Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe :D )

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe :D )

    Guten Tag(Abend ) euch allen!
    Mein Name ist Marco und ich bin 23 Jahre alt ,komme aus dem Herzen des Tanus und habe mir vorgenommen einen Quadrocopter zu bauen. Ich habe mich hier ein bisschen durch das Forum gelesen und und ein wenig Wissen gesammelt, aber da ich noch nicht genug weiss wollte ich hier mal nachfragen wegen der Elektronik (nicht das ich mir für ca 300 Euro nur schrott kaufe). Der Rahmen wird denke ich mein geringstes Problem da ich eine Lehre als Industriemechaniker abgeschlossen habe und mein Vater eine Komplett eingerichtete Werkstatt hat
    Passen die Teile die ich mir ausgesucht habe ?
    Fehlt irgendwas Grundlegendes ?
    Mit Welchen Modulen kann ich den Quadrcopter noch erweitern ?
    Und habe ich etwas Gundlegendes vergessen ?

    5x Motor
    2X Akkus
    5x Motor Control
    1x Flight Control
    1x Fernsteuerung mit Empfänger
    2x Propeller
    1x Ladegerät
    2x Kabelstecker
    1x Akkustecker

  • #2
    AW: Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe )

    Willkommen hier.

    Taunus ist was schönes. Aus welcher Ecke kommst du denn? Bin ausm Untertaunus


    Regler gibts inzwischen besser: http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...Firmware_.html

    Fernsteuerung ist nicht so das gelbe vom Ei. Würde ich mal bei Hobbyking nach der 9XR schauen.

    Und beim Ladegerät brauchst du noch ein 12V Netzteil. Würde ich aber auch lieber ein paar € mehr in die Hand nehmen und sowas kaufen: http://www.alb-modelltechnik.de/Lade...FbQetAod3xgA0Q
    beste grüße

    Mein Hangar

    Kommentar


    • #3
      AW: Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe )

      Hallo erstmal,

      deine Konfiguration sieht soweit nicht schlecht aus !

      ein paar kleine Sachen gints jedoch

      1. Motoren sind okay, kannst dir aber überlegen etwas mehr auszugeben und gleich NTM Motoren + DAS DA zu nehmen
      2. Akkus würde ich gleich auf 3300er gehen, was du dann nimmst ist egal die Zippy Compact und Turnigy Nanotech haben ganz gute Ergebnisse gebracht hast du länger Spaß die 2200er gehen aber auch
      3. Flight Control, nimm bitte das AIO von RCTIMER das ist das echte AIOP 2.0
      4. Funke, würde ich gleich die Turnigy 9xr mit dem FrSky Modul + Empfänger nehmen, wirst du nicht missen wollen
      5. Ladegerät: GEHT GARNICHT !!! Die Ausfallquote ist viel zu hoch außerdem werden 50W schnell zu wenig sein, du solltest hier z.B. zum Hype X7 greifen, bringt dir einfach mehr


      Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
      http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
      http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
      Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

      Kommentar


      • #4
        AW: Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe )

        Danke !!! Komme aus Waldems.
        Hab Grad gesehen das du aus Hohenstein kommst, das ist ja nur ein Katzensprung ^^
        Und Vielen Dank für die Schnelle Antwort Werde morgen mal nach euren Verbesserungsvorschlägen schauen.
        Zuletzt geändert von Defaultgamer; 19.08.2013, 22:33.

        Kommentar


        • #5
          AW: Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe )

          Also falls du Hilfe vor Ort benötigst, haben in letzter zeit einige Copter für Freunde zusammengestellt und gebaut.
          beste grüße

          Mein Hangar

          Kommentar


          • #6
            AW: Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe )

            Danke für die Ratschläge und hier mal meine Verbesserte Liste
            2x Akkus
            5x Motor Control
            1x Flight Control
            1x Fernsteuerung + Frsky Modul + Empfänger
            5x Motoren + 4x Accessory
            2x Propeller
            2x Kabelstecker
            1x Akkustecker

            Kommentar


            • #7
              AW: Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe )

              Würde die Teile im EU Warehouse holen anstatt international.. spart Zoll-Komplikationen ^^
              Give me the luxuries of life and I will willingly do without the necessities.
              - Frank Lloyd Wright

              Kommentar


              • #8
                AW: Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe )

                Schöne Zusammenstellung Vielleicht noch ein paar Ersatzpropeller dazu.

                Und die 9xr braucht noch einen Akku glaub ich

                Kommentar


                • #9
                  AW: Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe )

                  Ja auf jeden Fall hatte ich vergessen sorry brauchst nen 3S lipo gibt auch nen speziellen für die 9xr bei HK


                  Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
                  http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
                  http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
                  Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe )

                    Jo hatte ich auch gesehen und vergessen hinzuzufügen Danke für die Erinnerung.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe )

                      moin ...ich kenn mich mit Coptern nicht so aus, aber sehr interessiert, warum 5x Motor und Regler? ...wg gleichwertigen Ersatz?
                      ☠ ☠ ☠ HPI Baja 5t + FUTABA 4 PK + Axial Wraith + HPI Savage 25 Kawasaki Quad ☠ ☠ ☠

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe )

                        Nur Ersatz falls wa passiert


                        Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
                        http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
                        http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
                        Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe )

                          Ja genau Ersatz, vor allem ärgerlich bei Lieferzeiten von ca 3-4 Wochen. War schon so verzweifelt deswegen das ich komplett andere Motoren in DE bestellt habe
                          beste grüße

                          Mein Hangar

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Quadrocopter die 1. ( Hoffe ein bisschen auf eure Hilfe )

                            ...achso, na sowas is mist, irgendwann bau ich mir auch noch son ding, ich hab da noch son bischen respekt vor hört sich immer so abenteuerlich an eure berichte über die richtige Software, die verschiedenen Systeme

                            ...ihr macht das super, mit euren Verbesserungsvorschlägen der jeweiligen Stücklisten, dann passt wenigstens alles zusammen
                            ☠ ☠ ☠ HPI Baja 5t + FUTABA 4 PK + Axial Wraith + HPI Savage 25 Kawasaki Quad ☠ ☠ ☠

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X