Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Brushless Frage!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brushless Frage!

    Hi Forum,

    Da Brushless nicht mein Gebiet ist, hab ich eine Frage an unsere Experten.
    Ich benötige einen Regler und Akku für diesen Motor:

    231875


    Kann mir dazu jemand etwas empfehlen?


    Vielen Dank schon mal!
    Zuletzt geändert von McLaren; 14.10.2011, 16:47.


    sigpic


    30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

  • #2
    AW: Brushless Frage!

    206287

    Sieht gut aus
    Autos:
    Df models Hotfire(mit Ansmann elektronik)!!!!zu verkaufen!!!!
    Ansmann Are 1 mit Brushless motor
    3racing LMI Sakura Zero

    Flug: Ein noname Heli für drinnen und draußen
    Hobbyzone Supercub

    Kommentar


    • #3
      AW: Brushless Frage!

      Mal als gegenfrage: Was soll denn damit betrieben werden? Rückwärtsgang notwendig? Dann passt der von allindner schon mal nit.

      Akku: Wie viel mAh und Volt(zellen) Lipo?
      beste grüße

      Mein Hangar

      Kommentar


      • #4
        AW: Brushless Frage!

        Ein rückwärtsgang fürn flugmodell ??
        Autos:
        Df models Hotfire(mit Ansmann elektronik)!!!!zu verkaufen!!!!
        Ansmann Are 1 mit Brushless motor
        3racing LMI Sakura Zero

        Flug: Ein noname Heli für drinnen und draußen
        Hobbyzone Supercub

        Kommentar


        • #5
          AW: Brushless Frage!

          Zitat von ALlindner Beitrag anzeigen
          Ein rückwärtsgang fürn flugmodell ??
          es steht niergens, dass er damit ein Flugmodell ausstatten will *gg*
          Gruß tobiride

          Kommentar


          • #6
            AW: Brushless Frage!

            Nein kein Flugzeug, ein BOOT wird es werden.

            Daher wär ein Rückwärtsgang schon von Nöten.

            Wieviel mAh, Zellen oder Volt? Da bin ich völlig offen.

            Danke euch!


            sigpic


            30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

            Kommentar


            • #7
              AW: Brushless Frage!

              Was wird es denn für ein Boot? Gewicht? Rennboot?
              Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
              Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
              Facebook Google+ zuendy.de
              Willst du mir etwas gutes tun?

              Kommentar


              • #8
                AW: Brushless Frage!

                Es wird eine Sportyacht mit ca 3600g.

                Und dieser genannte Motor ist im Bausatz enthalten.

                Den wollt ich dann auch gerne drin lassen,

                kann man anhand der Motordaten sagen ob der gut ist?


                sigpic


                30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Brushless Frage!

                  160657336822

                  Sowas z.b. Weiß halt jetzt nit wie die qualität ist. Ich persönlich würde ja da kaufen: http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...oat%5FESC.html

                  Im Pronzip kannste aber jeden Regler nehmen der für Brushless geeignet ist und en Rückwärtsgang hat. Bie Schiffen halt vorzugsweise mit Wasserkühlung oder überdimensioniert.

                  Mit der größe des Akkus müsste man nach dem Boot schauen. Wenn de das noch nit öffentlich machen willst dann schick mir ne PN und ich schau dann mal (verrat auch nix )
                  beste grüße

                  Mein Hangar

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Brushless Frage!

                    Zitat von McLaren Beitrag anzeigen
                    kann man anhand der Motordaten sagen ob der gut ist?
                    Also die Motordaten versprechen ein flinkes Wieselchen. Hat eine ähnliche Leistung wie der in meinem Hüpfboot. Nur das du dafür mit mehr Volt und weniger Ampere arbeitest als ich. Denke das der gut schieben wird!
                    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                    Facebook Google+ zuendy.de
                    Willst du mir etwas gutes tun?

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Brushless Frage!

                      Zitat von zuendy Beitrag anzeigen
                      Also die Motordaten versprechen ein flinkes Wieselchen. Hat eine ähnliche Leistung wie der in meinem Hüpfboot. Nur das du dafür mit mehr Volt und weniger Ampere arbeitest als ich. Denke das der gut schieben wird!
                      Das Beantwortet meine Frage ja nicht so wirklich.

                      Welchen Regler hast denn du im Boot??


                      sigpic


                      30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Brushless Frage!

                        Mit robbe Motoren kann man nichts Falsch machen!

                        Hab grad gesehen das man mindestens einen 3S Lipo nehmen muss. Jetzt ist noch die Frage der Kapazität. Was passt in das Boot rein? Oder muss es eventuell 4S sein um besser vorwärts zu kommen. Alles noch Dinge die man jetzt Bootsmodellabghängig rausfinden muss.

                        Zuendy hat seinen Regler von Hobbyking. Weiß nicht ob du da bestellen magst?! Wäre auch die Sache mit dem Lipo viel günstiger.
                        beste grüße

                        Mein Hangar

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Brushless Frage!

                          Zitat von McLaren Beitrag anzeigen
                          Das Beantwortet meine Frage ja nicht so wirklich.

                          Welchen Regler hast denn du im Boot??
                          Ich hab ein Auto Regler drin. Aber alles auf 3s Basis.

                          4000 kV 3s Motor + 3s 100A Senored Regler
                          Maximale Drehzahl: 44400 U/min

                          Du hast einen
                          1800 kV 6s Motor

                          Das bedeutet 1800 Umdrehungen je Volt. 6s = 6 Zellen a 3,7V == 22,2V
                          Das macht eine Maxdrehzahl von 39960 U/min

                          Durch die Hohe Voltzahl fließt ein geringerer Strom, dadurch bleibt der Motor kühler bei gleicher Leistung zu meinem Motor (du weißt bestimmt noch das ich Hitzeprobs hatte)
                          Mein Regler nützt dir in diesem Fall nix, da der nur bis 3s Funktioniert. Aber wenn du Spaß haben willst (Geschwindigkeit) dann solltest du schon auf über 20000 U/min gehen - dafür brauchst du 4s LiPos. Die 6s würde ich nicht nutzen da der Motor am Limit seiner selbst ist.. Klar geht der dann wie Höhle. Nur wird er keine langes Leben haben. Wie sagt man nutzt du 10% deiner möglichen Maximalleistung kannst du ewig arbeiten. Je mehr du einsetzt desto geringer ist die Lebenserwartung. Ist meiner Meinung nach so auf alles Übertragbar.

                          Die vorgeschlagenen Regler von Braadert empfand ich als ausgezeichnete Wahl. Zumal man die Wasserkühlung nicht unterschätzen sollte, Luftkühlung ist nicht so prall im Sommer.

                          Gruß Patrick
                          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                          Facebook Google+ zuendy.de
                          Willst du mir etwas gutes tun?

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Brushless Frage!

                            O.K. klingt alles langsam verständlicher für mich als Brushless Nobody.

                            Ich werd jetzt mal auf das Modell warten, dieses euch dann vorstellen und alles weitere ergibt sich dann mit der Zeit!

                            Danke euch schonmal, aber meine Fragerei ist sicher noch nicht zu Ende!


                            sigpic


                            30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Brushless Frage!

                              Ja ich hab am Anfang auch wie ein Schweinchen uns Uhrwerk geschaut. Wird schon, viel ist es eigentlich nicht man muss sich nur erstmal damit auseinander gesetzt haben.
                              Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                              Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                              Facebook Google+ zuendy.de
                              Willst du mir etwas gutes tun?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X