Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

    So da ich so viele davon reden hörte wie kann ich eine lipo mit einem anderem lipo zusammen anschließen und ist dass nicht schlecht für die motoren?

    Ps: Weiß jmd. ob man den schon ausgestorbenen qcf-110 von jamara mit hubsan x4 teilenbestücken kann sehen sich ja sehr ähnlich?
    Alle sagten:"Das geht nicht!" Da kam einer, der dass nicht wusste und hat's gemacht....

  • #2
    AW: lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

    Hy,
    Zitat von Timglider Beitrag anzeigen
    So da ich so viele davon reden hörte wie kann ich eine lipo mit einem anderem lipo zusammen anschließen und ist dass nicht schlecht für die motoren?
    mit "zusammen" schließen meinst du was?

    WICHTIG:
    Wenn du hiervon nicht viel Ahnung hast, dann solltest du aufpassen was du machst!


    Generell:
    JA, du kannst LiPos sowohl "parallel" (Addition der mAh-Werte) als auch "in Reihe" (Addition der Volt-Werte )zusammen schließen.
    Um eine längere Fahrzeit zu erreichen, kannst du LiPos generell immer parallel betreiben. Dazu musst du lediglich beide Pluspole und beide Minuspole zusammen am Regler anschließen.

    Wenn dein Motor UND der Regler die höhere Voltzahl vetragen, kannst du die LiPos auch in Reihe anschließen.
    In dem du "+" des einen LiPos und "-" des anderen LiPos an den regler anschließt, und die freien "-" und "+" Pole zusammen schließt, erreichst du einen höhere Motordrehzahl.

    Auch solltest du nur gleiche LiPos mit einander betreiben!!!


    Gruß Chris
    Fahrzeug 1: REELY Rex-X Promo II / Motor: XERUN-4274SD 2200kv / ESC: XERUN-150A-SD / Akku: 4S LiPo
    Fahrzeug 2: Tamiya TA-05Ver.II Eagleumbau / Motor: EZRUN 4300kv 9T/ ESC: EZRUN 60A SL / Akku: 2S LiPo
    Fahrzeug 3: Tamiya TT-01R / Motor: Leopard 9200kv 3.5T/ ESC: EZRUN 60A SL / Akku: 2S LiPo
    Catamaran: Surgecrusher / Motor: Leopard 2700kv 3.5D / ESC: Turnigy Marine 120A / Akku: 4S LiPo
    Racedrohne: 250'er Raceframe / Motor: EMAX MT2204 2300kv / ESC: EMAX BL-Heli 12A / Akku: 3S LiPo

    Kommentar


    • #3
      AW: lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

      ah ok vielen dank angenommen ich habe zwei lipos und nur einen regler eingang wie zum beispiel bei den mini quads .
      da nehme ich dann die kabel beider lipos verbinde sie entsprechend mit den jeweiligen kabeln die am lipo dran sind und schließe ihn dann an .
      woran kann ich erkennen das mein gerät das verträgt ?oder heißt es mal wieder probieren geht über studieren?
      was ist besser reihe oder paralell? und konnte der kopter z.b. dann mehr heben?
      Alle sagten:"Das geht nicht!" Da kam einer, der dass nicht wusste und hat's gemacht....

      Kommentar


      • #4
        AW: lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

        Hy,
        als erstes finde ich das hier wichtig:
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: ImageUploadedByTapatalk1437482813.211910.jpg
Ansichten: 1
Größe: 55,2 KB
ID: 261762

        Ob dein Motor und Regler das vertragen, solltest du der Anleitung / Dokumentation entnehmen.
        Klar kannst du es auch durch klassisches ausprobieren herausfinden! Das geht nach dem uralten Prinzip mit diesen zwei Möglichkeiten
        Möglichkeit 1: ja, es passt … verdammt geht die Kiste jetzt ab
        Möglichkeit 2: verdammt, die Kiste fackelt ab … wo ist der Feuerlöscher.

        Gruß Chris
        Fahrzeug 1: REELY Rex-X Promo II / Motor: XERUN-4274SD 2200kv / ESC: XERUN-150A-SD / Akku: 4S LiPo
        Fahrzeug 2: Tamiya TA-05Ver.II Eagleumbau / Motor: EZRUN 4300kv 9T/ ESC: EZRUN 60A SL / Akku: 2S LiPo
        Fahrzeug 3: Tamiya TT-01R / Motor: Leopard 9200kv 3.5T/ ESC: EZRUN 60A SL / Akku: 2S LiPo
        Catamaran: Surgecrusher / Motor: Leopard 2700kv 3.5D / ESC: Turnigy Marine 120A / Akku: 4S LiPo
        Racedrohne: 250'er Raceframe / Motor: EMAX MT2204 2300kv / ESC: EMAX BL-Heli 12A / Akku: 3S LiPo

        Kommentar


        • #5
          AW: lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

          Danke,
          doch ich hatte da noch eine Frage. Es gibt ja diese miniquads, deren platine alles enthält. Könnte man da nicht einfach größere motoren und nen größeren akku dranstecken. Dass man halt dann einen ganz anderen quad hat. Ich wüsste nämlich nicht was dann da noch fehlen würde.

          ps: danke für den kleinen Craskurs, aber in meiner Freizeit mache ich mir manchmal nicht die mühe irgendwie groß auf Rechtschreibung zu achten,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
          Alle sagten:"Das geht nicht!" Da kam einer, der dass nicht wusste und hat's gemacht....

          Kommentar


          • #6
            AW: lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

            Hast du einen Link zu solch einem Quad?

            Generell denke ich, dass du auf dem Holzweg bist!
            Du kannst durch eine höhere Voltzahl eine höhere Drehgeschwindigkeit erreichen. Allgemein könnte damit mehr gehoben werden.
            Aber der zweite Akku bringt ebenfalls Gewicht mit sich, so dass sich die zusätzliche Kraft nahezu amortisiert.

            Sofern es die Motoren und Regler packen, dürftest du mit anderen Luftschrauben (Propellern) deutlich mehr Schubkraft heraus holen. Größerer Durchmesser und / oder größerer Winkel der Blätter hilft dir hier sicher eher weiter.

            P.S.
            Ich habe auch Freizeit und schreibe vom Handy aus. Satzzeichen sind aber kein Luxusgut, sondern dürfen verwendet werden. Schließlich willst du ja auch Hilfe bekommen … und wenn man die Sätze leicht versteht, hilft man auch gerne weiter

            Gruß Chris
            Fahrzeug 1: REELY Rex-X Promo II / Motor: XERUN-4274SD 2200kv / ESC: XERUN-150A-SD / Akku: 4S LiPo
            Fahrzeug 2: Tamiya TA-05Ver.II Eagleumbau / Motor: EZRUN 4300kv 9T/ ESC: EZRUN 60A SL / Akku: 2S LiPo
            Fahrzeug 3: Tamiya TT-01R / Motor: Leopard 9200kv 3.5T/ ESC: EZRUN 60A SL / Akku: 2S LiPo
            Catamaran: Surgecrusher / Motor: Leopard 2700kv 3.5D / ESC: Turnigy Marine 120A / Akku: 4S LiPo
            Racedrohne: 250'er Raceframe / Motor: EMAX MT2204 2300kv / ESC: EMAX BL-Heli 12A / Akku: 3S LiPo

            Kommentar


            • #7
              AW: lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

              Also Paralel sollten sich die Akkus schon schalten lassen , dan hast du mehr Flugzeit Plus an Plus und Minus an Minus ! Ist Gefahrloß .
              AAAAAABBBBEEEERRRRR Um Himmelswillen NIEMALS Reihe schalten wenn du nicht weißt ob dein Gerät das ertagen kann !!!

              Bei einem meiner Flieger schalte ich 2 mal 5S zu 10S 7000ma/h zusammen , das kann ich aber nur wenn das Setup das aushält !
              Bei einem Quad ist eine höhere Drehzahl eher fehl am Platz , durch die Vorwärzbewegung der Luftschraube beim Flugzeug beschreibt der Propeller eine
              Spirale . Bei einem sich langsam nach oben bewegendem Quadprop haut der Prop nur in seine eigenen Verwirbelungen !
              Zuletzt geändert von Maximilian Thermidor; 24.07.2015, 01:08.
              Beste Grüße : Jan !
              SU-47 Eine Liebe fürs Leben !!! Warum? Darum !
              Meine Karton Flugzeugflotte^^
              Meine HP
              RC-Fliegerhorst

              Kommentar


              • #8
                AW: lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

                Nach deinem laaaaangen aber ist das parallel fehl am Platz. Du meinst mit Sicherheit in Reihe!
                beste grüße

                Mein Hangar

                Kommentar


                • #9
                  AW: lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

                  Lol ups hab mich vertah'n muß wohl die Hitze sein ^^
                  Beste Grüße : Jan !
                  SU-47 Eine Liebe fürs Leben !!! Warum? Darum !
                  Meine Karton Flugzeugflotte^^
                  Meine HP
                  RC-Fliegerhorst

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

                    So ich hätte da noch was: ich suche einen zweiten lipo für ein Flächenmodell aber finde bei den Kleinanzeigen nicht genau den gleichen. (3s 11.1v 1300mah) Was darf variieren was nicht oder ist es egal hauptsache 3s?
                    Alle sagten:"Das geht nicht!" Da kam einer, der dass nicht wusste und hat's gemacht....

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

                      hy,
                      es darf alles varieren, aber es SOLLTE nichts varieren.

                      Ich persönlich mische nicht mal LiPos von verschiedenen Herstellern trotz gleicher Daten.
                      Wichtig sind generell die Entladedaten, da sonst ein LiPo mehr Leistung abgeben könnte als der andere ...du bremst den stärkeren aus.

                      Gruß Chris
                      Fahrzeug 1: REELY Rex-X Promo II / Motor: XERUN-4274SD 2200kv / ESC: XERUN-150A-SD / Akku: 4S LiPo
                      Fahrzeug 2: Tamiya TA-05Ver.II Eagleumbau / Motor: EZRUN 4300kv 9T/ ESC: EZRUN 60A SL / Akku: 2S LiPo
                      Fahrzeug 3: Tamiya TT-01R / Motor: Leopard 9200kv 3.5T/ ESC: EZRUN 60A SL / Akku: 2S LiPo
                      Catamaran: Surgecrusher / Motor: Leopard 2700kv 3.5D / ESC: Turnigy Marine 120A / Akku: 4S LiPo
                      Racedrohne: 250'er Raceframe / Motor: EMAX MT2204 2300kv / ESC: EMAX BL-Heli 12A / Akku: 3S LiPo

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

                        Also nur um sicher zu gehen, ich meinte jetzt dass ich die einzeln für dass gleiche flugzeug einsetzen wollte. nicht zusammenschließen..
                        Alle sagten:"Das geht nicht!" Da kam einer, der dass nicht wusste und hat's gemacht....

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

                          Joo kein Problem, am besten mit LiPo Alarm fliegen, dann weißt du rechtzeitig was Sache ist.
                          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                          Facebook Google+ zuendy.de
                          Willst du mir etwas gutes tun?

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

                            Klar kannst die einzelne anschließen, sofern der Regler und Motor die Voltzahl verkraften und der Lipp die entladespannung her bringt

                            Gruß Chris
                            Fahrzeug 1: REELY Rex-X Promo II / Motor: XERUN-4274SD 2200kv / ESC: XERUN-150A-SD / Akku: 4S LiPo
                            Fahrzeug 2: Tamiya TA-05Ver.II Eagleumbau / Motor: EZRUN 4300kv 9T/ ESC: EZRUN 60A SL / Akku: 2S LiPo
                            Fahrzeug 3: Tamiya TT-01R / Motor: Leopard 9200kv 3.5T/ ESC: EZRUN 60A SL / Akku: 2S LiPo
                            Catamaran: Surgecrusher / Motor: Leopard 2700kv 3.5D / ESC: Turnigy Marine 120A / Akku: 4S LiPo
                            Racedrohne: 250'er Raceframe / Motor: EMAX MT2204 2300kv / ESC: EMAX BL-Heli 12A / Akku: 3S LiPo

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: lipos doppelt schließen und anderer elektronikkram

                              ok und woher weis ich das der motor dass verkraftet und was was ist ? (sry bin sonst immer nur mit vorgegebenen lipos geflogen)
                              Alle sagten:"Das geht nicht!" Da kam einer, der dass nicht wusste und hat's gemacht....

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X