Einsteiger Off-Road Modellbausatz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Einsteiger Off-Road Modellbausatz

    Hi Leute
    Ich spiele seit längerem mit dem Gedanken, mir nen kleinen Offroader zuzulegen. Dabei habe ich auch richtig bock den selbst zusammenzubauen (das Legokind in mir schreit nach Beschäftigung ). Nur leider habe ich keine Ahnung auf was ich achten soll und die Erfahrung darin hab ich jetzt auch nicht. Zur Not kann mir zwar mein Vater helfen, ich möchte das aber weitgehend alleine aufbauen. Hättet ihr ne Empfehlung für nen guten Einstieg? Sollte sich so im Bereich bis 200€ halten.

    LG Thomas
    MfG der Thomas aus Jockgrim

    Mein Auto: Team Magic E4-Jr
    Mein Boot: Krick, ECO-Blitz

  • #2
    AW: Einsteiger Off-Road Modellbausatz

    hi
    ich habe vor kurzen den Team c minion gebaut.

    an sich ein sehr gutes Auto etwas viel plastik aber von guter Qualität.

    ich fahre ihn mit einen 3t brushless Motor und wenn die kugeldiffs gut eingestellt sind dann bringt er die Leistung auch auf die strasse

    ansonsten mal den tamiya dt 02 angucken der ist auch sehr gut

    Kommentar


    • #3
      AW: Einsteiger Off-Road Modellbausatz

      Hi, danke für die schnelle Antwort.
      Ich glaube der 1. wäre nichts für mich, ich habe noch nicht vor mit nem brushless zu fahren, braucht man für die nicht auch LiPos? Ich habe nämlich nur NimHs. Noch dazu wäre mir ein Bausatz lieber. Und der Tamyia scheint schon lange Ausverkauft zu sein. Dabei habe ich mich mal nach ner alternative umgesehen und kam auf das hier: http://www.conrad.de/ce/de/product/1...f=searchDetail sowie http://www.conrad.de/ce/de/product/1...f=searchDetail.
      Sind diese für mich geeignet?
      LG Thomas
      MfG der Thomas aus Jockgrim

      Mein Auto: Team Magic E4-Jr
      Mein Boot: Krick, ECO-Blitz

      Kommentar


      • #4
        AW: Einsteiger Off-Road Modellbausatz

        wie wäre es mit dem Tamiya Neo Fighter Buggy DT-03
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Tamiya-Neo-Fighter-Buggy-DT-03-1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 76,6 KB
ID: 259006

        Kommentar


        • #5
          AW: Einsteiger Off-Road Modellbausatz

          Nimm auf alle fälle einen Tamiya Bausatz...

          Kommentar


          • #6
            AW: Einsteiger Off-Road Modellbausatz

            moin

            also der team c kommt als kit es ist ein 15t thrus motor dabei

            also regler und funke dazu nud du kannst loslegen.

            stimmt der dt ist jetzt der neue 03

            Kommentar


            • #7
              AW: Einsteiger Off-Road Modellbausatz

              Also mit dem DT 03 machst du nichts falsch. Den Mud Blaster kenne ich jetzt persönlich nicht, hat aber mehr Bodenfreiheit und ist fürs Gröbere geeignet und nicht für die schnelle Strecke wie der Buggy.
              denk dran bei beiden brauchst du noch nen Servo, Funke und Empfänger, falls nicht wie die Akkus und Lader schon vorhanden.
              Gruß
              Mark

              Tamiya DT-02 Chassis: Holiday Buggy (2010er Version)/Sand Viper, Tamiya DT-03 Neo Fighter
              Axial SCX 10 Jeep Wrangler Rubikon

              Kommentar

              Lädt...
              X
              Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung