Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

    Hi ich bin neu hier, hab mir überlegt einen Quadrokopter zu bauen, aber kann nich starten befor ich nich weiß was alles auf mich zu kommt.
    ich würde mich feuen wenn ihr mir erklären könntet was für Bauteile ein einfacher Quadrokopter benötigt sowie deren Funktion.!

    Außerdem versteh ich nich genau was alles programmiert werden muss und ob ich das hin bekomme.
    Deswegen die Frage wie das mit der fernbedinung is, is da immer ein sender dabei oder muss man sender und Fernbedienung aufeinander abstimmen??

    danke für alle Antworten.

  • #2
    AW: Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

    es kommt jeden tag einer dieser Threads wenn du dich in diesem unterforum oder generell Multikopter umschaust findest du alles was du wissen musst. Wenn du wirklich einen bauen willst dann nimmst du dir die Zeit
    Fuhrpark
    Tuning BAJA!! 1:5
    (früher mal Rovan)
    Traxxas E Revo brushless edition 1:8 - bestes überhaupt mit: 2xTeamOrion Rocket Pack LiPo 5000mah IBS 30C 7,4V; Alu-Tuning
    Mein Einstiegsmodell: Tamiya Levant XB Pro (steht nur rum)

    Kommentar


    • #3
      AW: Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

      Ja ich hab schon sehr viel durchgelesen die sachen bekomm ich dann auch wohl aneinander aber nich das ich dann da steh und mit dem programmieren nich zurecht komme. also wenn ihr bisschen dazu sagen könntet ich schau auch noch mal bei den anderen sachen ob ich was finde. Aber danke für die antwort.

      Kommentar


      • #4
        AW: Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

        Bei der Fernsteuerung müssen Sender und Empfänger zusammen passen. Am besten dann ein Set und man hat direkt beides passend.
        beste grüße

        Mein Hangar

        Kommentar


        • #5
          AW: Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

          Ahh ok also muss mann dann nur das Board programmieren? Kann ich die programme dafür hier finden und is das schwer zu lernen??

          Lg

          Kommentar


          • #6
            AW: Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

            Kommt immer aufs Board an. Gibt welche die sind komplizierter und manche sind einfacher zu programmieren.

            Für nen guten Einstieg ist eigentlich ein MultiWii Board ganz gut. Und Unterstützung bekommste dann natürlich von uns.
            beste grüße

            Mein Hangar

            Kommentar


            • #7
              AW: Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

              Du musst nichts programmieren.. Nur Parameter ändern, die sind alle beschrieben und definiert.

              Es gibt aus meiner aktuellen Sicht 3 große Opensource Projekte, wovon eigentlich 2 zusammen gehören.

              APM http://code.google.com/p/arducopter/ -> Board
              Megapirate http://code.google.com/p/megapirateng/ -> AIO
              Multiwii http://code.google.com/p/multiwii/ -> AIO MultiWii SE

              Zum Aufspielen und Parametrieren brauchst du immer erstmal die ARDUINO Software

              Wenn du dich für ein spezielles Board entschieden haben solltest, vorher bescheid geben, da da noch im speziellen was zu beachten ist.

              Naja, Rahmen halt das was dir beliebt:
              http://www.rcsky.de/quadrocopter-80/...pro-3-a-13256/
              http://www.rcsky.de/quadrocopter-80/...d-licht-13184/
              http://www.rcsky.de/quadrocopter-80/...m-basis-13517/
              http://www.rcsky.de/quadrocopter-80/...leitung-11085/

              Theoretisch wenn du dir Seite 1 vom Quadrounterforum durchklickerst, bekommst du alles erzählt was du wissen willst.

              Generell ist auch immer das Budget interessant.. Ab 200€ geht's mit einem 50cm Quadro los.
              Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
              Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
              Facebook Google+ zuendy.de
              Willst du mir etwas gutes tun?

              Kommentar


              • #8
                AW: Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

                Danke für die infos, dann werde ich erst mal weiter schauen und mich wieder melden wenn ich Bauteille gefunden habe.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

                  So ich habe mich jetztr mal umgesehen,
                  Ich habe vor das Gestell selber zu Bauen aus vierkannt Alu Rohr 500mm lang mit 2x75mm platte. Wie habt ihr denn den Punt an dem sich die Arme kreuzen?

                  Nun zu den Bauteilen:
                  4x Brushlessmotor 15A
                  4x Brushlessregler 25A
                  Lipo 2200mAH 40c
                  Rotorblätter 10x4,5
                  Board Multiwii
                  sender 9xr

                  Ich hab noch keine genauen rausgesucht aber kann ich mich erst mal an diese werte halten oder passt das alles garnich zusammen??

                  Ausserdem brauche ich ja noch weitere kleinteille könntet ihr mir sagen was ich noch benötige?!

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

                    Acha und zu dem budge ich würde so 200 bis 300 euro investiren wollen aber der erste soll noch kein luxus besitzen nur das nötigste, damit ich mal seh wie das so is.Sollte aber auch nich zu schlecht sein ich denke ihr wisst besser was da das richtige für mich is

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

                      Bei nem Motor ist eher die Drehzahl wichtig.

                      Such dir was mit 900-1200kv raus.

                      Diese z.b. sind gute Motoren: http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...dProduct=26567

                      Daran kannste dich ja orientieren.
                      beste grüße

                      Mein Hangar

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

                        So ich hab mal wier geschaut,

                        Funke:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...991&aff=350905
                        Lipo:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...Lipo_Pack.html
                        Regler:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...5_30A_ESC.html
                        Motoren:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...dProduct=18969
                        Propeler:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...ion_Blue_.html

                        Sind die Sachen ok oder muss ich die Liste verändern??
                        Dann habe ich noch diese Sachen gefunden.

                        http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...occessors.html
                        http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...ming_Card.html
                        http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...dProduct=12901

                        was davon benötige ich und is bei denn teilen alles dabei oder fehlt was?

                        Könntet ihr mir ein multiwii board empfehlen ich weiss nich gnau wo bei dennen die unterschiede liegen und vlt noch eben auf die frage zu dem Gestell Antworten..!?

                        Ich hoffe das is nich zu viel auf einmal.

                        MfG Oliver

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

                          Also die letzten beiden Artikel sind Quatsch. Passen schlichtweg nicht zu deinen komponenten.

                          Ich persönlich habe schlechte Erfahrungen mit den von dir ausgewählten Reglern gemacht.

                          Würde lieber diese oder diese nehmen. Bei den Blue kannste mit dem von dir ausgewählten Programmer eine bessere Firmware auf die Regler aufspielen.

                          Ich würde eventuell zu diesem Board greifen: http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...2560_V2_0.html

                          Hat schon einige Sensoren drauf und man kann ohne Probleme GPS mit ranhängen irgendwann mal.

                          Und weiterer Vorteil: Man kann MultiWii oder Megapirate aufspielen und nutzen. Zweiteres hat mehr Funktionen im Zusammenspiel mit GPS.
                          beste grüße

                          Mein Hangar

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

                            Du brauchst noch nen Akku für die Funke, ein Ladegerät z.B. das X7, mehr Propeller, XT60 Stecker um den Akku mit dem Copter zu verbinden und zum Laden, 12mal 3,5mm Goldkontaktbuchsen um die Regler mit den Motoren zu verbinden und viel viel Zeit.. Die Motoren sind gut. Hab ich auch, kannst mir eventuell zwei mitbestellen?
                            Wenn 60€ mehr noch in deinem Budget sind, dann würde ich die Turnigy 9XR+FrSky nehmen..

                            Bei den Aluauslegern kannst du in der Mitte einen Teil aussägen, damit du die aufeinander stecken kannst.
                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Foto am 26.04.13 um 19.03.jpg
Ansichten: 1
Größe: 69,6 KB
ID: 252342
                            Alternativ kannst du auch die vier Ausleger getrennt montieren, is aber nicht sooo stabil.. würde ich nicht unbedingt machen.
                            Zuletzt geändert von SloMo; 27.04.2013, 18:17.
                            wenn's läuft, dann läuft's.. Für Dich nur das Beste!
                            --
                            Beste Grüße Saloo

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Erster Quadrokopter Funktion der Bauteile

                              So auf ein neues, nochmal alles im Überblick:

                              1xBoard:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...2560_V2_0.html
                              1xFunke:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...991&aff=350905
                              1xLipo:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...Lipo_Pack.html
                              4xRegler:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...ontroller.html
                              4xMotoren:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...dProduct=18969
                              2xPropeller:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...ion_Blue_.html
                              1xÜbertragungskabel:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...occessors.html
                              1xLadegerät:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s..._GENUINE_.html
                              1xXT60 Stecker:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...s_GENUINE.html
                              1xGoldkontaktbuchsen:http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...strSearch=gold

                              Könnt ihr vlt schauen ob da jetzt alles bei is und die anzahl stimmen!!

                              Ich muss für die Funke einen extra Akku kaufen is da keiner bei??
                              Bitte kommentieren auch verbässerungs vorschläge sowie gps lohnt sich das für mich schon??

                              Danke für die Antworten
                              MfG Oliver

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X