Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welchen brushless Motor soll ich verwenden ? Gimbal - Motor oder andere ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welchen brushless Motor soll ich verwenden ? Gimbal - Motor oder andere ?

    Hey liebes rscky team


    Ich bin gerade bei den Motoren meines Tricopters...

    Ich nehme brushless motoren allerdings weiss ich gerade selber nicht welche genau...weil ich will meinen Tricopter über
    ein Multicontroller programmieren und dazu habe ich Ports bei dennen ich die Schnittstellen der Motoren
    ansteuern kann.
    Also d.h

    - Ich will Motoren die leicht sind und die zu einem Multicontroller leicht einzubauen sind (Port Anschlüsse) ohne mir irgendwelche extra Adapter zu kaufen
    dazu habe ich diesen Gimbal Motor gefunden von Multiwiicopter :
    http://www.multiwiicopter.com/produc...al-motor-28-46 => Bei diesem sind direkte Anschlüsse über den Port des Multicontrollers ansprechbar, am liebsten würde ich diesen Motor nehmen
    Was meint ihr ?

    Als alternative aber lieber nicht so gerne, weil ich dazu extra Adapter brauche wären diese Motoren einmal von CarbonBrid und von T-Motor

    ! Wichtig die Motoren sollten schon 800kv bzw. 888kv haben !

    http://www.multiwiicopter.com/produc...r-normal-shaft => CarbonBrid

    http://www.multiwiicopter.com/produc...kv-motor-tiger => T-Motor


    Wie gesagt ich bin mir sehr unsicher welche Motoren ich am besten für meinen Tricopter verwenden soll. Ich verwende
    einen Multicontroller von AVR und dort sind sehr viele Port d.h der erste Motor also den Gimbal Motor wäre am besten, weil
    ich dazu keinen extra Adapter brauche... allerdings ist der Gimbal Motor etwas schwerer wie die anderen ...

    Was meint ihr ? Lieber Gimbal ? oder lieber Motor mit extra Adapter ?

    Will sofort wie es geht die bestellen also wäre super cool wenn mit jemand schon mal ein Tipp geben könnte

    lg live avatar

  • #2
    AW: Welchen brushless Motor soll ich verwenden ? Gimbal - Motor oder andere ?

    Willst du nun Motoren zum fliegen oder für ein Gimbal?
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      AW: Welchen brushless Motor soll ich verwenden ? Gimbal - Motor oder andere ?

      Also ich weiss ja selber nicht.. was wäre besser Gimbal oder ein Brushless.. also
      die Anschlüsse sind unterschiedlich darauf wollte ich hinaus.. und ein Gimbal Motor wäre für meinen Zweck besser weil man dafür
      kein extra Adapter brauch... diesen kann ich direkt an Multicontroller anschliessen wobei bei einem brushless eher nicht weil diese haben so dicke kabel
      da muss man noch so extra ein gerät kaufen...

      meine Frage ist halt.. tuts ein Gimbal Motor genauso wie ein Brushless ohne Gimbal.. ? wo ist der gravierende unterschied ??

      Kommentar


      • #4
        AW: Welchen brushless Motor soll ich verwenden ? Gimbal - Motor oder andere ?

        Die Motoren sollen schon den Tricopter zum fliegen bringen will halt nur die richtigen Motoren kaufen die direkt an den Multicontroller angeschlossen werden können
        ohne irgendwelche extra adapter für die motoren zu kaufen... deshalb siehe meine Links zu den Unterschieden

        Kommentar


        • #5
          AW: Welchen brushless Motor soll ich verwenden ? Gimbal - Motor oder andere ?

          Sorry für mein nerviges Naja, doch.

          Naja, das funktioniert so nicht! Das Flightcontrol selbst kann evtl. maximal 1A verarbeiten. Die Adapter wie du sie nennst sind die Steuereinheiten für die Motoren, da die Motoren Bürstenlos sind. Zudem verteilen Diese die sehr hohen Ströme impulsartig auf die Wicklungen des Motors. Die Brushless Motoren die für den Auftrieb gedacht sind nehmen so 5A - 30A in der Coptergröße 200-500mm auf. Wohlgemerkt jeder einzelne Motor. Die brauchen so viel da viel Drehzahl benötigt wird, um genügend Auftrieb zu erzeugen. Die Brushlessmotoren werden so im Bereich 350 - 1100 Umdrehungen je Volt benutzt. Die Umdrehungen sind wie du siehst abhängig von der Voltzahl. Am Ende sollten so 10 - 15'000 U/min rauskommen.

          Die Gimbal Motoren sind für ein ausgleichen der Neigungsachsen gedacht. Diese brauchen keine hohe Drehzahl aber dafür ein hohes Haltemoment. Diese werden mit 35 - 100 Umdrehungen je Volt angegeben. Diese Motoren sind nur für die Kamerastibilisierung gedacht. Gut es gibt noch andere Anwendungsgebiete, jedoch im Bereich der Multicopter eben nur dafür.
          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
          Facebook Google+ zuendy.de
          Willst du mir etwas gutes tun?

          Kommentar


          • #6
            AW: Welchen brushless Motor soll ich verwenden ? Gimbal - Motor oder andere ?

            Achso na super gut zu wissen also muss ich doch dann die bürstenlosen nehmen ohne Gimbal ... ok.. also verstehe um den hohen Strom zu minimieren verwendet man die Steuereinheiten. Na dann gibts wohl keine andere Möglichkeit zu meinem
            Multicontroller eine Steuereinheit einzubauen bzw. je Motor eins also insgesamt dann 3 Steuereinheiten. Nur ich hoffe mal das diese nicht so teuer sind oder vielleicht weil ich mich sowieso viel für die Elektrotechnik interssiere, gibts da einen anderen
            Weg mit einer kleiner zusammen gedachten Schaltung um die Ströme zu Steuern... opdokopler etc. denke ich mal ja also mein Bauteil wiegt jetzt etwa 350 gramm.. denke mal ein akku kommt noch dazu dann bin ich bei 600 gramm + 3 Motoren jeweils etwa 100 gramm also wäre ich bei 900 gramm.. plus Steuereinheiten könnte auf 1 kg kommen.. bin selber aber noch im umbau erstmal ein fertiges Projekt entwickeln und dann es verbessern habe schon viele ideen aber die kommen doch meistens wenn man schon mitten im Projekt ist

            Noch eine kleine Frage, was für ein Akku würdest du mir empfehlen.. ?

            Spannung 5 volt Multcontroller .. mehr sollte er auch nicht bekommen...
            an Akku habe ich an diesen hier gedacht .. :
            http://www.conrad.de/ce/de/product/6...60-XH?ref=list

            ist der gut.. oder würde jemand mir den abraten .. schlechte erfahrung gemacht oder so ?

            Kommentar

            Lädt...
            X