Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

GMC Conventional Truck 1:10

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • GMC Conventional Truck 1:10

    bin ja kein freund von modellkauf aber nach dem mir ein guter freund hier aus dem forum einen link gesendet hat bin ich mir untreu geworden

    bis ende des jahres sollte eh ein truck ins haus (tamiya king hauler) aber ein 1:10er is natürlich ne ganz andere hausnummer

    zum glück ist er nicht fertig gebaut und die verbaute technik fliegt auch raus,
    so das ich noch reichlich selber dran basteln kann


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: GMC Truck 001.jpg
Ansichten: 1
Größe: 86,3 KB
ID: 270165

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: GMC Truck 002.jpg
Ansichten: 1
Größe: 97,9 KB
ID: 270166

    zum größen vergleich mal mit meinem blechbomber

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: GMC Truck 003.jpg
Ansichten: 1
Größe: 91,4 KB
ID: 270167
    Zuletzt geändert von BIGTEXAS; 05.10.2012, 15:12.
    Gruß Pat
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

    diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
    http://bigtexasmodelle.npage.de/
    ...to much to list...

  • #2
    AW: GMC Conventional Truck 1:10

    sauberes teil da hast du ja richtig was vor....

    Kommentar


    • #3
      AW: GMC Conventional Truck 1:10

      Whow Tex, wo hast du den denn her, ist ja in dem Maßstab echt ein Leckerbissen!
      Gibt´s da noch mehr von den Truck´s?

      Welches Material ist das, von der Karo und dem Rahmen?


      sigpic


      30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

      Kommentar


      • #4
        AW: GMC Conventional Truck 1:10

        ist aus der bucht

        und sowas findet man nicht oft oder selber

        im großen und ganzen ist das meiste alublech und bissel messing

        habe nur gerade keine zeit mich da groß mit zu beschäftigen aber spätestens nach den 19th geht es los
        Gruß Pat
        Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

        diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
        http://bigtexasmodelle.npage.de/
        ...to much to list...

        Kommentar


        • #5
          AW: GMC Conventional Truck 1:10

          hatte heute soooooooo gar keinen bock auf mein termin projekt


          also habe ich mich mal wirklich wichtigem gewidmet.....




          habe erst mal alles bis auf motor und getriebe rausgeschmissen (im eifer des gefechts nen vorher bild vergessen).

          nach 5-6 gescheiterten versuchen eine brauchbare lenkung aus dem gegebenen zu bauen, habe ich dann den lenkhebel (schweren herzens und mit weichen knien) abgeflext und mich an einen neubau gemacht....

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gmc truck 001.jpg
Ansichten: 1
Größe: 98,5 KB
ID: 246525
          die alte lenkstange über raupenantrieb betätigt geht GARNICH
          (hatte aber echtdie hose voll mit der flex an der lenkung rum zu spielen)


          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gmc truck 002.jpg
Ansichten: 1
Größe: 97,5 KB
ID: 246526

          nach X weiteren test´s war das jetzt die lösung



          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gmc truck 003.jpg
Ansichten: 1
Größe: 91,1 KB
ID: 246527

          die servohalterung habe ich aus dem akkuhalter,teilen aus nem schlachte rock warrior und div. kleinteilen aus dem fundus gebaut.

          der 6kg servo is zu schlapp und der servoarm muß noch ca 1cm länger .

          aber so funzt es und der rest is feinarbeit/kinderkacke





          das nächste war den antrieb testen:

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gmc truck 005.jpg
Ansichten: 1
Größe: 99,1 KB
ID: 246528

          was soll ich sagen....


          ....



          geht auf GARKEINENFALL

          das eiern war nich mal das schlimmste aber der krawall von motor und getriebe machen ein soundmodul mehr als überflüssig (hört dann eh keiner mehr).

          fliegt dann halt auch noch raus...somit währe dann der rahmen, aller störenden versuche dem truck leben einzuhauchen, befreit



          das eiern der achse wundert auch nicht wirklich wenn man sich folgende bilder anschaut


          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gmc truck 006.jpg
Ansichten: 1
Größe: 93,8 KB
ID: 246529

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gmc truck 007.jpg
Ansichten: 1
Größe: 93,2 KB
ID: 246530

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gmc truck 008.jpg
Ansichten: 1
Größe: 93,6 KB
ID: 246531


          plan A ist jetzt:

          nen akkuschraubermotor nebst 2 ganggetriebe einbauen.

          die hinterachse wird wohl auch noch weichen da ich gerne beide achsen angetrieben hätte

          na mal sehen....wird sich auf jeden noch einiges tun an dem laster
          Zuletzt geändert von BIGTEXAS; 11.10.2012, 22:58.
          Gruß Pat
          Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

          diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
          http://bigtexasmodelle.npage.de/
          ...to much to list...

          Kommentar


          • #6
            AW: GMC Conventional Truck 1:10

            Aus welchem Material sind eigentlich die Reifen, sieht aus wie Moosgummi!


            sigpic


            30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

            Kommentar


            • #7
              AW: GMC Conventional Truck 1:10

              jup....

              muß dann auch noch eine lösung für her aber eins nach dem andern.

              ab samstag habe ich mal wieder zeit für meinen kram und dann wird an breiter front angegriffen
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: smiley273.gif
Ansichten: 2
Größe: 374 Bytes
ID: 246676 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: smiley4198.gif
Ansichten: 4
Größe: 39,4 KB
ID: 246677 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: smiley4195.gif
Ansichten: 5
Größe: 27,5 KB
ID: 246678
              Gruß Pat
              Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

              diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
              http://bigtexasmodelle.npage.de/
              ...to much to list...

              Kommentar


              • #8
                AW: GMC Conventional Truck 1:10

                Hay das is ja mal ein richtig schweres Gerät was du da auffährst.viele viele Bilder machen.
                mit meinem man geht es nächste Woche auch weiter .also ich habe die Leute von bs im letzten Jahr bei einer Veranstaltung gesehen aber leider keinen Kontakt zu den vom truckmodellbau.aber wenn du fragen hast kannst du mir diese gern stellen.ein wenig Ahnung habe ich auch davon.durch meine damaligen truckaktivitäten .na und jetzt auch noch ein wenig im M1:8 halt.
                kein Ding wegen dem Regler kann ich den eventuell für den RAM noch nehmen .der fetzt noch nicht so richtig.
                schöne Grüße M&E
                2Summits , ein CC-01 Toyo Landy , Axial Dingo, Axial Wraith , Frankenstein Eigenbau ,Man 630 , Fg Monstertruck , RC4WD Trailfinder 2

                Kommentar


                • #9
                  AW: GMC Conventional Truck 1:10

                  Was hast du denn dafür bezahlt?ist das Fh von Tamiya?
                  wie ist denn die Aufhängung der Hinterachsen bei dem Truck?
                  wie stark ist denn dein lenkservo ?
                  schöne Grüße M&E
                  2Summits , ein CC-01 Toyo Landy , Axial Dingo, Axial Wraith , Frankenstein Eigenbau ,Man 630 , Fg Monstertruck , RC4WD Trailfinder 2

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: GMC Conventional Truck 1:10

                    preis war das selbe als wenn ich nen tamiya baukasten gekauft hätte

                    Fh ist aus alublech und tamiya würde auch nicht passen da der GMC 1:10 ist

                    achsaufhängung auf blattfedern.

                    servo ist jetzt ein 6kg drin aber der ist zu schlapp.....da muß was ab 10kg aufwerts rein

                    ich warte jetzt auf getriebe und motor dann kann es weiter gehen.....

                    wo hast du denn die felgen für deinen truck her

                    in sachen räder habe ich noch keine zündende idee.....
                    wobei die H-achse wohl auch noch rausfliegt weiß aber auch noch nicht was dann reinkommt

                    ist halt nicht von der stange wo man mal eben schnell was tauschen kann
                    Gruß Pat
                    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

                    diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
                    http://bigtexasmodelle.npage.de/
                    ...to much to list...

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: GMC Conventional Truck 1:10

                      Hay guten Abend
                      da hat sich aber der Vorbesitzer Mühe gegeben beim selber bauen.ist schon Wahnsinn was man für Einzelanfertigungen bezahlt.aber das ist halt ein Einzelstück.und wie du schon so schön geschrieben hast da muss man probieren was passt.
                      die Felgen sind vom Schink und Verona wenn ich das schreiben darf?
                      der Truck ist ein 1:8ter ach man wenn nur das bauen nicht soviel Spaß machen würde.hab auch schon überlegt ob ich noch einen kleinen baue aber reicht.
                      ich will noch irgendwie ein zweiganggetriebe in meinem man einbauen aber kein Platz.klingt komisch is aber so.
                      hast du vor einen Allrad Truck bauen mit groben Reifen? Dazu kann ich sagen bei Verona gibt's tolle Reifen Felgen.ach ja Felgen habe ich damals von jemanden aus Berlin bekommen leider ist er verstorben.war so ein modellbaureifen wie wir es sind.war ein sehr netter Mensch.den ich durch de Bucht kennengelernt habe und wir haben dann gemeinsam in Berlin und Dortmund ausgestellt.kennst du ein Getriebe zweiganggetriebe welches im Zweiten Gang sichtlich schneller fährt?
                      schöne Grüße M&E
                      2Summits , ein CC-01 Toyo Landy , Axial Dingo, Axial Wraith , Frankenstein Eigenbau ,Man 630 , Fg Monstertruck , RC4WD Trailfinder 2

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: GMC Conventional Truck 1:10

                        Tschuldige Schwarzfahrer wenn ich mich da jetzt einmische,
                        aber die Firma heißt nicht "Verona", sondern "Veroma".

                        Hier die Seite:

                        http://www.veroma-modellbau.eu/


                        sigpic


                        30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: GMC Conventional Truck 1:10

                          ich habe mir heute bei Kai ( getriebedoktor) ein makita schrauber 2 gang getriebe(nebst motor) bestellt.

                          er sagt das is der bringer.......werde berichten

                          mit dem wahnsinn finde ich eigendlich nicht!!!!


                          wie gesagt für das geld hätte ich nen baukasten truck bekommen nur....

                          den kann jeder kaufen/haben und meiner jetzt is 1:10

                          das verrückte an der sache ist:

                          das ich den 1:8 bauplan zu dem truck schon seit jahren rumliegen hatte (jetzt habe ich ihn 2X)nur das ich nicht die möglichkeiten und fertigkeiten habe um alles selber herzustellen (war der grund warum ich nie mit angefangen habe).

                          hier war jetzt alles bei was ich nicht bauen kann (lufthörner,luftfilter,tanks....) also für mich der ideal fall

                          werde aus der BASIS sicher meinen traumlaster basteln können


                          und unter uns pastorentöchtern:

                          die ganze nummer währe mir auch noch ein paar taler mehr wert gewesen
                          Gruß Pat
                          Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

                          diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
                          http://bigtexasmodelle.npage.de/
                          ...to much to list...

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: GMC Conventional Truck 1:10

                            Ha besten dank was hat denn auch die Verona damit zu tun natürlich Veroma .
                            das freut mich mit dir mit dem gmc.ja manche teile überlege ich auch ewig wie man was bauen kann und die besten Ideen kommen einen wenn man nicht mit rechnet.aber der Uwe hat es schön geschrieben erstmal drauß los bauen.
                            vom Kay den kennen wir auch ein ganz netter Mensch waren mit ihm in zwönitz zum Trail.
                            ich hab hier auch solch ein Getriebe nur hab ich noch keine Idee wie ich das kleine ritzel auf den großen servonout Motor bekomme.wenn ich fragen darf was hat das Getriebe gekostet?ich hab mir beim Getriebe Doc Räder geholt für mein Toyota Landy.weiße stahlfelgen mit ordentlichem Reifen und dazu bleieinlagen gebastelt
                            M&E
                            2Summits , ein CC-01 Toyo Landy , Axial Dingo, Axial Wraith , Frankenstein Eigenbau ,Man 630 , Fg Monstertruck , RC4WD Trailfinder 2

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: GMC Conventional Truck 1:10

                              ich müßte jetzt lügen.....36€ meine ich.......der motor (mit ritzel)war auf jeden günstiger
                              Gruß Pat
                              Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität !

                              diagnose:M-POSITIV Tex Car Show
                              http://bigtexasmodelle.npage.de/
                              ...to much to list...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X