Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mach3 an Windreh Steuerung adaptieren

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mach3 an Windreh Steuerung adaptieren

    Hallo,

    ich habe eine Proxxon FF400, die mal von H. Potthoff auf CNC umgerüstet wurde. Leider gibt es diese Fa. ja nicht mehr und es gibt keinen Support mehr für Windreh. Ich würde aus diesem Grund gerne Mach3 an meine Steuerung adaptieren. Kann mir jemand sagen, ob das möglich ist und wie man dabei vorgehen muss?

    bin für jeden Hinweis dankbar

    Viele Grüße

    tschoene

  • #2
    AW: Mach3 an Windreh Steuerung adaptieren

    Du brauchst die Pin-Belegung deines Parrallelport Kabels, vermutlich kommt man mit dem Einbau eines Smoothstepper besser.
    Und definierst damit die Motorausgänge, Eingangs-Signale und Ausgangs-Signale wie hier: http://www.rcsky.de/cnc-drehen-fr-se...63/#post228600 Anschließend muss noch die Übersetzung der einzelnen Achsen angepasst werden.

    Mach3 ist aber nur die reine Verarbeitung des NC-Codes! Zeichnen und anschließend ausführen kann man damit nicht.
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar

    Lädt...
    X