Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pix in Motion

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pix in Motion

    Wahnsinnige Rennfahrer. Heute: Der Sprung über die garage


  • #2
    joo das ist alt. ^^ aber trotzdem danke.

    Kommentar


    • #3
      und das ist vielleicht auch alt, aber sehenswert

      Kommentar


      • #4
        jup ist auch alt.

        Kommentar


        • #5
          aaahhhhh. kann ich nix für. is youtube schuld. dann muss der herr rc-meister halt mal für neuzugänge sorgen

          Kommentar


          • #6
            krass ist der typ in der mitte, wenn der von seinem türmchen fällt wird er durchgeschnitten

            Kommentar


            • #7
              Ist ja der Hammer!
              Diese Geschwindigkeit ist ja echt wahnsinn!
              LG, Nico

              Kommentar


              • #8
                ich dachte anfangs, dass das video schneller abgespielt wird. an den fahnen erkennt man aber dass es echt ist. das ist echt ne krasse geschwindigkeit, wenn dieses ding mal aus der bahn fliegt gibts richtig action!!

                Kommentar


                • #9
                  Ich konnte das Material nicht genau sehen. Aber scheint schon was massives zu sein. Also ich möchte so ein Teil nicht abbekommen
                  LG, Nico

                  Kommentar


                  • #10
                    am meisten beschäftigt mich immer noch der kerl in der mitte. zuendschnur, ist der typ lebensmüde??

                    Kommentar


                    • #11
                      Müsste man mal ausrechnen!
                      400g wiegt das Teil. Der Radius wird ca. 5m betragen bei vmax 300km/h

                      Nun müsste man klären wieviel Zug auf dem Stahlseil ist!
                      Bin gerade zu faul.

                      Kommentar


                      • #12
                        und daraus dann das drehmoment. instinktiv würd ich sagen dass diese dünne schnur aus vielen dingen spielend 2 halbe dinge machen kann

                        Kommentar


                        • #13
                          Meinst du, die könnte einem Menschen wirklich was abschneiden? Sagen wir mal einen Arm oder so. Das könnte man wohl besser abschätzen, wenn es mal jemand freiwllig ausprobiert
                          LG, Nico

                          Kommentar


                          • #14
                            So ich werd erstmal wieder meine Stellung wechseln. Dort habe ich dann auch eine Formelsammlung da. Aber ich denke schon. Wenn das Seil dünn genug und sich ist und das Fahrzeug sich schnell genug bewegt, kann das durchaus passieren.

                            Kommentar


                            • #15
                              Okay hier mal meine Rechnung:

                              F=(m x v²) / r
                              F=( 0,4 kg x 83,3² m²/s² ) / 5m
                              F=555 kgm/s² = 555 N

                              Also ist eine Lasst von 555 kg auf dem Seil (ich kann 555kg nicht halten!)

                              M=F x l
                              M=555N x 5m
                              M=2775,6 Nm
                              =========

                              Also ich weiß ja nicht was so ein menschlicher Körper aushält aber das sind schon Werte die mich erschrecken würden.

                              Ist meine Rechnung überhaupt richtig?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X