Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

    Wenn ich bei meinem neuen Air Attack (ARR) des Gas-Bremsservo genau einstelle, so das wenn ich bei der Funke Bremse auch gebremst wird etc. danach den Empfänger und die Servos ausschalte und wieder einschalte ist alles verstellt.
    Die Schrauben sind alle wirklich festgeschraubt nicht das es sich so verschieben könnte.

    Ist das Standart Servo einfach zu ungenau für so eine Aufgabe, und wenn ja welches das möglichst günstig ist aber sich dafür eignet könnt ihr mir empfehlen.
    Oder liegt es an etwas anderem?

  • #2
    Re: Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

    Ich hatte das Problem mal und bei mir war das Servo
    defekt.
    Das hier eignet sich ganz gut als ersatz 207884
    Frisst allerdings auch erheblich mehr Strom - also öfter mal die
    Empfängerakkus laden.
    Kannst aber auch n Standardservo nehmen wenn´s Dir zu teuer ist.

    Kommentar


    • #3
      Re: Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

      Dann probiere ich es Mal mit dem zweiten Standard Servo dass ich noch habe und wenns nicht's bringt besorge ich mir das oben genante.

      Kommentar


      • #4
        Re: Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

        Wenn du das andere ausprobierst und keine besserung hast dann
        wird das n anderer Fehler sein - dann nützt dir auch kein besseres
        servo

        Kommentar


        • #5
          Re: Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

          Okay, dann werde ich mal den Gas-und Bremshebel und den Vergaser genau anschauen falls es mit dem anderen nicht hinhaut.

          Kann es vieleicht auch sein das ein billiges Standard Servo zu grosse abweichungen hat und sich die so bemerkbar machen? Wenn ich meine mit denen im Katalog vergleiche, dann sieht meines dem billigsten verdächtig ähnlich.

          Kommentar


          • #6
            Re: Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

            Ne - selbst das billigste Servo bleibt eigentlich an dem Punkt an dem
            es eingestellt wurde.

            Kommentar


            • #7
              Re: Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

              Was mir da einfällt - ich hoffe du hast beim einschalten den Sender
              eingeschaltet !!
              Wenn du den Empfänger einschaltest ohne das der Sender on ist
              hast du solche servoverstellungen - sobald du aber den Sender
              einschaltest sollte das Servo in die vorgegebene Position fahren.

              Kommentar


              • #8
                Re: Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

                Darauf habe ich bis jetzt gar nicht geachtet. Das der Servo ein Stück auf die Seite dreht wenn der Sender noch off ist habe ich bemerkt aber eingestellt und geprüft habe ich die Bremsen und den Vergasser immer bei eingeschaltetem Empfänger.
                Werde sobald ich Zeit habe mal das Servo wechseln.

                Kommentar


                • #9
                  Re: Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

                  Habe jetzt noch alle Schrauben geprüft das sie fest sitzen, also da kann sich nichts verschieben und trozdem stimmen die Brems und Vergassereinstellungen nach einem aus und einschalten der RC Anlage nicht mehr.
                  Danach habe ich den Servo gewechselt, Ergebniss gleich null.
                  Jedoch waren die verschiebungen einmal so gering das ich sie mit der Trimmung korigieren konnte, was doch bedeutet das es fast der Servo sein muss den Antrieb-und Bremsstrang sind getrennt und warengleich fest verschoben.

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

                    Dann kann es nur noch an der Fernsteueranlage liegen - Empfänger oder Sender.
                    Welche Anlage benutzt Du?
                    Wenn es die Originale ist könnte es gut sein das die defekt ist , hatte ich
                    auch mal. Bei mir reichte der stellwinkel der servos nicht. Sender getauscht
                    und gut war´s .

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

                      Ich benutze diesen 2 Kanal 40 Mgh Handsender

                      Conrad Link

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

                        uffz... damit könnte ich nie und nimmer fahren ^^
                        Beschleunigung ist, wenn Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr fließen

                        JQ The YELLOW Car
                        JQ The Engine (efra 2011)
                        OS 19 xz-b (efra 2100)
                        Reedy vr121.st
                        Spektrum s6090, Savöx 1268
                        DX 4S

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

                          Habe auch nicht vor das Lebenlang mit diesem Ding zu fahren aber für den Anfang wird es schon reichen.

                          Vieleicht noch hinzuzufügen:
                          Das Lenkservo verschiebt sich nicht um einen mm.

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

                            Du hast ja schon das Servo getauscht - also kann es nur noch am
                            Empfänger oder Sender liegen.
                            Wenn Du sicher bist dieses Hobby länger zu betreiben dann kauf Dir
                            was ordentliches und Du hast ruhe.
                            Sowas zum Beispiel 250717246327

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Air Attack Gas-Bremsservo zu ungenau?

                              WOW, das Ding hat ja POWER!!!
                              Hab es heute eingefahren und hab ein paar Runden gehdreht.

                              Heute Morgen als ich es nochmal testete stimmte es wieder nicht. Hab dann den Empfänger eingeschaltet und es gerichtet und bin dann gefahren und plötzlich machte die RC Anlage keine Probleme mehr.

                              Werde mir sobald ich Zeit habe eine bessere RC Anlage suchen, weiss ja nicht wie lange das jetzt hält.

                              Danke für die Hilfe

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X