Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aufbau Funktionsweise Differenzial

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aufbau Funktionsweise Differenzial

    Im Modellbau wird sehr oft mit dem Achsdifferenzial gearbeitet. Das heißt einfach, das Differnzialgetriebe an der Achse eines Modllautos verwendet wird.

    Aufbau eines standard Modellauto Differnzials:
    Stirnrad
    Korb
    Kegelräder

    Das Getriebe besteht aus einem drehbaren Differenzialkorb. Dieser wird mittels Stirnradgetriebe angetrieben. Das Strinradbetriebe wird von einem Verbrennermotor oder Elektromotor angetrieben. An den Innenseiten des Korbes sind die Kegelräder drehbar angebracht. Durch das gleichzeitige kämmen zweier weiterer Kegelräder, die mit den Antrieben verbunden sind, wird das Modellauto vorwärts bewegt.

    So sieht nochmal ein Differenzial aus der Nähe aus:



    So da gibts noch eine Langform der Beschreibung, die kommt dann aber an anderer Stelle. Zur Zeit sind die Bildchen noch nicht fertig und ich haue mich jetzt auch mal aufs Ohr.

    Verbesserungsvorschläge und Kritiken sind trotzdem erwünscht.

    Gruß Patrick

  • #2
    jo ich glaub da benötigt man noch bisschen mehr pix und text um das zu verstehen. bin gespannt wie du das umsetzt

    Kommentar


    • #3
      Soo hab da was gefunden, muss es ja garnich mehr selbst schreiben.

      Differential

      Hat irgendwer eine Ahnung warum das Teil Differential heißt? Lauf schon seit mindestens 20 Jahren mit dem Begriff Differenzial rum. O_o Beide Schreibweisen sind richtig. Nur warum?

      Gruß Patrick

      Kommentar


      • #4
        wegen der differenz der radumdrehung? so hab ich mir das immer gedacht... die schreibweise is ja wurscht.

        Kommentar


        • #5
          Hab ich jetzt auch erstmal gedacht, liegt ja nahe.
          LG, Nico

          Kommentar


          • #6
            Naja so gaanz egal (seit der Internetzeit) isses ja nicht.

            Gibts Kritik? Man kann sich ja mal über den Text auslassen.

            Zum Wort:
            Ach daher kommt das... So Nahe und doch so weit entfernt (für mich). Thx

            Kommentar


            • #7
              find den text super, sehr verständlich und gut geschrieben. nur die anordnung und art der bilder gefällt mir nich so...

              Kommentar


              • #8
                Inwiefern gefällt dir die Art und Anordnung der Bilder nicht?

                Kommentar


                • #9
                  Schrift IM Bild (sieht nicht gut aus, kann man schlecht lesen)
                  Bildunterschriften sind komisch angebracht und unschön
                  Fürs Netz hätte man allg. schönere Bilder, mit sauberen Teilen, und von besserer Position aus aufnehmen können
                  Das ganze Design ist durcheinander

                  Sooo jetzt hab ich aber gestänkert was

                  Kommentar


                  • #10
                    Nö nicht gestenkert. Is ja okay. Diffs sind nur etwas teuer um mal eins rumliegen zu haben, wenn mans nicht brauch. Und da es ja ein Ausführendes Hobby mit Frischluftkarakter ist.. Siehts nunmal so aus wies aussieht. Und da ich da nicht mit nem Kärcher rangeh ist es auch schwierig sowas blitze blank zu halten. Also wenns ersetzt wird kommen auch neue "saubere" Bilder.

                    Das mit den Überschriften ist mir auch gerade aufgefallen, als ich eine kleiner Auflösung einstellte. Danke für den Tip! Hatte da nicht drangedacht. Die Bildunterschriften gefallen mir so. :P ^^

                    Gruß Patrick

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich find das so eigentlich in Ordnung. OK, die Schrift im Bild ist nicht auf den ersten Blick lesbar, aber ich finde das jetzt nicht soo tragisch.
                      LG, Nico

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Aufbau Funktionsweise Differenzial

                        So hab mal was sehr interessantes gefunden. Der Film ist zwar schon 75 Jahre alt,
                        aber total idiotensicher wird hier erklärt, wie ein Differential funktioniert.
                        Es sollte man sich unbedingt mal anschauen. Ist echt sehenswert.

                        Dieser Lehrfilm verdient von mir 5 Sterne.
                        Aber seht selbst. Und bitte nicht meckern, nur weil er schw/weiß und auf englisch ist.

                        http://www.youtube.com/watch?v=yYAw79386WI&feature=player_embedded#!
                        Cars:
                        Tamiya:
                        MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
                        Carson:
                        Audi A4 (breit), Dazzler
                        Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
                        Vaterra: Twin Hummers
                        Helis:
                        Align:
                        3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
                        Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
                        Reely:
                        Agusta A 109

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Aufbau Funktionsweise Differenzial

                          Ieeehh der is ja schwarz/weiß und nur auf Englisch!!!
                          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                          Facebook Google+ zuendy.de
                          Willst du mir etwas gutes tun?

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Aufbau Funktionsweise Differenzial

                            Zitat von zuendy Beitrag anzeigen
                            Ieeehh der is ja schwarz/weiß und nur auf Englisch!!!
                            ... und sonst? Nicht gut?
                            Cars:
                            Tamiya:
                            MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
                            Carson:
                            Audi A4 (breit), Dazzler
                            Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
                            Vaterra: Twin Hummers
                            Helis:
                            Align:
                            3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
                            Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
                            Reely:
                            Agusta A 109

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Aufbau Funktionsweise Differenzial

                              Hast doch ein Like für die Info bekommen. Der Rest war ein Scherz! Vielen Dank für den Link.
                              Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                              Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                              Facebook Google+ zuendy.de
                              Willst du mir etwas gutes tun?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X