4pol. Bushless Motor 1:10

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 4pol. Bushless Motor 1:10

    Ich hab da mal eine kleine frage.
    Kann jemand von euch mir ein 4pol. Mit 3mm welle empfehlen.
    Man findet im Internet einfach nichts außer der Leopard und der ezrun aber keine bewertungen dazu.
    Ich will bloß ein Motor und kein set.

  • #2
    AW: 4pol. Bushless Motor 1:10

    Muss es denn ein 4-poliger sein? Für was suchst du den denn? Onroad oder Offroad?
    Ich tendiere allgemein im Bereich 1:10 zu LRP/Nosram, da gibt es den LRP X12L Für Offroad, obwohl dieser eine 5mm Welle hat, doch der hat doch genug Drehmoment für Offroadapplikationen.
    Ansonsten nimm ein 5mm Ritzel oder bohre das Vorhandene auf 5mm auf... hatte ich auch schon gemacht (eine richtige Tischbohrmaschine vorraussgesetzt).
    NatürlicherVerstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
    Arthur Schopenhauer

    Kommentar


    • #3
      AW: 4pol. Bushless Motor 1:10

      Zitat von Majorsass Beitrag anzeigen
      Muss es denn ein 4-poliger sein? Für was suchst du den denn? Onroad oder Offroad?
      Ich tendiere allgemein im Bereich 1:10 zu LRP/Nosram, da gibt es den LRP X12L Für Offroad, obwohl dieser eine 5mm Welle hat, doch der hat doch genug Drehmoment für Offroadapplikationen.
      Ansonsten nimm ein 5mm Ritzel oder bohre das Vorhandene auf 5mm auf... hatte ich auch schon gemacht (eine richtige Tischbohrmaschine vorraussgesetzt).
      Ja soll ein 4pol sein, ich hab schon den Team Orion vortex neon 14t mit 4100 KV..
      Ich find der 4pol lässt sich ordentlich fahren.. guter Durchzug, starkes Drehmoment. Will den für den offroad Bereich benützen, truggy-monstertruck. Ich hab schon ein paar 2pol. Die überzeugen mich aber nicht. Das mit der 5mm welle ist auch klar, da wird ich mir aber den tenshock 401 holen.

      Kommentar


      • #4
        AW: 4pol. Bushless Motor 1:10

        Der Tenshock sieht auf dem Papier sehr gut aus. Ich hab für meinen 1:8er ein auge auf den TS X-812L geworfen, dort habe ich im Moment die Yuki Yakuza M6C Combo eingebaut mit dem 4-poligen 4274er Motor mit 2150KV, doch ich finde das der Motor bei 6S recht warm wird, deshalb probiere ich den Tenshock... nur das der 812L im Moment vergriffen ist.
        NatürlicherVerstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
        Arthur Schopenhauer

        Kommentar


        • #5
          AW: 4pol. Bushless Motor 1:10

          Zitat von Majorsass Beitrag anzeigen
          Der Tenshock sieht auf dem Papier sehr gut aus. Ich hab für meinen 1:8er ein auge auf den TS X-812L geworfen, dort habe ich im Moment die Yuki Yakuza M6C Combo eingebaut mit dem 4-poligen 4274er Motor mit 2150KV, doch ich finde das der Motor bei 6S recht warm wird, deshalb probiere ich den Tenshock... nur das der 812L im Moment vergriffen ist.
          Also für mein 1:8 monstertruck hab ich den x802 6pol.. der ist echt top.. also die tenshocks haben ja Betriebstemperatur ohne Lüfter bei 100° ich komm aber blos auf 30°. Ich bin echt begeistert vom tenshock. Ich fahr meinen aber bloß mit 4s

          Kommentar

          Lädt...
          X
          Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung