mit 30C oder einfach ein bisschen mehr Kapazität.
    2. Die Motoren sollten passen.
    3. 30A ESCs ist vielleicht zu viel wegen Gewicht und so. 25A sollten hier ausreichen.
    4. Zu dem Flight Controller kann ich nichts sagen, da ich selbst nur MultiWii nutze.
    5.Propeller ist egal ob 9 oder 10"
    6.Achtung! Die Turnigy darf in der EU nur mit max 100mW betrieben werden! Da diese aber international ist, sendet sie zu stark und kommt sicherlich nicht durch den Zoll.
    7.Aus welchem material soll der Rahmen sein und wie schwer soll der Copter fertig sein?
    Meine Modelle:
    in der Luft: Quadrocopter (Eigenentwicklung)
    Im Gelände: Xray XB9E 1:8 Wettbewerbsmodell, Carbon Fighter 1:10 Bl, Master Smacker (Umbau auf Bl)

    Kommentar


    • #3
      AW: Projekt Quadrocopter

      EMS Express (GERMANY) 0g - 499g $26.69
      Air Parcel (GERMANY) 0g - 999g $28.67
      UPS Express 3 Day Courier (Germany) 1kg $44.59
      EMS Express (GERMANY) 500g - 999g $33.07
      Air Parcel (GERMANY) 1000g - 1499g $33.35
      EMS Express (GERMANY) 1000g - 1499g $39.99
      UPS Express 3 Day Courier (Germany) 2kg $58.31
      Air Parcel (GERMANY) 1500g - 1999g $38.05
      EMS Express (GERMANY) 1500g - 1999g $45.85
      GLS Express Courier 2kg (within Germany) $4.49
      Global Mail (DHL) to Germany (Max 2kg) / 7-14Days $34.03
      Air Parcel (GERMANY) 2000g - 2499g $42.73
      EMS Express (GERMANY) 2000g - 2499g $52.23
      Global Mail (DHL) to Germany (Max 2.5kg) / 7-14Days $37.17
      Air Parcel (GERMANY) 2500g - 2999g $47.41
      EMS Express (GERMANY) 2500g - 2999g $58.63
      Global Mail (DHL) to Germany (Max 3kg) / 7-14Days $40.29
      Air Parcel (GERMANY) 3000g - 3499g $52.09
      EMS Express (GERMANY) 3000g - 3499g $65.01
      Global Mail (DHL) to Germany (Max 3.5kg) / 7-14Days $43.41
      Air Parcel (GERMANY) 3500g - 3999g $56.77
      EMS Express (GERMANY) 3500g - 3999g $71.39
      Global Mail (DHL) to Germany (Max 4kg) / 7-14Days $46.55
      Global Mail (DHL) to Germany (Max 4.5kg) / 7-14Days $49.67
      EMS Express (GERMANY) 4000g - 4999g $84.17
      Global Mail (DHL) to Germany (Max 5kg) / 7-14Days $52.81
      GLS Express Courier 5kg (within Germany) $4.99
      EMS Express (GERMANY) 5000g - 5999g $96.09
      Global Mail (DHL) to Germany (Max 6kg) / 7-14Days $59.05
      DPD Courier 3-4 Days 0-6kg (within Germany) $7.50
      EMS Express (GERMANY) 6000g - 6999g $107.17
      Global Mail (DHL) to Germany (Max 7kg) / 7-14Days $65.31
      EMS Express (GERMANY) 7000g - 7999g $118.23
      Global Mail (DHL) to Germany (Max 8kg) / 7-14Days $71.57
      Global Mail (DHL) to Germany (Max 9kg) / 7-14Days $77.83
      EMS Express (GERMANY) 8kg to 9kg $129.03
      Global Mail (DHL) to Germany (Max 10kg) / 7-14Days $84.09
      GLS Express Courier 10kg (within Germany) $5.49
      GLS Express Courier 30kg (within Germany) $13.45
      Self collection in Hamburg DE warehouse $0.00
      Meine Modelle:
      in der Luft: Quadrocopter (Eigenentwicklung)
      Im Gelände: Xray XB9E 1:8 Wettbewerbsmodell, Carbon Fighter 1:10 Bl, Master Smacker (Umbau auf Bl)

      Kommentar


      • #4
        AW: Projekt Quadrocopter

        Zitat von darkknight187 Beitrag anzeigen
        Preis ohne Rahmen: Gesamt: EU179.49 Plus Versandkosten und Zoll (wisst ihr wieviel das sein wird?)
        Zoll ist einfach nur 19%Mwst. draufrechnen und dann noch Versandgewicht ermitteln und Versandkosten dazurechnen.
        Dann noch in € umrechnen und fertig.
        Meine Modelle:
        in der Luft: Quadrocopter (Eigenentwicklung)
        Im Gelände: Xray XB9E 1:8 Wettbewerbsmodell, Carbon Fighter 1:10 Bl, Master Smacker (Umbau auf Bl)

        Kommentar


        • #5
          AW: Projekt Quadrocopter

          http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...dProduct=34609
          irgendsowas halt. Aber es muss immer:
          Ah x C-Wert > Strom der Motoren
          Meine Modelle:
          in der Luft: Quadrocopter (Eigenentwicklung)
          Im Gelände: Xray XB9E 1:8 Wettbewerbsmodell, Carbon Fighter 1:10 Bl, Master Smacker (Umbau auf Bl)

          Kommentar


          • #6
            AW: Projekt Quadrocopter

            Die 3g pro Regler die man da sparen würde. Bleib ruhig bei den 30ern, hast auch Motormässig vielleicht ma mehr Luft nach oben.

            Die 3,5mm Stecker wirste nicht unbedingt brauchen. Lieber die Kabel löten, ist eine Fehlerquelle weniger.
            Akkustecker solltest dann auf sowas gehen: http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...s_GENUINE.html

            Mit dem Ladegerät wirste nicht Glücklich. Lieber sowas in der Richtung: http://www.cmc-versand.de/Kyosho/Lad...-082-6066.html

            Diesen USBasp brauchste um eine aktuellere Firmware auf das KK2.0 zu spielen.


            Wegen der Fernsteuerung, keine Ahnung wo quadki die Angabe zur Leistung her hat. Aber es gibt ja genug Leute die diese Funke ohne Probleme übern Zoll gebracht haben.
            beste grüße

            Mein Hangar

            Kommentar


            • #7
              AW: Projekt Quadrocopter

              Ich weiß man spart da nicht viel...
              Wenn sie die übern Zoll gebracht haben, dann ohne Sendermodul!
              Es ist in der EU einfach nicht legal...
              Wenn mans aber aus einem Warenhaus in der EU holt muss es passen.
              Meine Modelle:
              in der Luft: Quadrocopter (Eigenentwicklung)
              Im Gelände: Xray XB9E 1:8 Wettbewerbsmodell, Carbon Fighter 1:10 Bl, Master Smacker (Umbau auf Bl)

              Kommentar


              • #8
                AW: Projekt Quadrocopter

                Hey vielen Dank schonmal für die schnelle Unterstützung.
                Könnte ihr vielleicht eine kostengünstige Alternative zu der Fersteuerrung nennen. Ist es bessser eine "all in one" Lösung zu kaufen, oder sollte ich Fernbedienung, Sendermodul und Empfänger seperat bestellen?

                Kommentar


                • #9
                  AW: Projekt Quadrocopter

                  Die Turnigy 9X ist schon gut. Ist halt nicht so griffig wie eine 400€ Funke aber geht schon..
                  Wenn sie aus England kommt hast du auch keine Probleme. 9X bei Ebay
                  War zwar bisher nie weiter als 400m weg... (Angst) find die aber klasse. Wenn du mehr Reichweite brauchst kannst du Sendemodul und Empfänger wechseln und die verbaute wieder verkaufen.
                  Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                  Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                  Facebook Google+ zuendy.de
                  Willst du mir etwas gutes tun?

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Projekt Quadrocopter

                    Oder du nimmst von vornerein eine ohne von Hobbyking und kaufst seperate Module. Möchtest du Telemetridaten empfangen?
                    Meine Modelle:
                    in der Luft: Quadrocopter (Eigenentwicklung)
                    Im Gelände: Xray XB9E 1:8 Wettbewerbsmodell, Carbon Fighter 1:10 Bl, Master Smacker (Umbau auf Bl)

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Projekt Quadrocopter

                      http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...Firmware_.html

                      oder die: http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...o_Module_.html

                      Mit Telemetrie - Sender+Empfänger:
                      http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...Module_RX.html

                      Und dazu noch ein Dieplay:
                      http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...ay_Screen.html

                      Das Display kannst du an einem Stab befestigen und an dem oberen Antennenteil befestigen. Ich stell gleich ein Bild dazu rein.
                      Zuletzt geändert von Quadki99; 23.02.2013, 13:00.
                      Meine Modelle:
                      in der Luft: Quadrocopter (Eigenentwicklung)
                      Im Gelände: Xray XB9E 1:8 Wettbewerbsmodell, Carbon Fighter 1:10 Bl, Master Smacker (Umbau auf Bl)

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Projekt Quadrocopter

                        So bestellung ist draußen vielen dank für eure hilfe.
                        Jetzt werd ich mich mal um den Rahmen kümmern.

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Projekt Quadrocopter

                          So, der grobe Rahmen ist schonmal fertig.
                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC06320.jpg
Ansichten: 1
Größe: 87,8 KB
ID: 251474
                          Spannweite 45cm (Alu Vierkantrohr 10x10mm)
                          Mittelplatten: Alu 11X11X0,1cm
                          Gewicht bis jetzt 169g.
                          Nicht hübsch aber selten.
                          Zwischen Vierkantrohr und Mittelplatten habe ich noch stücke aus einem kaputten Fahrradschlauch geklebt um Vibrationen zu minimieren. Ob das was bringt weiss ich nicht, schaden kann es aber auch nicht.
                          Warte jetzt noch auf das HK Packet dann kann es weiter gehen.
                          Bis dahin

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Projekt Quadrocopter

                            Die Gummies würde ich rausnehmen, so können die Arme schwingen. Lieber das Board entkoppeln.
                            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                            Facebook Google+ zuendy.de
                            Willst du mir etwas gutes tun?

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Projekt Quadrocopter

                              Habe eben gemerkt, dass die von mir bestellten Turnigy Plush ESC'S einen Silabs Chip besitzen und daher nicht mit SimonK sondern mit BLHeli geflasht werden müssen.
                              Hat da schon jemand erfahrung drin gemacht?
                              Habe mal einen Blick in die Anleitungen gemacht (http://oddcopter.com/2012/07/18/flas...heli-firmware/), sieht sehr komliziert aus.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X