Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

    Hallo zusammen

    Zuerstmal, MUSS ich das Forum loben! Kann nichts anderes, echt Klasse hier

    Nun zu meiner totalen NOOB Frage:
    Habe heute mir, das im Titel genannte RC-Modell 235934gekauft. (Bei Conrad Schweiz)
    Habe die Bedienungsanleitung gelesen und auch die von der Fernsteueranlage 40MHz (modelcraft), aber mir ist einfach nicht klar, wie ich Rückwärts fahren kann. Hab mal rum getestet, an der Fernsteueranlage bischen rumprobiert und habe den Regler TH (auf der Steueranlage) von NOR auf REV. Plötzlich gelingte es mir Rückwärts zufahren, aber nicht mehr Vorwärts. Dann musste ich wieder von ON auf OFF, und dann wieder das gleiche Problem. Ich komme nicht draus wie man Rückwärts fahren kann. -.- Bei der EP Buggy Anleitung, ist leider nicht meine aktuelle Fernsteueranlage abgebildet, sondern eine etwas ältere, die ein Hebel für Vorwärts-/Rückwärtsfahrt hat. Doch meine heisst nur Gas-/Bremshebel. Wie zum Teufel kann ich Rückwärtsfahren.

    Da ich schon angefangen habe eine Frage zustellen, stelle ich gleich nochmals eine:
    Muss ich immer wieder nach dem fahren die Plastikhülle öffnen und dan von ON auf OFF, oder kann ich es einfach immer bei ON bleiben lassen?

    Danke euch sehr!

    Ich hoffe ihr helft mir.

  • #2
    Re: EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

    Servus und willkommen hier im Forum!

    Vielen Dank für das Lob,
    hab mal einen Link zu deinem Modell eingefügt!

    Beinen EP Modellen ist es so, dass ich bremse und wenn das Modell steht dann nochmal
    den Gas - Bremshebel nach vorne drücken muß, damit ich rückwärts fahren kann.
    Das sollte man aber evtl auch am Regler einstellen können!

    Zu deiner zweiten Frage, welchen On - Offschalter meinst du da, und welche
    Plastikhülle?

    Gruß McLaren


    sigpic


    30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

    Kommentar


    • #3
      Re: EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

      Zitat von McLaren
      Servus und willkommen hier im Forum!

      Vielen Dank für das Lob,
      hab mal einen Link zu deinem Modell eingefügt!

      Beinen EP Modellen ist es so, dass ich bremse und wenn das Modell steht dann nochmal
      den Gas - Bremshebel nach vorne drücken muß, damit ich rückwärts fahren kann.
      Das sollte man aber evtl auch am Regler einstellen können!

      Zu deiner zweiten Frage, welchen On - Offschalter meinst du da, und welche
      Plastikhülle?

      Gruß McLaren
      Danke dir zuerstmal sehr. Nun ist mir nicht ganz klar, was du meinst. Also wie ichs richtig verstanden habe: wenn das Model steht und ich nach vorne drücke müsste es Rückwärtsfahren?
      Also habe es probiert, doch wenn ich den Gas-Bremshebel nach vorne drücke, dann bin ich erfolgreich, bzw. ich kann Rückwärtsfahren, doch wenn ich dan normal wieder den Gas-Bremshebel nicht nach vorne sondern normal nach hinten drücke, um wieder Vorwärtszufahren, blinkt ein grünes Bild beim Fahrtregler, nicht nur einmal sondern so lange ich den Hebel drücke, blinkt es sehr schnell hintereinander bis wenn ich es loslasse. Erst dan hört es auf Grün zu blinken. Und leider bewegt sich dann das Modell kein Zentimeter. Nur rückwärts, wenn ich den Hebel nach vorne halte.

      On OFF schalter mein ich beim Motor, der Fahrtregler. Die Plastikhülle mein ich, dass aussen herum, dieses Design.

      Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

      Kommentar


      • #4
        Re: EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

        Du solltest dir die Anleitung vom Regler genau durchlesen,
        welche Einstellungen man vornehmen kann/muß für den Betrieb.

        Mit der Hülle meinst du die Karosserie?
        Ja die mußt du abnehmen und das Modell ausschalten!
        Da sonst dein Akku ständig ausgesaugt wird!

        Gruß McLaren


        sigpic


        30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

        Kommentar


        • #5
          Re: EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

          Ja das muss am Regler liegen das hatte ich auch schonmal dann musste den Regler einstellen.

          Es gibt in der Anleitung meistens solche ersten schritte die musste einfach nochmal machen dann müsste er wieder einwandfrei laufen

          Gruß Alex

          Kommentar


          • #6
            Re: EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

            Komme einfach nicht weiter habe den Trimmregler für Neutralstellung des Antriebs geändert, doch nützt nichts. Ich weiss einfach nicht wie ich Rückwärts fahren kann. Ahnungslos


            Danke euch sehr!

            Kommentar


            • #7
              Re: EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

              Kannst du ihn nicht einfacch mal bei Conrad vorbei bringen?!

              Das ist immer wesentlich einfacher bevor man anfängt alles auseinander zu reißen oder irgendwelche Teile austauscht die man eigentlich nicht austauschen musste.
              Entweder ist der Mond gerade wunderschön, oder mein bestellter Todesstern wird endlich geliefert.

              PS3 ID: rayman313k *ggg*

              Kommentar


              • #8
                Re: EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

                Hast du die Funke wieder auf normal stehen?
                Normalerweise sollte es kein Hexenwerk sein. Wie McLaren schon geschrieben hat einfach den Hebel nach vorne drücken und dann sollte der gute Rückwärts fahren.
                beste grüße

                Mein Hangar

                Kommentar


                • #9
                  Re: EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

                  Hallo Selmoni

                  habe Heute das gleiche Fahrzeug geholt und stehe jetzt vor dem gleichen Problem

                  Hast du eine Lösung gefunden?

                  Gruss
                  Sini

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

                    Muss das Rückwärtsfahren vielleicht doch Programmiert werden?!
                    beste grüße

                    Mein Hangar

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

                      jo hab auch seit heute einen Ranger e
                      infach unter der Lenkung da ist die hälft von einen drehbaren Rad und das einfach auf 5 oder 6 oder 7 einstellen dan müsste es laufen und wenn nicht ist ein langes Kapitel in der Anleitung über so etwas
                      Carbon Fighter 1 Ansmann Are 2 2 Carson Stromracer
                      Akku 2400 1 Lrp 4000 2 Enloop
                      Funke LRP 2,4 1 MC Sport Modelcraft 2 Robbe 40 mhz
                      Servo 2x Hitec 805 1 Graupner Digital 5kg 2 Standart
                      30 ccm Benziner 1 Team Orion Brushless 2 2,5 ccm

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

                        hy mal ne frage

                        wie findet ihr den buggy von der leistung und haltbarkeit???

                        der soll ja schon bei der 2 ausfahrt kein profiel mehr draufhaben(kein weltuntergang)
                        aber was mich (wenn das stimmt)ankotzen würde ist wenn einem andauernd die diffs kaputt gehen?!?

                        ich habe so viel gutes und noch mehr schlechtes über den wagen gehört das ich echt net weiß was ich da kaufe?
                        Ansmann virus&Gm Nitro Bulll 28 R.I.P
                        HPI Baja 5b 2.0
                        RE3ly carbon fíghter -Reborn ^^
                        Kyosho mad force-R.I.P
                        LRP-S8BXe
                        Tamiya Sandviper 1/10-
                        LRP Maverik strada 1/10
                        HPI Firestorm 10t
                        Ansmann Kryptonite mit LRP Z28 spec.2

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

                          der Buggy ist meiner meinung nach Schrott damit ich nicht gleich wieder Stress bekomme
                          Warum?
                          -nach 1 Woche hauptzahnrad derfekt
                          -niedrige Bodenfreiheit
                          -ca. 50 anstatt 75km/h
                          -billiges nicht haltbare Differential

                          Alle Leute die den gut heißen haben sicherlich noch keinen anderen Buggy gefahren oder extremes Glück
                          Ich war total enttäsucht und auf der buch für 80€ wieder verkauft
                          Carbon Fighter 1 Ansmann Are 2 2 Carson Stromracer
                          Akku 2400 1 Lrp 4000 2 Enloop
                          Funke LRP 2,4 1 MC Sport Modelcraft 2 Robbe 40 mhz
                          Servo 2x Hitec 805 1 Graupner Digital 5kg 2 Standart
                          30 ccm Benziner 1 Team Orion Brushless 2 2,5 ccm

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

                            motor und regler super ...
                            aber der rest , ist ja sowas von mist . diff am laufenden band kaputt hier verliert er mal was da verliert er mal was . reifen sowieso .
                            ich habe motor und regler jetzt im ansmann master smacker , und da bin ich mal richtig zufrieden mit , fährt super , und kaum probleme.

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: EP Buggy Ranger Brushless 4WD RtR

                              reverse (rev) heißt rückwärts
                              kurtzer beitrag abaer vieleiccht konnte ich dir helfen =)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X