Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cougar 4.1 RTR Ltd. Edition

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cougar 4.1 RTR Ltd. Edition

    Guten Tag,
    ich werde jetzt mal ein Testbericht von mir selber hier reinstellen über denn Cougar 4.1 RTF von Reely.


    Erster Eindruck:

    Ich habe denn Cougar gestern geliefert bekommen und bin bislang sehr zufrieden damit.
    Ich finde die verarbeitung ziemlich gut und ist alles stabiel gebaut. An zubehör liegen noch Federbegrenzer, kleiner maulschlüssel, Radschlüssel und Impussatz dabei. Ich musste das Modell nur auspacken und den luftfilter zusammen bauen (zwei plastik teile zusammen stecken und verschrauben). Ich habe bevor ich ihn das erste mal gestartet habe die schrauben kontroliert und habe so keine lose gefunden.


    Motor Start:

    ich habe die einstellungen des Vergaser überprüft, da der luftfilter noch nicht montiert war kann man das gücken gut sehen. Dann luftfilter Montiert, Sprit rein 16% und glühkerze rein. Nun habe ich 5-7mal gezogen und schon lief der Motor. Ich habe mich echt gewunder bei mir passten die grundeinstellung fast.


    Fahrverhalten:

    So jetzt habe ich den Motor auch ordentlich einlaufen lassen und bin schonmal ein paar runden aufen Rasen damit geheizt und ich kann nur sagen das es verdammt viel spaß macht und er geht auch richtig ab also kein langsamer flitzer. Als ich aber ein bischen im gelände fahren wollte habe ich probleme mit der lenkung bekommen aber ich habe festgestellt das ist der Servosave. Man kann ich auf unebenen gelände schlecht lenken aber wir wohl eine einstellung des ServoSaves sein weil der server arbeite sehr sauber aber die schläge gegen die räder wenn der über hugel fährt stellt die räder halbwegs wieder gerade. Da muss ich nochmal schauen aber sonst bin ich mit dem Wagen sehr zufrieden. Nach ein paar runden musste ich notgedrungen kurz anhalten weil ich ein hinterrad verloren habe da hat sie die muter gelöst gehabe aber ich habe dann alle wieder ordentlich fest gemacht und bislang ist noch nix wieder passiert.


    Fazit:

    Also ich kann jeden den Wagen sehr empfehlen. Es ist für anfänge aufjedenfall das richtige auser man kann mit geschwindigkeit noch nicht so um. Der Motor läst sich leicht einstellen somit auch nicht viel arbeit ich habe ihn bislang einstellt und konnt immer mit der gleichen einstellung weiter fahren nur ein bischen ändern aber das ist eine schraube ein bischen links oder rechts drehen und er läuft wieder. Das RTR Modell war fahrfertig aufgebaut und man konnte mit den einstellung den motor starten. Ersatzteile bekommt man auch noch genügent weil die teile von 2anderen Modellen passen sollten.


    Lieferumfang:

    Modellauto fertig beklebt
    Einsatz imbusschlüssel
    Fernsteuerung
    Feder-Vorspannerset
    Radmutterschlüssel


    Benötigte Sachen:

    Glühkerze (Leider keine beim Modell bei.)
    Tankflasche
    8 AA Baterien für die Fernbedienung
    4 AA Baterien für das Modell (halterung im Bateriekassten vom Modell enthalten)
    Kerzenschlüssel
    Glow Stecker
    17 Maulschlüssel (Für die Reifen damit man sie los machen kann)
    Treibstoff (benutze 16%igen)
    Luftfilteröl (Der Luftfilter ist eingeschmiert aber das hält nicht ewig)


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Soweit jetzt mache ich erstmal pause wenn mit noch was einfällt werde ich aufjedenfall den eintrag bearbeiten.
    mfg
    noni

  • #2
    Re: Cougar 4.1 RTF Ltd. Edition

    Was unter anderem wichtig ist: Luftfilter mit Luftfilteröl benetzen. Sonst bringt der beste Luftfilter nichts.
    Ansonsten wünsch ich dir noch ne menge spaß mit deinem neuen Modell.
    beste grüße

    Mein Hangar

    Kommentar


    • #3
      Re: Cougar 4.1 RTF Ltd. Edition

      Schöner Bericht. Habs mal in Modelle vorstellen verschoben. Im Newbybereich geht es sonst zu schnell unter.
      Hast ein paar Bilder von deinem Modell?

      Kommentar


      • #4
        Re: Cougar 4.1 RTF Ltd. Edition

        luftfilter waren halb um genau zusein drei teile einmal die unterhält die oberhälft und dann dieses schaumstoff was in ne tüte extra war und da war schon eingefeuchtet mit öl fürs erste reicht es habe aber noch extra luftfilter öl dazu bestellt wir ja nicht ewig halten.
        mfg
        noni

        Kommentar


        • #5
          Re: Cougar 4.1 RTF Ltd. Edition

          schön geschrieben,bei mir waren auch alle schrauben fest bis auf eine,aber die hab ich dann nach gezogen,ich würde aber an die schrauben unten am chassis schraubensicherungslack machen weil ide sich gerne lösen während der fahrt,mir sin schon zwei abgehauen.naja,bin gespannt auf deinen erst fahr eindruck
          PUNKS NOT DEAD

          Gruß Kevin

          Kommentar


          • #6
            Re: Cougar 4.1 RTF Ltd. Edition

            hab den selber und bin auch sehr zufrieden damit. kleiner tip: RTF heißt Ready to fly, und das ist er hoffentlich nicht so bald...

            Kommentar


            • #7
              Re: Cougar 4.1 RTR Ltd. Edition

              So ich habe jetzt den eintrag fertiggestellt und gleich auch denn titel bearbeitet.
              mfg
              noni

              Kommentar


              • #8
                Re: Cougar 4.1 RTR Ltd. Edition

                So mitlerzet habe ich den Cougar nicht mehr er sahr zwar nicht schlecht aus aber ich weiß nicht ich werde nix mehr bei Conrad an Modellen bestellt man hat nur probleme damit. Jetzt fing es an erst lief er gut nach dem einlaufen alles in Ordnung dann wollte man ein bischen an den einstellungen pfeilen aber dann geht nix mehr bei mir. Er dreht nur noch im Standgas hoch und dann klack und aus. Fahren hiermit unmöglich. War ein schönes auto davon ganz abgesehen. Habe aber es wieder nach Conrad hingeschickt mit Vergaser problemen und habe anstandlos mein Geld wieder bekommen trotz das er gebrauchsspuren hatte und das nicht zu wenig.

                mfg
                mfg
                noni

                Kommentar


                • #9
                  Re: Cougar 4.1 RTR Ltd. Edition

                  kann sein das du das ding verstellt hast und die standard einstellung is eh fürn arsch.aber schade das es bei dir so blöd gelaufen is
                  PUNKS NOT DEAD

                  Gruß Kevin

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Cougar 4.1 RTR Ltd. Edition

                    Ich habe ein bischen versucht feier einzustellen und dann ging nix mehr dann habe ich versuche die Standart einstellungen reinzustellen und das geht vom vergaser her garnicht weil wenn ich die reindrehe dann klemt der stift im vergaser fest weil er zuweit zu geht. Naja ich hatte ja nix gegen das auto aber wo ich dann in ein modellbau laden damit gegangen bin habe die mir gesagt das es einfach nur abfall ist was zusammen gesetzt ist. Die haben dann aber nochmal versucht die einstellungen wieder hinzubekommen hat aber leider nicht geklappt wenn es an ging dann nur auf super hohen drehzahlen.

                    Jetzt habe ich mir ein auto von Kyosho bestellt und zwar denn Ínferno ST S US SPORTS der sieht danz gut aus und die vom Modellbauladen habe mir den auch empfohlen und der ist nicht wirklich viel teuer wieder Cougar von Conrad.
                    Freue mich schomn wenn ich denn zuhause habe und fahren kann.
                    mfg
                    noni

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Cougar 4.1 RTR Ltd. Edition

                      es könnte sein das der nich genug sprit bekommen aht oder die hdn abgebrochen is und dann die spritzufuhr verklemmt
                      PUNKS NOT DEAD

                      Gruß Kevin

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Cougar 4.1 RTR Ltd. Edition

                        Nein die war noch ganz aber die verkeilte am ende und dann habe ich mir gedacht weg mit dem mist und jetzt hoffe ich mal das ich da ich ja jetzt einen guten hersteller gewählt habe damit keine probs mehr habe.
                        mfg
                        noni

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X