Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe zu Graupner Wiesel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe zu Graupner Wiesel

    Hallo zusammen
    ich bin dabei nen Schnellboot Graupner Wiesel wieder fit zu machen!
    Nun stehe ich vor einem Problem wo ich eure Hilfe Brauche!
    Die Graupner Wiesel würd normal mit 3x Speed 500 E Motoren 12 V gefahren!Nun ist es so das mann diese Motoren nicht mehr bekommt!
    Ich möchte sie zwei Motorig machen!Und brauche dafür Motoren!
    Könnt ihr mir da weiter helfen ?
    Grüße

  • #2
    AW: Hilfe zu Graupner Wiesel

    wie willst du die motoren den befeuern?

    wieder 12V oder 8 /7,2...........
    Gruß Pat
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

    diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
    http://bigtexasmodelle.npage.de/
    ...to much to list...

    Kommentar


    • #3
      AW: Hilfe zu Graupner Wiesel

      Hi Grüß Dich
      Ich habe mir mal volgendes gedacht! Würde statt 12V Bleiakku mal 2S Lipo nemen
      und mit:
      2x Graupner SPEED 600 7,2 V #1793
      1x 2s Lipo 5000mAh 40-50C eventuell (2x Parallel) wegen Gewicht
      1x oder 2x Graupner 7196 SPEED PROFI 40R, BEC, 40A, 7,2..12V (Einen hätt ich hier!)
      Externe Lipoabschaltung da die Regler das nicht haben!

      Was meint ihr ?
      Grüße Stephan

      Kommentar


      • #4
        AW: Hilfe zu Graupner Wiesel

        von lipo habe ich keinen schimmer aber die 600er sind top motörchen verbaue ich auch bevorzugt.

        und mit 2 davon sollte der alte wiesel WIESELFLINK werden
        Gruß Pat
        Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

        diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
        http://bigtexasmodelle.npage.de/
        ...to much to list...

        Kommentar

        Lädt...
        X