Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

    Lasset es ein Mahnmal für alle zukünftigen Einkäufe sein.



    Gruß Patrick
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

  • #2
    Re: Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

    Sieht ja echt schlimm aus,das Teil.Zum in die Tonne kloppen eben.
    Auf die Dauer hilft nur Power

    Ferrari f2004
    BMW M3 GTR
    Nitro Monster Truck
    AMG Mercedes...im Bau

    Kommentar


    • #3
      Re: Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

      der hintere ist ja garnicht fest, aber warum bewegt sich das gas ervo wenn du lenkst? denek eher das da was am empfänger putt ist...

      Kommentar


      • #4
        Re: Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

        Der Empfänger ist okay, einen gewissen Grad an Intellekt sollte mir schon zugesprochen werden...
        Welche Veränderung sollte eintreten, wenn ich den Gas/Bremsservo festschraube?
        In dem Video geht es nur darum, wenn ich Lenkbewegungen ausführe, dabei sich der Gas/Bremsservo auch mit angesprochen fühlt. Das mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit der "billige" Servo nicht der deutschen DIN entspricht und einfach nicht genügend abgeschirmt wurde.

        Wenn ich den anderen defekten Servo (Zahnräder im Eimmer) einbaue funzt ja alles wunderbar. Der "neue" stört einfach den anderen.
        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
        Facebook Google+ zuendy.de
        Willst du mir etwas gutes tun?

        Kommentar


        • #5
          Re: Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

          Interlekt was ist das??? xD

          wie sollte denn das gehen das der neue den anderen stört,davon gehen dch keine empfangs- oder sendewellen aus,oder?
          PUNKS NOT DEAD

          Gruß Kevin

          Kommentar


          • #6
            Re: Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

            Überall wo Ströme fließen werden auch "Signale" in die Luft geblasen.

            Deswegen gibts ja Entstörer:
            http://www.patent-de.com/20060406/DE102004037912A1.html
            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
            Facebook Google+ zuendy.de
            Willst du mir etwas gutes tun?

            Kommentar


            • #7
              Re: Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

              Stell mal die Funke pls 3 Meter weit weg ob das dann immer noch so ist dürfte eigentlich nicht so sein . Das es billige Teile sind dürfte ja ok sein aber die Störung auf keinen Fall
              Ostseeracer RC Modellbau e.V. - Ein Verein aus Mecklenburg Vorpommern in der nähe von Rostock

              Kommentar


              • #8
                Re: Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

                find ich komisch...wenn du den alten lenkservo ein baust funzt alles wieder? und wenn du die zahnräder vom neuen nimmst und den alten servo und zie zahnräder tauschst? passen die?

                Kommentar


                • #9
                  Re: Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

                  Sind das die Original Servos vom Auto ?
                  Meine haben auch nicht Lange gehalten.
                  Habe jetzt Billig Hong Kong Servos drin und die Funzen.
                  Meine Autos:
                  1/6: MCD EVO3
                  1/8: (Deagostini) DTM Mercedes Nitro, Mugen MBX5T Prospec (Brushless Umbau)
                  1/10 Nitro: (Hachette) Nitro Monster Truck 4WD, (Hachette) BMW M3 GTR
                  1/10 Elektro: Reely Blue Tanga
                  1/14: Scania R620 Highline (Im Bau)

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

                    Bau die Robbe ein.Oder ähnliche.Für den Preis,den Du für zehn billige Servos bezahlst,kannst Du Dir einen gescheiten kaufen--und Ruhe.(Solche Probleme sind mir unbekannt.)
                    Auf die Dauer hilft nur Power

                    Ferrari f2004
                    BMW M3 GTR
                    Nitro Monster Truck
                    AMG Mercedes...im Bau

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

                      ...also, daß ein Servomotor den zweiten stört, ist mehr als unwahrscheinlich. Beide Motoren - ich sage bewußt: Motoren - haben keine eigenständige Sendequelle. Daß der Motor durch Wicklungsschaden eine Störquelle bildet, schließe ich mal aus.

                      Denn dann würden sich diese Fälle vermehrt in der RC-Welt häufen. Du meinst also, der defekte Motor beeinflußt beim Ansteuern den Kanal des anderen Servos? Dann müßte er ein hochfrequentes Signal auf derselben
                      Frequenz erzeugen, auf der der Kanal des unbeteiligten Servos anspricht. Sehr unwahrscheinlich.

                      Aber merkwürdig ist das Ganze schon. Vielleicht ist auch mit Sender oder Empfänger etwas nicht in Ordnung, was durch den vermeintlich defekten Servo erst zu Tage tritt...

                      Gab es so ein Problem hier schon öfter?

                      Gruß

                      Eddie

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

                        vielleicht ist im empfänger such eine isolierung kaputt und deshalb fliest immer wenn du einen servo ansprichst ein bisschen - unregelmäßig - strom an den 2. servo. und deshalb zuckt der so weil er mal mehr oder weniger strom bekommt. Könnte das sein? Probier doch mal nen anderen empfänger, wenn du das nicht schon hast.

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

                          Kumpel hatte mal das problem das ihm an einen Tag 4 große Hitec Servos Abgeraucht sind.
                          Am Schluß hat er alles raus geworfen.
                          Servos, Empfänger, Akku und DSV Kabel mit Schalter.

                          Dann war Ruhe
                          Meine Autos:
                          1/6: MCD EVO3
                          1/8: (Deagostini) DTM Mercedes Nitro, Mugen MBX5T Prospec (Brushless Umbau)
                          1/10 Nitro: (Hachette) Nitro Monster Truck 4WD, (Hachette) BMW M3 GTR
                          1/10 Elektro: Reely Blue Tanga
                          1/14: Scania R620 Highline (Im Bau)

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Warum man billige Servos einfach nicht kaufen sollte!

                            @Andreas
                            Hehe

                            Ich stelle nächste Woche mal ein paar unterschiedliche Konfigurationen zusammen.
                            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                            Facebook Google+ zuendy.de
                            Willst du mir etwas gutes tun?

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X