Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mein Kyosho TR-15 Truggy Brushless

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mein Kyosho TR-15 Truggy Brushless

    Hey

    Bin neu hier und wollte euch mal meinen Wagen zeigen. Das ist ein Kyosho TR-15 den ich auf Brushless umgebaut habe. Ist bis jetzt nur ein Hurricane 8T aber geht echt gut ab dafür bin voll zufrieden mit dem Teil. Später soll ein Mamba Monster rein Ist mein erster Umbau hoffe er geht durch^^ Nur das Problem mit der Akkubefestigung hab ich noch nich gelöst

    Nebenbei habe ich noch einen A-Tech XMB4 1:18 der auch bald auf brushless umgerüstet wird. Bei dem Teil hab ich ein Problem und zwar ist da noch der orgi regler drinne und das ist so ein Teil wo empfänger und regler in einem sind...Und naja wollt heut fahren aber tut sich garnichts wenn ich an der funke was mache. Ich bin am überlegen was der für eine frequenz hat da steht nix drauf außer ch.1 das müsste dann ja eig 26.995 sein. Was meint ihr?

    MfG Marv[attachment=1]DSC02574.JPG[/attachment]
    Angehängte Dateien

  • #2
    Re: Mein Kyosho TR-15 Truggy Brushless

    Hi,willkommen Auf der Verpackung steht auch nichts genaueres?Bin mir nicht sicher aber ich glaube ch.1 bedeutet was anders...
    Entweder ist der Mond gerade wunderschön, oder mein bestellter Todesstern wird endlich geliefert.

    PS3 ID: rayman313k *ggg*

    Kommentar


    • #3
      Re: Mein Kyosho TR-15 Truggy Brushless

      Wilkommen hier!!

      Bei den Fazer von Kyosho ist es schon so, dass es bis zu drei verschiedenen
      Kanälen gibt, also CH1, CH2 und CH3.
      Das sind die Frequenzen der Empfänger die meist bei RTR oder auch Einsteiger
      Modellen werkseitig so benannt werden.
      Das gibts wie ich hier geschrieben habe von Kyosho als 40 Mhz,
      aber auch z.B. von Tamyia als 27 Mhz von CH1 bis .........?

      Gruß


      sigpic


      30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

      Kommentar


      • #4
        Re: Mein Kyosho TR-15 Truggy Brushless

        Also das mit dem Empfänger war jetzt bei meinem kleinen Ansmann 1:18^^ aber hat sich erledigt habe eben das ding auch mal umgebaut xD Hab den Conrad 540er Trubo motor eingebaut und mit dem 8.4V stick akku gefahren geht gut ab kann ich sagen^^ Aber nich gelände tauglich^^

        Was meint ihr zu meinem TR-15??

        MfG Marv

        Kommentar


        • #5
          Re: Mein Kyosho TR-15 Truggy Brushless

          Ja, jetzt seh ich es erst,
          das war ja mal ein Verbrenner!
          Und er läuft sauber?
          Hast du das Hauptzahnrad gewechselt, oder ein passendes Motorritzel gefunden?
          Sehr schöne Idee übrigens!!!


          sigpic


          30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

          Kommentar


          • #6
            Re: Mein Kyosho TR-15 Truggy Brushless

            Hehe danke ne das ist noch das orgi Antriebsritzel ich hab beim großen C ein passendes ritzel gefunden die haben da einige im Angebot. Und er läuft super ecth astrein und war echt easy der umbau eigentlich. Jetzt kommen noch lipos dann geht er richtig ab^^ also er lä#uft jetzt ca. 60 sachen.

            Kommentar

            Lädt...
            X