Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Boot mit Sonar zur Tiefenlienen - Dokumentation mit APM 2.6

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Boot mit Sonar zur Tiefenlienen - Dokumentation mit APM 2.6

    Mir geistert seid einiger Zeit ein Projekt im Kopf rum. Weis aber noch nicht so recht wie ich das am besten umsetze.

    Erst mal zum Hintergrund warum ich solch Boot gern hätte.
    Ich bin begeisterter Tauchen und möchte gern von einigen Seen eine Unterwasserkarte erstellen. Auf dieser Unterwasserkarte sind die Tiefenlinien des Sees eingezeichnet. Herkömmlicher Weise wird solch Unterwasserkarte mit vielen Tauchgängen und Kompass per Tauchgang erstellt.

    Die Idee.. ein RC Boot gesteuert von einem APM 2.6 mit GPS (Ardurover Firmware) APM vor Ort mit einem Laptop oder Tablet die Waypoints die das Boot abfahren soll programmieren.
    Unter dem Boot ein Sonar welches die Tiefe misst. Es gibt ja die Möglichkeit ein Ultraschall - Sonar an das APM anzuschließen um z.B. beim Arducopter die Distanz zum Boden zu messen.
    Das ganze wird dann per Telemetrie an Land übertragen und ich mal die Karte auf Millimeterpapier

    Soweit die Idee.
    Einen APM und Pixhawk Clone setze ich bereits bei drei Quadcoptern ein und denke aufgrund der Waypoint / Telemetrie Funktionalität genau die richtige Steuerung.

    Ich habe ein Futterboot beim großen Auktionshaus gefunden. Dies ist mir aber auch zu Teuer.. und die Reichweite des Systems haut mich nicht vom Hocker. Ausserdem will ich auch keine Fische Füttern


    Nun zu meinen offenen Punkten:
    Wie realisiere ich das mit dem Sonar?
    Welches Boots Modell nehme ich am besten? Schnell muss es nicht sein.. Aber Stabil im Wasser liegen
    Welche Komponenten benötige ich für das Boot noch.

    Zur Verfügung habe ich noch:
    einen 3D Drucker
    Turnigy 9xr
    Emax 20A ESC
    Turnigy Brushless Motor D2822/12 1100kv
    APM 2.6 Clone mit GPS
    Lipos: 3S 2200mah, 3S 4500mah, 4S 5000mah

  • #2
    AW: Boot mit Sonar zur Tiefenlienen - Dokumentation mit APM 2.6

    platzhalter

    Kommentar


    • #3
      AW: Boot mit Sonar zur Tiefenlienen - Dokumentation mit APM 2.6

      Als Rumpf wirds wohl nur ein Katamaran.
      Der Rest ist zu Strömungs und Windanfällig. Durch die 2 Rümpfe sehr hohe Eigenstabilität und geringe Angriffsfläche für Wellen.
      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
      Facebook Google+ zuendy.de
      Willst du mir etwas gutes tun?

      Kommentar

      Lädt...
      X