Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Motor für meinen 1:4er

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Motor für meinen 1:4er

    wollt hier mal so fragen was dazu passen würde ^^
    sollte halt min. 5 PS haben (die Reifen sollen QUALMEN )
    ...aber sokkte natürlich nicht sehr teuer sein

    wenn möglich sogar nur mit normalem Benzin von der Tanke laufen (also ohne Zusätze wie Öl oder so)

    Im Anschluss n paar eBay-Angebote. Oder würdet ihr auf alle Fälle einen neuen kaufen? (is halt so teuer bei min 5 PS )
    _______________________________________

    würdet ihr davon abraten? oder klingts okay?
    Zenoah 1:4

    klingt gut?
    26cc 6PS Motor+Tuning

    ? ^^
    80ccm Motor 7PS NEU

    nicht der gebrauchte, sondern der zweite und neue.
    Zenoah G230 RC1
    _______________________________________

    wenn zu schwach, für meinen 1:8er vielleicht:

    Big Block 6,5

  • #2
    Okay.

    Also der 6,5 ccmer den du dir rausgesucht hast ist für Flugmodelle. Sieht man eigentlich recht schnell an dem Kühlkörper. Ist der klein für Flugzeuge und ist der groß ist er für Schiffe oder Modellautos.

    Hinzu kommt das die Flugmodellmotoren für Drehzahl entwickelt sind und unten rum keine Power bringen.

    Zenoah ist eine sehr gute Firma in Sachen Motoren!
    Bei deinem Angeboten weiß ich nicht was das für einer ist. Steht ja auch grnix da. Wird wohl seinen Grund haben.

    Schau den find ich ganz gut:
    Hat viel Hubraum und knapp 3PS und einen unvergeßlichen Sound!

    Zenoah

    Und wenns nicht reicht kannste die immernoch NOS einbauen. Probier mal die Suche aus. Ich hatte da schonmal drüber berichtet.

    Das mit den 6PS glaube ich nicht! Das wäre eine Leistungssteigerung von 100% und das ohne NOS.... NÖ

    Gruß Patrick

    Kommentar


    • #3
      gut dass ich gefragt habe danke ^^

      ja ich Such halt so rum ... aber ich habe halt keine Ahnung, und weis deswegen auch nicht so genau nach was

      das mit NOS möchte ich verhindern ... dann kann ich mir gleich nen neuen 5 PS-Motor kaufen, oder nicht? xD

      der hier wär dann so einer, wie du geschrieben hast, oder? (bei max. 2,5 PS wenn dann für den kleinen 1:8er):
      Zenoah G230 RC1 nicht der gebrauchte, sondern der zweite und neue.

      Kommentar


      • #4
        zur Auktion.

        >> läuft so wie man es erwartet

        na das kann viel bedeuten.
        Ich denke aber der ist sauber und ehrlich. Wie schon gesagt ich denke.

        Ach das mit dem NOS geht schon. Mindestens einmal. XD Denke auch bei einer sehr guten Kühlung passiert da nicht all zu viel. Sofern die Lager gut sind. ^^'

        Ach ich weiß es eigentlich nicht. Hab heut schonmal ein wenig rum konstruiert. Will ja auch mal anfangen. Aber morgen mehr dazu. Ist noch nicht Präsentations würdig. ^^

        Kommentar


        • #5
          ^^
          bau gleich noch nen 2ten Motor synchron dazu

          also eher einen neuen Motor kaufen ... lieber in dem Falle nicht auf eBay reinfallen :P
          am liebsten hätte ich so einen V8 von Conley (wie im Felgenthread schon angesprochen ^^) ... aber min. 5000 dollar

          Kommentar


          • #6
            Ist nun mal eine spannendes Hobby in dem man ein wenig investieren muss.

            Na ich denke schon das die Auktion sauber ist. Hab irgendwie ein gutes Gefühl. Keine Ahnung warum und Haftung übernehme ich auch nicht.

            Wenn man nur 20 bis 50 spart, würde ich schon zu einem Neumodell greifen und nicht das Risiko eingehen! SOwas habe ich mir abgwöhnt. Geiz ist Geil funzt bei solchen sachen nicht. Definitiv nicht.

            Kommentar


            • #7
              ja eben ^^ ... ich schaue erst einmal wie teuer die sonst so sind. Außerdem wäre der 230er eh zu schwach für den 1:4er

              Kommentar


              • #8
                also nun ein AMS-Motor
                CY 30.5cc Torque-Monster

                der hört sich nich schlecht an (bis auf den Preis ... )

                Kommentar


                • #9
                  Na is doch nett! Ich find den Preis gerechtfertigt!
                  Jetzt noch ein wenig NOS und perfekt.

                  Kommentar


                  • #10
                    sind 330 euro also "normal"? i hab da ja nicht so viel Ahnung von den Preisen her
                    ist der Motor so zuverlässig wie andere Standartmotoren? Wisst ihr da was?

                    NOS = Nitro im Benzin, oder extra Einspritzung?

                    was brauche ich denn noch alles zu dem Motor dann?
                    Auspuff, Luftfilter und 2-Gang-Getriebe vllt?

                    Schönes WE, Jan

                    Kommentar


                    • #11
                      Bei den Motörchen die du dir da Anschaust must du übriegens überall Öl beimischen . Das ist aber nicht so schlim holle dir einen 5 Lieter Kanister Benzien und das Öl und du hast lange zeit Ruhe
                      Zum Preis : Es gibt viele angebote z.b bei Ebay .Da würde ich aber erstmal das Bewerter Proviel anschauen . Es gibt auch fiele Motoren die Kaput sind also AUGEN AUF .

                      Hir mal ein angebot von AMS

                      Einstiegsmodell... 23ccm Hubraum und ca. 2.5 PS zum Einstiegspreis.

                      Standart Motor der hpi Baja's.

                      Chung Yang CY23RC Motor (32mm Bohrung, 28mm Hub - 22.5ccm) mit Walbro WT-668 Vergaser. 4 Ueberströmkanäle, 32mm Zylinder, Single-Kolbenring. Viele Teile sind ebenfalls mit dem Zenoah G230RC kompatible. Aus diesem Grund kann der Motor einfach in die Meisten 1/6 und 1/5 (FG, Carson, Harm, hpi, u.A.) eingbaut werden. Hervorragende Einstiegs-Maschine für die "minnikarts".
                      181,32 EURO

                      Die Preise sind nach oben offen AMS hat da schon schone Motoren .
                      Die von der Firma Pase so heist die glaube ich gehen so ab 500 Euronen los haben aber den Vorteil du bekommst einen eingefahrenen und eingestelten Motor mit Leistungsprotkoll und du kannst ihn nach 5 Litern einschiken und Überprüfen lassen und er wird nochmal neu Eingestellt.
                      Und nach weiteren 5 Litern nochmal.
                      Sollte was Kaput sein so must du nur das material Bezahlen so wie ich gehört habe

                      Was du aber bedenken mußt hast du nicht den Pasenden Auspuff bringt der Motor nicht die Volle Leistung . Diese bekommst du auch bei AMS ( JetPro ) oder bei RC-Tune /RN FatPower Resos) oder andere . Darüber solltes du dich aber mit dem Jeweiliegen Fachhändler nochmal Unterhalten.

                      Hier mal die Benzinmischung:

                      Für die Mischung sollte man Super Plus Benzin und ein gutes 2 Takt Öl verwenden (vollsynthetische z.B. von Motul oder Elf).

                      Mit einem Mischungsverhältnis von 1:25 bist du bezüglich Schmierung und
                      Langlebigkeit des Motors auf der sicheren Seite.
                      Bei einem Mischungsverhältnis von 1:50 steht der geringfügig höheren
                      Leistung ein hoher Verschleiss und die Gefahr eines Kolbenklemmers oder eines
                      Kolbenfressers durch Überhitzung gegenüber.
                      Der in meinen Augen goldene Mittelweg ist ein Mischungsverhältnis von 1:33

                      Mischung 1:25
                      - 1 Liter Benzin - 40ml Öl

                      Mischung 1:33
                      -1 Liter Benzin - 30ml Öl

                      Mischung 1:50
                      - 1 Liter Benzin - 20ml Öl

                      Du solltet aber erst das Öl und danach das Benzin in den Kanister füllen.

                      Vergasereinstellung
                      Der Vergaser wird vom Werk entsprechend der örtlichen Verhältnissen eingestellt.

                      Je nach Einsatzort kann eine Korrektur erforderlich sein. Sollte der Motor beim Beschleunigen etwas verzögern,

                      dann läuft er zu mager.In diesem Fall drehe die Leerlauf-Gemischschraube L etwas entgegen dem Uhrzeigersinn.

                      Kommt der Motor nur langsam stotternd bei stärkerer Rauchentwicklung auf Touren,

                      dürfte dieser zu fett sein,d.h. Du solltes dann die Leerlauf-gemischschraube L im Uhrzeigersinn etwas zudrehen.

                      Um die maximale Drehzahl einzustellen,habe die Hinterrdäer an und gehe mit dem betriebswarmen Motor kurtzzeitig auf Vollgas.

                      Nun kanst du an der Volllast-Gemischschraube H bei zu magerem Gemich nach links bzw. bei zu fettem Gemisch nach rechts drehen.

                      ACHTUNG! Halte den Motor nur kurzzeitig in unbelastetem Zustand auf Höchstdrehzahl.

                      In den meisten Fällen muss die Leerlaf-Anschlagschraube nachreguliert werden.

                      MFG Neo

                      Kommentar


                      • #12
                        WOW ^^

                        ja danke dir (und das noch zu so später Stunde^^)

                        jetzt weis ich schon mal bescheid dann erkundige ich mich mal bei "Pase" und "AVM", wie viel das komplett kosten wird ...

                        was meintest du, Zuendschnur, wegen NOS? xD

                        Supa, danke. Jan

                        Kommentar


                        • #13
                          Zum Thema NOS

                          hatten wir schonmal angefangen zu quaseln.
                          Wenn es weitere fragen dazu gibt, einfach einen neuen Thread aufmachen.

                          @neo1234
                          danke für die ausführliche Erläuterung.

                          Gruß Patrick

                          Kommentar


                          • #14
                            jep. ist wirklich ne schöne Erläuterung gwesen

                            achso ... also einfach das bisherige Benzin-Nitro-Gemisch (hab noch n 25iger) fahren und bissle Öl dazu?

                            Gruß

                            Kommentar


                            • #15
                              Benzin-Nitro-Gemisch wo braucht mann den das ?

                              (hab noch n 25iger) Was ist ein 25iger?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X