Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tamiya TT-01 und Tuning

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tamiya TT-01 und Tuning

    So nun aber mal richtig.
    Habe ja nun neuerdings den Tamiya TT-01. Schielte ja schon länger auf so ein Teil und da der Tex sein Modell abstoßen wollte, sprang ich Aufopferungsvoll in die Presche, damit es der TT auch gut haben wird.

    Hier mal das Video zum Tamiya TT-01:


    [ in HD Posten,voten und abonnieren nicht vergessen. ]
    Achja, Rappi darf nich mehr posten.

    Generell habe ich für dieses Video nicht viel gemacht. Kamera aufn Boden gestellt und ein wenig rumgekurft. Der Rest der dort passiert, war purer Zufall. Oder sollte ich eher sagen, das war alles Minutiös geplant? Würde auf jedenfall besser klingen.

    Nun noch ein paar Bilder:

    [album]1495[/album]
    [album]1494[/album]
    [album]1490[/album]
    mehr im Album

    Was hab ich bisher an Tuning gemacht?
    Der Tamiya TT-01 hat ein paar neue Felgen spendiert bekommen. Ein super dollen Power Akku NiCd 2000mAh und eine Antriebswelle aus Alu intus. Nächste Ziele werden sein:
    - auf Kugellager umstellen
    - mal nach Brushless Zeug schiehlen
    - generell einige Punkte auf Alu umstellen

    [album]1496[/album]

    Motorwechsel:

    So der 6,5T ist nun erstmal im Tamiya TT-01 drin.
    Um einen Vergleich zu haben gibts dazu auch ein kleines Video.

    Als Brushed ist ein GM Racing Purple mit einem 7,2V 2000 mAh NiCd Akku eingesetzt.
    Zum Vergleich gibts dann den 6,5T mit einem 7,4V 5000 mAh LiPo Akku.


    [in HD]

    Gruß Patrick
    Zuletzt geändert von zuendy; 01.09.2011, 22:52.
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

  • #2
    Re: Tamiya TT-01 und Tuning

    Pffff....wie ungerecht...


    Ich hab lediglicht darauf hingewiesen das mich dein"Gniehhhh" an ein gelbes Gummipferdchen denken lässt...
    Entweder ist der Mond gerade wunderschön, oder mein bestellter Todesstern wird endlich geliefert.

    PS3 ID: rayman313k *ggg*

    Kommentar


    • #3
      Re: Tamiya TT-01 und Tuning

      Hier nochmal ein Pic von der Antriebswelle aus Aluminium.
      Ziel war es nochmal leichter zu sein, als mit dem Original Tuning von Tamiya oder Komparsen.
      Der Aufwand zum Nutzen steht dabei jedoch in keinem Verhältnis.

      [album]1497[/album]

      Kugellager sind nun auch bestellt.
      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
      Facebook Google+ zuendy.de
      Willst du mir etwas gutes tun?

      Kommentar


      • #4
        Re: Tamiya TT-01 und Tuning

        Haste die selbst gedreht die Antriebswelle?
        Brushless ist auf jedenfall was schönes.
        beste grüße

        Mein Hangar

        Kommentar


        • #5
          Re: Tamiya TT-01 und Tuning

          Jup und bestimmt 3Liter Wasser beim Angstschwitzen verloren.
          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
          Facebook Google+ zuendy.de
          Willst du mir etwas gutes tun?

          Kommentar


          • #6
            Re: Tamiya TT-01 und Tuning

            Weshalb Angstschwitzen?!
            Entweder ist der Mond gerade wunderschön, oder mein bestellter Todesstern wird endlich geliefert.

            PS3 ID: rayman313k *ggg*

            Kommentar


            • #7
              Re: Tamiya TT-01 und Tuning

              Weil das Ergebnis so ungewiss war. Wieviel Span kann man noch vom Material abnehmen, ohne das sich das Werkstück dabei verformt. Und geht es überhaupt gut. Die Löcher für die Bolzen wurden ja erst zum Schluss gebohrt, wenn man da nochwas versaut und und und.
              Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
              Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
              Facebook Google+ zuendy.de
              Willst du mir etwas gutes tun?

              Kommentar


              • #8
                Re: Tamiya TT-01 und Tuning

                Achso...

                SOwas möcht ich auch irgendwann mal ausprobieren...
                Entweder ist der Mond gerade wunderschön, oder mein bestellter Todesstern wird endlich geliefert.

                PS3 ID: rayman313k *ggg*

                Kommentar


                • #9
                  Re: Tamiya TT-01 und Tuning

                  Zitat von zuendy
                  Weil das Ergebnis so ungewiss war. Wieviel Span kann man noch vom Material abnehmen, ohne das sich das Werkstück dabei verformt. Und geht es überhaupt gut. Die Löcher für die Bolzen wurden ja erst zum Schluss gebohrt, wenn man da nochwas versaut und und und.
                  Dann fängt man wieder von vorne an. Aber auf dem Bild siehts echt gelungen aus.
                  beste grüße

                  Mein Hangar

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Tamiya TT-01 und Tuning

                    Hab jetzt erstmal meine Kugellagerbestellung anuliert!
                    Weil ich das gesehen habe: 250712195743 10€ incl. ist schonmal was cooles. Ich wäre auf 19€ gekommen exkl. Versandkosten.

                    Wo bezieht ihr Eure Miniaturkugellager her?
                    Ich bräuchte:
                    4x 8x12 und
                    12x 5x12
                    Hochleistungskugellager.

                    Gruß Patrick
                    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                    Facebook Google+ zuendy.de
                    Willst du mir etwas gutes tun?

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Tamiya TT-01 und Tuning

                      ich hole immer hier400159882395

                      dein link funzt irgendwie nich
                      Gruß Pat
                      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

                      diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
                      http://bigtexasmodelle.npage.de/
                      ...to much to list...

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Tamiya TT-01 und Tuning

                        So jetzt. War die Zahl 3 Verrutscht. Meiner is halt 2€ billischer.
                        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                        Facebook Google+ zuendy.de
                        Willst du mir etwas gutes tun?

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Tamiya TT-01 und Tuning

                          Sooo. Die Kugellager sind drin.

                          [attachment=2]Kugellager.jpg[/attachment]
                          [attachment=1]Kugellager-Verbaut.jpg[/attachment]

                          Zusätzlich gabs noch einen
                          Brushed GM Racing Purple Motor mit dazu.

                          [attachment=0]gm-purple.jpg[/attachment]

                          Mit 21 Turns bei 20500 Umdrehungen in der Minute.
                          Aktuell konnte ich die Leistung noch nicht abrufen. Vermutlich waren die Akkus zu leer. Muss ich mal schauen.

                          Ersetzt hatte der Purple ein Wind Hobby Speed 540. Wobei ich sagen muss, dass der 540er besser lief. Muss jetzt wirklich mal die Akkus laden.

                          Mit den Kugellagern konnte der Rollwiderstand deutlich verringert werden! Hat man schon beim Händischen drehen der Räder gemerkt! Jetzt müssen nur noch Kugellager an die Diffs und ander Zahnräder ran. Und natürlich ein Brushless Motor samt Lipo Technologie rein. Dann bin ich bestimmt glücklich.

                          Gruß Patrick
                          Angehängte Dateien
                          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                          Facebook Google+ zuendy.de
                          Willst du mir etwas gutes tun?

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Tamiya TT-01 und Tuning

                            sag ich ja

                            die 540 wind hobby´s sind nich schlecht

                            habe mal nen aufgerauchten abgewickelt: sind 17 turns

                            ps. nimm mal nen kleineres haubt zahnrad.........
                            Gruß Pat
                            Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

                            diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
                            http://bigtexasmodelle.npage.de/
                            ...to much to list...

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Tamiya TT-01 und Tuning

                              Na deine Videos werden auch immer besser ,
                              ABER diese Pinke SCHWULE Antenne geht ja mal garnichtIch sach nur 2,4 .
                              Genau wie diese Pinke Schwule Laterne da im Hintergrund .

                              Aber sonst der Wagen schaut echt gut aus besonders mit dem Blauen licht .
                              Ach und etwas wenieger Onbort Aufnahmen währen besser da wird mir immer so schlecht bein Zuschauen .

                              Aber sonst nicht schlecht .
                              Und gemüdlich auf der Parkbank sitzen und etwas RC Car fahren ist bestimmt sehr Entspannend Herr Admin .

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X