Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reely 1:10 Detonator 4WD EB-250MT RtR

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Reely 1:10 Detonator 4WD EB-250MT RtR

    Hallo bin neu hier bei euch im Forum und wollte mal mein erstes Auto vorstellen.Mal schauen was mit der Zeit noch so kommt.

    Also es ist schon wie in der Überschrift steht einen
    Reely 1:10 Detonator 4WD EB-250MT RtR mit nem 540er Elektromotor mit rot eloxiertem Kühlkörper
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2012-12-28 23.49.33.jpg
Ansichten: 2
Größe: 100,7 KB
ID: 271327Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2012-12-28 23.48.41.jpg
Ansichten: 1
Größe: 90,4 KB
ID: 271328Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2012-12-28 23.48.51.jpg
Ansichten: 1
Größe: 97,1 KB
ID: 271329

    Momentan ist er noch original aber mal schauen was sich mit dem kleinen so machen lässt.
    Zuletzt geändert von Freacky84; 29.12.2012, 00:07.
    Reely 1:10 Detonator 4WD EB-250MT RtR

  • #2
    AW: Reely 1:10 Detonator 4WD EB-250MT RtR

    hi und willkommen,

    Sind die Stoßdämpfer von Haus aus drin? Sieht aus, als seien das die roten Gewindestoßdämpfer von Reely.
    ...denk immer daran: Mit dem Öl nicht sparsam sein!

    Kommentar


    • #3
      AW: Reely 1:10 Detonator 4WD EB-250MT RtR

      Ja es sind die gewindestoßdämpfer. Waren auch schon drin. Wie häufig müssen die denn getauscht werden??
      Reely 1:10 Detonator 4WD EB-250MT RtR

      Kommentar


      • #4
        AW: Reely 1:10 Detonator 4WD EB-250MT RtR

        getauscht werden müssen se erst, wenn sie durch sind. Aber für die Stoßdämpfer gibts z.B. verschieden starke Federn.
        Im Vergleich zu den Dämpfern, die im Carbon Fighter original drin sind, find ich das schon nen Fortschritt, dass Reely die jetzt schon ab Werk verbaut...
        ...denk immer daran: Mit dem Öl nicht sparsam sein!

        Kommentar

        Lädt...
        X