Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BUGSIER III von Graupner

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • BUGSIER III von Graupner

    Ich hab mir eine Baustelle besorgt, klar ist die Condor noch nicht fertig, und der Vierachser auch nicht... aber egal!

    So ein Arbeitsschiff wollte ich immer schon mal haben / restaurieren......
    die Technik ist original und funktioniert, eine Funke mit Mehrkanal-Empfänger hab ich mir auch gleich besorgt.
    Werde wohl zunächst Baupläne herunterladen um zu sehen was fehlt.
    Dann kann ich entscheiden wie weit ich "entkernen" sollte oder muß.

    Hier noch die ersten Bilder:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03234.jpg
Ansichten: 1
Größe: 96,9 KB
ID: 273772Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03221.jpg
Ansichten: 1
Größe: 87,6 KB
ID: 273773Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03222.jpg
Ansichten: 1
Größe: 92,5 KB
ID: 273774Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03223.jpg
Ansichten: 1
Größe: 93,5 KB
ID: 273775Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03224.jpg
Ansichten: 1
Größe: 90,0 KB
ID: 273776Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03225.jpg
Ansichten: 1
Größe: 88,3 KB
ID: 273777Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03226.jpg
Ansichten: 1
Größe: 84,3 KB
ID: 273778Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03227.jpg
Ansichten: 1
Größe: 87,0 KB
ID: 273779Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03228.jpg
Ansichten: 1
Größe: 93,0 KB
ID: 273780Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03229.jpg
Ansichten: 1
Größe: 95,4 KB
ID: 273781Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03230.jpg
Ansichten: 1
Größe: 94,1 KB
ID: 273782Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03231.jpg
Ansichten: 1
Größe: 91,2 KB
ID: 273783Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03232.jpg
Ansichten: 1
Größe: 86,4 KB
ID: 273784Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC03233.jpg
Ansichten: 1
Größe: 90,9 KB
ID: 273785


    sigpic


    30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

  • #2
    AW: BUGSIER III von Graupner

    das war/ist ein sehr gutmütiges modell und macht reichlich spaß beim fahren

    bin bissel was neidisch
    Gruß Pat
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

    diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
    http://bigtexasmodelle.npage.de/
    ...to much to list...

    Kommentar


    • #3
      AW: BUGSIER III von Graupner

      Weißt du ungefähr wie alt das Modell ist?
      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
      Facebook Google+ zuendy.de
      Willst du mir etwas gutes tun?

      Kommentar


      • #4
        AW: BUGSIER III von Graupner

        ist so um 1974 auf den markt gekommen.
        Gruß Pat
        Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

        diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
        http://bigtexasmodelle.npage.de/
        ...to much to list...

        Kommentar


        • #5
          AW: BUGSIER III von Graupner

          Hallo Mac ein schönes Boot hast du da.

          Kommentar


          • #6
            AW: BUGSIER III von Graupner

            Zitat von BIGTEXAS Beitrag anzeigen
            ist so um 1974 auf den markt gekommen.
            Ja so um den Dreh, ´74 =>´76 herum!


            sigpic


            30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

            Kommentar


            • #7
              AW: BUGSIER III von Graupner

              Nun sind einige Tage ins Land gezogen, und schon geht´s weiter.
              Da das Schanzkleid sehr beschädigt und brüchig war, hab ich mir einen gebrauchten Rumpf mit einem gutem Schanzkleid besorgt.
              Der Rumpf hatte hier jedoch einige undichte Ecken, nachdem ich diese mit Sekundenkleber und Stamilit Express gestopft hab konnte
              ich mit der Restauration beginnen.
              Erstmal alles geschliffen, der Vorbearbeiter hat arge Läufer lackiert, die galt es zu egalisieren.
              Teilweise wurden diese Lacknasen mechanisch entfernt, etwa mit einer Spachtel oder so, sah schlimm aus.
              Bilder davon möchte ich euch ersparen, aber nun ist der Rumpf zumindest aussen fertig.

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20140802_170559.jpg
Ansichten: 1
Größe: 90,8 KB
ID: 259300Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20140802_170607.jpg
Ansichten: 1
Größe: 69,7 KB
ID: 259301Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20140802_170629.jpg
Ansichten: 1
Größe: 73,1 KB
ID: 259302Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20140802_173840.jpg
Ansichten: 2
Größe: 95,6 KB
ID: 259298Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20140802_173849.jpg
Ansichten: 2
Größe: 94,8 KB
ID: 259299Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20140802_173904.jpg
Ansichten: 2
Größe: 95,6 KB
ID: 259297

              Ich freu mich schon das Deck und die Aufbauten zu restaurieren, ob alles so in org. Zustand bleibt kann ich nicht garantieren.


              sigpic


              30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

              Kommentar


              • #8
                AW: BUGSIER III von Graupner

                sieht doch schon gleich wieder ganz frisch aus der alte dampfer
                Gruß Pat
                Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

                diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
                http://bigtexasmodelle.npage.de/
                ...to much to list...

                Kommentar


                • #9
                  AW: BUGSIER III von Graupner

                  Das graue, glatte Deck hat mich nicht sooooo angesprochen, und da hier aber Handlungsbedarf bestand bin ich an die Tischkreissäge und........


                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC05151.jpg
Ansichten: 1
Größe: 91,4 KB
ID: 260105Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC05152.jpg
Ansichten: 1
Größe: 91,2 KB
ID: 260106Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC05153.jpg
Ansichten: 1
Größe: 82,8 KB
ID: 260107Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC05154.jpg
Ansichten: 1
Größe: 88,0 KB
ID: 260108Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC05155.jpg
Ansichten: 1
Größe: 92,0 KB
ID: 260109
                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC05156.jpg
Ansichten: 1
Größe: 87,1 KB
ID: 260110Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC05157.jpg
Ansichten: 1
Größe: 91,7 KB
ID: 260111Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC05158.jpg
Ansichten: 1
Größe: 91,9 KB
ID: 260112Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC05159.jpg
Ansichten: 1
Größe: 92,4 KB
ID: 260113

                  Ist wohl nicht typisch für einen Schlepper, ein Holzdeck, aber ist ja mein Schlepper!

                  Nun ist dann noch der Decksaufbau dran. Wird schon.


                  sigpic


                  30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: BUGSIER III von Graupner

                    HOLZ IST HOLZ

                    für meinen geschmack sind die planken bissel breit (vor allem auf den kästen)

                    aber auf jeden fall 100% besser als vorher
                    Gruß Pat
                    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

                    diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
                    http://bigtexasmodelle.npage.de/
                    ...to much to list...

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X