Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lexankarosserie lackieren

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lexankarosserie lackieren

    Hi,
    Viele stellen sich häufig die Frage: "Wie lackiert man eigentlich eine Lexankarosserie?"
    Hier wirds beschrieben!


    Bevor man die Karosserie lackieren tut, muss man zunächst sicherstellen das sie von innen fettfrei und frei von Staub ist, indem man sie gründlich mit einer Seifenlauge oder ähnlichem auswaschen tut.
    Nachdem man dies getan hat, klebt man die gewünschten stellen (Scheiben, etc.) von innen ab.
    !!!Lexankarosserien werden grundsätzlich von innen lackiert!!!
    Beim Lackieren verwendet man immer die dafür geeignete Lexanfarbe,z.B. von Tamiya, da sie sich den Verformungen der Karo anpasst und nicht abblättern tut.
    Man sollte auch bedenken das man dunkle Farbe immer zuerst aufsprüht und anschließend die hellen Farbtöne, weil wenn ich z.B. eine weiße Karo mit dunkelroten Rallyestreifen haben möchte und ich lackiere die Karosserie zuerst in weiß und anschließend Rot, dann verliert die weiße Farbe ihre Leuchtkraft und die rote schimmert durch.

    So ich glaube im wesentlichen wars das.
    wenn ich was vergessen haben sollte, kann ers ja noch anfügen
    This signature is a...
    ???? ???? ?? ???? ????? ???? ?? ?? ???
    ???? ???? ?? ?? ??????? ???? ?? ?? ???
    ???? ?? ???? ???? ??? ?????? ?? ???? ?

  • #2
    Re: Lexankarosserie lackieren

    Hi!
    Hier mal ein paar Fotos in meinem Album zum bearbeiten und lackieren einer Karo.
    Viel Spass damit , und gutes Gelingen!
    [http://www.rcsky.de/gallery/album.php?album_id=57

    Sorry, hatte die Bilder der Reihe nach sortiert, sind aber jetzt leider nicht in der Reihenfolge.


    sigpic


    30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

    Kommentar


    • #3
      Re: Lexankarosserie lackieren

      @McLaren
      Wenn du den Bildertiteln eine Zahl davor hängst, kannst du sortieren. Hatte das mal auf Wunsch auf alphabetische Sortierung umgestellt.
      Am besten mit 01, 02 usw. sonst kommt das System aber 10 wieder durcheinander... Wenn die 0 fehlt würde dann so gezählt: 1, 10, 2, 20 usw...

      Gruß Patrick
      P.S.: Sehr schöne Bilder!

      Kommentar


      • #4
        Re: Lexankarosserie lackieren

        Jetzt mal ne andere Frage:

        Wie bekomm ich die Farbe am besten von der Karosserie?
        Gibt es dafür irgendeinen Speziallöser oder hilft nur runterschleifen?

        Gruß Pit
        Gruß Pit

        TT 01 Drifter,Evo Lancer Karo, Voll Led-Beleuchtung, 12T Drift Motor
        Reely Touring Car,VW GTI W12 Karo, 6T Hurricane-Brushless-Set
        Ansmann W6

        Kommentar


        • #5
          Re: Lexankarosserie lackieren

          Farbe lösen?Schau mal bei Tamiya rein,da gibt es etwas,leider nicht ganz billig.Ich sah das Zeugs neulich zufällig in einem Händlerregal.Kann Dir aber nicht sagen,wie es sich schreibt,und ob es auch tatsächlich das tut,was es auch verspricht.Tipp:Bei Moduni gibt es alles zum Thema Modellbau.
          Auf die Dauer hilft nur Power

          Ferrari f2004
          BMW M3 GTR
          Nitro Monster Truck
          AMG Mercedes...im Bau

          Kommentar


          • #6
            Re: Lexankarosserie lackieren

            Beim Lackieren verwendet man immer die dafür geeignete Lexanfarbe,z.B. von Tamiya
            @soadfan2:
            Ich habe mir ne lexan 1:10 aston martin karosse geholt und möchte sie jetzt mit airbrush lackieren...
            welche Sorte von farbe sollte ich am besten nehmen?
            Astin martin vanquish 1:10: in arbeit...

            Kommentar


            • #7
              Re: Lexankarosserie lackieren

              Du meinst den Hersteller?SDürfte ziemlich Geschmackssache sein und ich würde einfach mal meine Wege kurz halte.Ausser;Du bestellst und wartest.(Der schlechtere Ratas Wetter wird umschlagen und noch ist es ideal dafür!)
              Denk dran,gut auswaschen und alles trocknen klassen,dann klappt das schon,und nicht vergessen,hier sind alle Neugierig.
              Speicherkarte,notfalls Blitz und Kamera sind deshalb Pflicht!!
              Auf die Dauer hilft nur Power

              Ferrari f2004
              BMW M3 GTR
              Nitro Monster Truck
              AMG Mercedes...im Bau

              Kommentar


              • #8
                Re: Lexankarosserie lackieren

                danke für den tipp
                auswaschen und trocknen lassen
                das habe ich aber bis jetzt schon in diesem forum rausgefunden^^
                Astin martin vanquish 1:10: in arbeit...

                Kommentar


                • #9
                  Re: Lexankarosserie lackieren

                  nein ich meine, ob es verschiedene arten von lexanfarbe gibt und welche ich am besten verwenden sollte
                  und natürlich werde ich das filmen o.ä.
                  Astin martin vanquish 1:10: in arbeit...

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Lexankarosserie lackieren

                    Ich habe vor demnächst meine Rennkarosse von F2004 zu lackieren, ist es wirklich richtig diese von innen zu lackieren? Bin Neuling und will es richtig machen.
                    DTM Mercedes 1:8 (Kyosho), RedBull RB7 1:7 (Kyosho), F2004 1:8(Kyosho), Hummer H1 1:7 (Kyosho)
                    Carson FY 8 Brushless Buggy 1:8
                    Tamiya TA-02 Astra DTM 1:10, Vodafone McLaren MP4-24. 1:10
                    Ansman Virus 2.0 1:8
                    HPI WR8 3.0 Abu Dabi 1:8
                    Reely Carbon Fighter 4WD 1:6
                    Heng Loger Tiger 1 Panzer
                    NQD Speedboot PX-16
                    Quadcopter Syma X5C

                    ------------------------------------------------------------------------------------

                    http:// winsen-racers. jimdo.com/

                    https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Lexankarosserie lackieren

                      Hi

                      Ja und benutze Lexanfarbe !!!
                      1 : 5 KM Baja
                      1 : 8 Reely Rex X ( New Edition )
                      1 : 10 Maverick Strada XB Evo ( powerd by Lrp )
                      1 : 10 Dickie BMW M3
                      1 : 18 Helion Animus
                      1 : 18 Dickie Lamborghini Gallardo
                      Graupner FL8 Sar
                      Rc Heli - Air Helicopter 80cm
                      Revel Rotobot
                      MJX F645/45

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Lexankarosserie lackieren

                        Sehr richtig, von Innen wird lackiert!

                        Hier noch ein kleines How To von mir => http://www.rcsky.de/rc-modellbau-how...bekleben-9200/

                        bei Unklarheiten einfach nachfragen!


                        sigpic


                        30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Lexankarosserie lackieren

                          Dein how to hab ich natürlich schon gesehen.

                          Also Karosse von innen reinigen, damit diese fettfrei ist und dann die lexanfarbe von innen in mehreren Schichten auf Sprühen richtig?

                          muss da hinterher noch Klarlack drauf oderso?
                          DTM Mercedes 1:8 (Kyosho), RedBull RB7 1:7 (Kyosho), F2004 1:8(Kyosho), Hummer H1 1:7 (Kyosho)
                          Carson FY 8 Brushless Buggy 1:8
                          Tamiya TA-02 Astra DTM 1:10, Vodafone McLaren MP4-24. 1:10
                          Ansman Virus 2.0 1:8
                          HPI WR8 3.0 Abu Dabi 1:8
                          Reely Carbon Fighter 4WD 1:6
                          Heng Loger Tiger 1 Panzer
                          NQD Speedboot PX-16
                          Quadcopter Syma X5C

                          ------------------------------------------------------------------------------------

                          http:// winsen-racers. jimdo.com/

                          https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Lexankarosserie lackieren

                            Nein.... kein klarlack. Die lexanschicht ist der "klarlack"
                            sigpic

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Lexankarosserie lackieren

                              Ja stimmt, mehrere dünne Schichten dann läuft die Farbe nicht.

                              Den Klarlack kannst du dir schenken, der Klarlack ist deine Lexan Karosserie Aussenhaut!

                              Bei einer herkömmlichen Autolackierung werden die Schichten von Innen nach Außen aufgetragen, also Grundierung, evtl. Füller, Basislack und zum Schluß Klarlack.

                              Bei einer Laxan Karosserie ist es genau umgekehrt, der Klarlack ist ja schon da (die Lexan Karosserie) und dann noch den Basislack also den eigentlichen Farbton.
                              Wenn ein Effektlack (Flip Flop oder Perlmut) verwendet wird muß dieser gleich als erstes auf die gereinigte Laxan Karosserie und anschließend erst der eigentliche Farbton.

                              Ist nicht so schwer zu verstehen, oder?


                              sigpic


                              30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X