Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Motoreinstellung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Motoreinstellung

    hi leute =)
    also....
    ich habe den motor des cf-pro bisschen eingestellt.
    nur weiss ihc nicht genau für was das L und das H steht und unten da wenn man gas gibt das teil das sich bewegt am vergaser da ist auch noch eine schraube aber auch da kp für was die steht.
    habe den motor jetzt bisschen versucht einzustellen
    1.standgas bisschen zurück gedreht (er leuft bisschen ruhiger kurz vorm aus gehen
    2.wenn ich voll gas gebe nimmt er das nicht an er droht auszugehen
    3. wenn ich richtig schnell fahre und dann in die vollbremse gehe dann geht er ab und zu aus

    hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt währe echt nett.
    danke euch schonmal.

    ps: kann mir einer sagen warum immer meine servos im arsch gehen???
    erst ging mein lenkservo im arsch dann habe ich mir ein vernünftiges geholt was auch noch überlebt hat!
    aber mein neu eingebautes gas /brems servo hat heute den geist aufgegeben

    habe den emfänger schon überprüft der is in ordnung wenn ich das lenk servo umstecke geht es also kann es am kanal nicht liegen.

    habe ein 4500 6v hump pack was mein lenkservo auch wunderbar steuert!

    und am anfang ging auch alles gut mit gas und bremse kann also auch nicht am y-kabel liegen was mit dem akku und dem lenkservo angeschlossen is!
    währe echt geil wenn mir einer helfen könnte mein servo was kaputt gegangen ist ist ein accoms standart servo

    dann bis bald mal und danke euch schonmal allen
    mfg sascha

    Carbon Fighter 2WD,FS Reso,2,4 ghz Funke,Tuning Luftfilter von K&N
    bald: Cessna 182 Skyline

    Das traurigste Tier der Welt ist der MANN,denn er hat Brüste ohne Milch, einen Vogel ohne Flügel, Eier ohne Schale und einen Sack ohne Geld

  • #2
    Re: Motoreinstellung

    zur einstellung?
    Das kommt drauf an was du für einen vergaser hast wo für die Schrauben sind.

    Müsste aber alles genau in der Anleitung stehen.
    Oder mach ein Bild davon dann kann ich dir sagen wofür welche ist.


    zu den Servos:

    Schliess das Lenkservo nur am empfänger an, mit der extra stromversorgung ist sone sache. Das bekommt über den Empfänger genug strom!
    Und beim Gasservo:
    Hast du da ein neues drin?
    Du hast einfach pech würde ich sagen. Dagegen hilft leider kein Mittel, allerhöchstens wenn u Abergläubisch bist ein Glücksbringer beim Servokauf.

    Kommentar


    • #3
      Re: Motoreinstellung

      lol ok also foto werde ich machen und dann rein setzen
      ehm was meinst du damit den akku sofort anzuschliessen da es anders so ne sache ist warum wenn ich fragen darf?

      und wegen dem gas/bremsservo ja es war neu und jetzt macht es keinen muks mehr

      wegen dem y-stecker in der anleitung vom servo steht
      ,,einige empfänger sind mit einem BEC-schaltkreiseb oder spannungsstabilisatoren ausgestattet die nicht die erforderlichen ströme zur versorgung dieses servos liefern."
      desswegen hatte ich auch das y-steckerkabel angeschlossen
      mfg sascha

      Carbon Fighter 2WD,FS Reso,2,4 ghz Funke,Tuning Luftfilter von K&N
      bald: Cessna 182 Skyline

      Das traurigste Tier der Welt ist der MANN,denn er hat Brüste ohne Milch, einen Vogel ohne Flügel, Eier ohne Schale und einen Sack ohne Geld

      Kommentar


      • #4
        Re: Motoreinstellung

        http://grossmodelle.de/evolution/com...b7e19d7dfb.jpg

        diese einstellschrauben auf der rechten seite meinte ich einmal oben sind 2 einmal steht da H und einmal L und unten ist eine silberne schraube da aber kp für was die steht!

        kannste mit dem bild was anfangen oder soll ich welche machen wo man die besser erkennen kann?
        mfg sascha

        Carbon Fighter 2WD,FS Reso,2,4 ghz Funke,Tuning Luftfilter von K&N
        bald: Cessna 182 Skyline

        Das traurigste Tier der Welt ist der MANN,denn er hat Brüste ohne Milch, einen Vogel ohne Flügel, Eier ohne Schale und einen Sack ohne Geld

        Kommentar


        • #5
          Re: Motoreinstellung

          das ist die motorseite vom vergaser, oder?

          Kannst du nochmal ein Foto von der Außenseite des Vergasers machen? Dann kann ichs dir besser sagen...

          Kommentar


          • #6
            Re: Motoreinstellung

            Zum Thema Vergaser einstellen
            carbon-fighter-reely-f29/carbon-fighter-vergasereinstellung-t868.html
            Ostseeracer RC Modellbau e.V. - Ein Verein aus Mecklenburg Vorpommern in der nähe von Rostock

            Kommentar


            • #7
              Re: Motoreinstellung

              genau so einen vergaser habe ich auch da könnt ihr ihn sehen!!

              ok da wird zwar h und l erklährt aber ich glaube ich bin bisschen dumm =)
              weiss immer noch nicht für was das steht
              kann mir das mal bitte einer für blöde leute erklähren so wie mich ?
              danke euch
              mfg sascha

              Carbon Fighter 2WD,FS Reso,2,4 ghz Funke,Tuning Luftfilter von K&N
              bald: Cessna 182 Skyline

              Das traurigste Tier der Welt ist der MANN,denn er hat Brüste ohne Milch, einen Vogel ohne Flügel, Eier ohne Schale und einen Sack ohne Geld

              Kommentar


              • #8
                Re: Motoreinstellung

                H= HDN= Volllastnadel= DIe Nadel wo du einstellst, wieviel sprit er im Vollastbereich bekommen soll.

                L=Lowspeednedle=LSN=Teillastnadel= Die Nadel wo du einstellst wieviel Sprit er im teillastbereich bekommen soll

                Leerlaufschraube=Die Nadel wo du einstellst wieviel er im Leerlauf bekommen soll.


                Nadel= Schraube (von außen Schraube, wenn du die HDN mal ganz rausdrehst hast du von innen eine Nadel)

                Kommentar


                • #9
                  Re: Motoreinstellung

                  aso zwar immer noch nicht so ganz veratnaden aber ok wo ist denn das standgas?
                  die l ???
                  und wie stelle ich mir den motor jetzt richtig gut ein, so das er voll speed hat aber auch gut sprit annimmt und auch beim bremsen nicht aus geht ?
                  danke euch shconmal für alles was ihr mir bis jetzt geholfen habt =)
                  mfg sascha

                  Carbon Fighter 2WD,FS Reso,2,4 ghz Funke,Tuning Luftfilter von K&N
                  bald: Cessna 182 Skyline

                  Das traurigste Tier der Welt ist der MANN,denn er hat Brüste ohne Milch, einen Vogel ohne Flügel, Eier ohne Schale und einen Sack ohne Geld

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Motoreinstellung

                    Standgas ist eine Schraube an der du den Schlitz im Vergsaer einstellst.

                    Wie du ihn perfekt einstellst kann ich dir hier nicht sagen, weil da jeder Motor anders ist.
                    Der eine fährt gut mit HDN % Umdrehungen raus, der andere geht da nicht an und fährt mit 3 Um. , wo der andere schon viel zu Mager laufen würde.

                    Das musst du leider selber rausfinden, da können wir nicht helfen.
                    Nur, das du alles erstmal auf Standart stellst und dann korrigierst.

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Motoreinstellung

                      Dreh mal beide L und H vorsichtig rein bis nicht weiter geht dann L 1,25 raus drehen H 1,75 rausdrehen . Das ist die Standardeinstellung . So fährst ihn erstmal warm . Dann drehst du an der dicken Schrauben mit Kreuzschlitz so nach links oder rechts das Du meinst das dein Standgas stimmt . Jetzt kannst du mit der L wie im Video beschrieben ist weiter machen . An der H Nadel kannst du rechts herum drehen das musst du testen bei Vollgasfahrten . Greets Helly
                      Ostseeracer RC Modellbau e.V. - Ein Verein aus Mecklenburg Vorpommern in der nähe von Rostock

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Motoreinstellung

                        ok ich danke euch werde mal alles ausprobieren am WE solange bissa gut leuft danke euch
                        mfg sascha

                        Carbon Fighter 2WD,FS Reso,2,4 ghz Funke,Tuning Luftfilter von K&N
                        bald: Cessna 182 Skyline

                        Das traurigste Tier der Welt ist der MANN,denn er hat Brüste ohne Milch, einen Vogel ohne Flügel, Eier ohne Schale und einen Sack ohne Geld

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Motoreinstellung

                          ps ich mache euch mal ein video am wochenende wie er so leuft und dann könnt ihr mir ja mal sagen ob er eures wissens nach gut leuft oder halt zu fett oder mager danke euch
                          mfg sascha

                          Carbon Fighter 2WD,FS Reso,2,4 ghz Funke,Tuning Luftfilter von K&N
                          bald: Cessna 182 Skyline

                          Das traurigste Tier der Welt ist der MANN,denn er hat Brüste ohne Milch, einen Vogel ohne Flügel, Eier ohne Schale und einen Sack ohne Geld

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X