Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Quadrocopter x : Schritt für Schritt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

    gut dann hol ich mir die Turnigy und statte sie mit frsky aus.
    Das war ja das, was ich wissen wollte. Danke

    Über solche Themen wird man im Tutorial noch ausreichend informiert.
    Immerhin weiß ich schonmal, wieso man bei einem solchen Copter einen LiFePo 4s, bzw einen LiPo 3s (und keinen LiPo 4s) akku nehmen sollte.

    Bist du denn versichert? Wenn du das schon so eindringlich ansprichst?
    Ich habe ja noch keinen Copter. Aber um dieses Thema werde ich mich natürlich auch kümmern.
    Hat ja bei mir aber noch Zeit.
    Auch wenn du hier meine "Ängste" bezogen auf Sicherheit eher ins lächerliche ziehen willst finde ich das doch wichtig, dass man sich auch um die Gefahren bewusst ist.
    Und das so ein Objekt gefahrlos ist ist doch eher ein rücksichtsloses Verhalten.

    Kommentar


    • AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

      Ich bin beim dmfv mit zusatz 2.
      Ich hatte schlechte erfahrung mit der spektrum dx6i. Mieses gefuhl wenn man bei 50m verbindungsabbrüche hat.Danach ne graupner 16hott und jetzt die taranis.da graupner im unterhalt zu teuer ist...
      Ich ziehe nur deine lipo angst ins lächerliche. Pflege die akkus.lade sie nicht unbeaufsichtigt.lass20% drin.balance sie richtig. Und packe sie in nen safebag.
      Grade bei dir mit wahrscheinlich kleinem copter unter 1000g gesamtgewicht sind mindestens 20% mehrgewicht viel.
      Das board würde ich trotzdem nicht nehmen. Oder megapirate drauf packen.
      Wenn du nur fliegen willst, nimm ein kk board.

      Kommentar


      • AW: Quadrocopter x : Schritt für Schritt

        Megapirate nervt, gibt keinen richtigen Support. Unter den "bezahlbaren" ist aktuell Naza, Apm, evtl. Pixhawk (muss ich erstmal selbst probieren) und Flight-Ctrl von Mikrocontroller.com
        Letztes ist mir abgebrannt nicht der Lipo, weil ich den damals noch selbst bestücken musste. Der Brannt war meiner Unfähigkeit geschuldet.
        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
        Facebook Google+ zuendy.de
        Willst du mir etwas gutes tun?

        Kommentar

        Lädt...
        X