Posts by Julian Urban

    AW: Erfahrungen mit chopperchassis?


    Moinsen,


    ich habe Antwort von Chopperchassis erhalten. Er schreibt folgendes:


    hallo das Fahrgestell für den 2WD ist 5t £ 595,00 in blankem Metall, wird 4WD-Version mit mcd Teile £ 975,00 in blankem Metall,
    alle Chassis derzeit mit den Döner-Komponenten kommen aber mit Federung Wellen und Verbündeter Montageplatten kommen,
    Ich kann das Chassis Pulverbeschichtung für £ 60,00 und liefern eine vollständige Verbündeten Schleuderplatte für £ 70,00,
    Alle Preise verstehen sich zzgl. Versand, PayPal-Gebühren und currancy covertions oder Zahlung per Banküberweisung tansfer.
    hoffe, das hilft dank Dennis


    Das muss ich mir nochma gut durch den Kopf gehen lassen, is ja ne menge Holz.


    AW: [B] KM Baja T1000 mit extra viel Ersatzteilen und Funke von Spektrum


    Wenns ein Junge wird, hat man doch ein Grund mehr ihn zu behalten! Außerdem wenn das Kind erstmal da ist, wirst du so schnell kein Geld mehr für einen neuen haben. Deswegen lieber behalten und sich freuen das er schon vorher angeschafft wurde! Ich könnte mich schwarz ärgern das ich meinen damals verkauft habe, jetzt hab ich nämlich das Problem das für sowas eigentlich kein Geld da ist mit aktuell zwei Kindern. Denk lieber nochmal drüber nach!


    Gruß Julian

    AW: Erfahrungen mit chopperchassis?


    Das Sandrail Kit LWD kostet 120,00 Pfund plus Porto, [B]als Deluxe-Kit, das alle Blechteile geschnitten und gebohrt beinhaltet gibs für £ 174,00. Schätze mal dann wird sich der große Rahmen bei 250 einpendeln. Mir wäre es das wert. Habe mal versucht Kontakt aufzunehmen, sendet aber die Mail nicht ab, Fehlermeldung erscheint!? Habt ihr das Problem auch?[/B]

    AW: Erfahrungen mit chopperchassis?


    Kennt die Seite denn keiner? Ich warte mal noch ein bisl, ihr seit bestimmt noch alle auf Maloche. Ich genieße gerade das Privileg das mein Chef im Urlaub ist und ich auch während der Arbeitszeit ma googeln kann, herrlich... :roll:

    Ski Kit für Baja


    Hab ich gerade entdeckt und wollt ich euch nicht vorenthalten. Bei egay gibt es einen Ski Kit für den Baja. Kannte ich noch nicht. Ausreden a la "Winterpause" gehören somit ab sofort der Vergangenheit an, geil... :anmach:
    Schaut einfach selber: [ebay]110595676900[/ebay]



    Ups, gibt es ja schon. Hab ich mit der Suchfunktion nicht gefunden gehabt!?

    AW: Welches 2 Takt Öl denn nun ?


    Also Kettensägenöl ist meine ich immer Vollsynthetisch. Und man hat meist schön kleine Fläschchen für genau 5L Benzin, das finde ich sehr praktisch. Nix abmessen, einfach 5L tanken und Öl rein, schütteln und ab gehts.
    Mit meinem alten Carson Attack habe ich nur Castrol RS 2T (früher wars noch Castrol TTS) gefahren und nie probleme gehabt. Ich werde aber beim Baja auf Kettensägenöl umsteigen, wenn ich denn enlich einen habe.

    AW: Welches 2 Takt Öl denn nun ?


    Also da kann ich auch noch bisl Senf zugeben. Mein Gartengerätehändler meint einfahren brauch man nicht, ne Kettensäge oder Motorsense fährt man ja auch nicht ein. Und die Motoren sind fast alle baugleich sagt er. Und zum Öl sagte er immer Kettensägenöl nehmen, da diese Öle besonders hochwertig sein müssen, da eine Säge z.B. ja auch nicht durch Fahrtwind oder Gebläse gekühlt wird und somit auch bei hohen Betriebstemperaturen und Drehzahlen der Schmierfilm nicht abreißen darf.
    Klingt für mich logisch, aber so richtig trauen tue ich dem Braten auch nicht. Ich habe von meiner Crosser noch 10L Castrol RS stehen und wollt die auch gerne noch verbrauchen, trau mich aber jetzt nicht mehr. Glaub ich werd Kettensägenöl verwenden.


    Gruß Julian

    Moin Moin,


    hat hier jemand Erfahrungen mit http://www.chopperchassis.co.uk gemacht, bzw. kann mir jemand sagen was so ein Rohrrahmen kosten soll? Ich habe da leider nichts gefunden außer für das kleinste Chassis.
    Ich würde ja gerne mal ein Bild hochladen, aber ich glaube das verletzt die Urheberrechte.
    Sehen ja echt geil aus die Dinger und sind auch bestimmt super stabil. Ich möchte mir nämlich einen HPI Baja SS aufbauen und bin dabei durch Zufall auf die Seite gestoßen.


    Gruß Julian

    AW: Wie seht ihr eigentlich aus......


    Hallo erstmal,


    da ich hier neu bin, nutze ich dieses Forum gleich mal um mich vorzustellen. Ich bin 30 Jahre jung und werde mich jetzt nach laaanger Pause endlich wieder dem RC-Modellbau widmen. Ich werde die Tage mal einige angefangene Projekte hier zum verkauf anbieten um mir damit mein neues Projekt zu finanzieren. Normalerweise würde ich alles behalten, aber jetzt mit Frau und aktuell zwei Kindern habe ich die order bekommen mich auch mal von ein paar Sachen "schweren Herzens" zu trennen. Werden soll es ein HPI Baja SS.
    In diesem Sinne erstmal Hallo an alle...



    Das war gerade nach meiner Hochzeit, sonst renn ich nicht mit Schlips rum!