Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kettenfahrzeug mit Brennstoffzelle

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kettenfahrzeug mit Brennstoffzelle

    Hallo liebe Forengemeinde,

    Ich bin sowohl im Forum als auch im Modellbau vollkommen neu.

    An meiner FH gibt es die Möglichkeit, anstatt eines regulären technischen Wahlfaches ein praktisches Projekt zu machen. Eine Möglichkeit wäre es, dieses Kettenfahrzeug-Untergestell von Conrad etwas umzubauen, zum Beispiel es mit einer Brennstoffzelle zu betreiben. Generell finde ich die Idee sehr interessant und ich habe mich im Internet nach bezahlbaren Zellen umgeschaut. Wenn ich Gewicht des Fahrzeugs und die Leistung der Brennstoffzellen vergleiche, kommen mir allerdings Zweifel, ob es überhaupt realisierbar ist.
    Bis nächsten Dienstag muss ich mich für ein Projekt entschieden haben, von daher wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr mir eine Einschätzung geben könntet, ob sich die Idee umsetzen lässt und wenn ja, ob ich mir als Modellbau-Anfänger eventuell trotzdem etwas anderes suchen sollte.

    Vielen Dank für eure Mühen.

  • #2
    AW: Kettenfahrzeug mit Brennstoffzelle

    Um dieses Untergestell zu befeuern brauchst du schon einiges an Strom.
    Da wirst du sowas brauchen:


    http://www.horizonfuelcell.com

    Bist du dann aber halt mit 700€ dabei.
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      AW: Kettenfahrzeug mit Brennstoffzelle

      Danke für deine Antwort. Das sprengt dann, wie ich befürchtet hatte, dass Budget. Schade.

      Vielleicht hole ich mir dann mal privat was kleineres, gebrauchtes. Jetzt, wo ich mich intensiver mit dem Thema auseinander gesetzt habe, würde ich echt gerne was ausprobieren. Verdammt .

      Kommentar


      • #4
        AW: Kettenfahrzeug mit Brennstoffzelle

        Musst halt einfach mal schauen. Denke mit 25-30 Watt kannst du diese Kiste schon bewegen.
        Habe halt nicht wirklich intensiv nach so einer Möglichkeit geschaut, eben weil es noch nicht wirklich etwas Sinnvolles/Bezahlbares gibt.

        Bei Conrad gibt es so einen kleinen Bausatz. 198062
        Evtl. nützt dir das ja schon etwas?
        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
        Facebook Google+ zuendy.de
        Willst du mir etwas gutes tun?

        Kommentar


        • #5
          AW: Kettenfahrzeug mit Brennstoffzelle

          Im Internet wurden in mehreren Foren verschiedene Bausätze/Experientierkästen für leichtere Fahrzeuge diskutiert und am Ende war man sich überall einig, dass dort nicht genügend Leistung hinter steckt.

          Kommentar


          • #6
            AW: Kettenfahrzeug mit Brennstoffzelle

            Sag ich ja. Ist halt wirklich nur zum experimentieren.
            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
            Facebook Google+ zuendy.de
            Willst du mir etwas gutes tun?

            Kommentar


            • #7
              AW: Kettenfahrzeug mit Brennstoffzelle

              Timbo Schreib mir mal ne PN ich hab da noch einen Reaktor aber Uranpelets mußt du selbst besorgen
              Beste Grüße : Jan !
              SU-47 Eine Liebe fürs Leben !!! Warum? Darum !
              Meine Karton Flugzeugflotte^^
              Meine HP
              RC-Fliegerhorst

              Kommentar


              • #8
                AW: Kettenfahrzeug mit Brennstoffzelle

                Zitat von Maximilian Thermidor Beitrag anzeigen
                Timbo Schreib mir mal ne PN ich hab da noch einen Reaktor aber Uranpelets mußt du selbst besorgen
                Dann sollte ich vielleicht doch lieber ein U-Boot bauen.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Kettenfahrzeug mit Brennstoffzelle

                  Hab das ganze nochmal abgeklärt. Es würde auch reichen, mit einer Brennstoffzelle einen Akku zu laden, der dann das Fahrzeug antreibt, auch wenn das für den normalen Gebrauch nicht sehr sinnvoll ist.
                  Kann mir jemand ein Buch/Internetseite für Modellbau-Einsteiger empfehlen?

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X