Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Elektro oder Verbrenner Modellauto?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Elektro oder Verbrenner Modellauto?

    Was wird Eurer Meinung nach in Zukunft wohl die Oberhand über den Weltmarkt erringen?

    Elektros kann man nahezu überall zu jeder Zeit fahren, ohne jemanden zu stören. Die Energiespeicherung hat seit ein paar Jahren mit den LiPos einen guten Weg eingeschlagen. Die Kraft liegt von nahezu 0 bis 100% sogut wie konstant an.

    Ein Nitro lebt meiner Meinung nach, er jault wenns ihm gut geht. "Plongt" wenn er meint ihm fehlt was. Riecht toll und macht zumeist eine interessante Soundkulisse. Nur muss man ständig viel Zeug mitschleppen und die Ausfallquote ist schon realtiv hoch..

    Was denkt ihr wo gehts hin und vor allem warum?
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

  • #2
    AW: Elektro oder Verbrenner Modellauto?

    Also ich denke das Elektro immer mehr kommen wird !
    Da sie auch zum teil mehr power als Nitros haben, aber ich denke dass die leute die schon immer Nitros fahren auch dabei bleiben werden.
    Weil der sound einfach unschlagbar ist
    Gruß tobiride

    Kommentar


    • #3
      AW: Elektro oder Verbrenner Modellauto?

      Ist schwierig, ich würde sagen das elektro die oberhand übernimmt, da es immer besser wird und die Akkus immer mehr kabzität und stromstärken liefern, andererseits, werden sie auch nicht billiger(HK lass ich jetz mal außen vor). Aber Es wird immer nitros geben, zumindest so lange es noch genug Treibstoff gibt
      Fuhrpark
      Tuning BAJA!! 1:5
      (früher mal Rovan)
      Traxxas E Revo brushless edition 1:8 - bestes überhaupt mit: 2xTeamOrion Rocket Pack LiPo 5000mah IBS 30C 7,4V; Alu-Tuning
      Mein Einstiegsmodell: Tamiya Levant XB Pro (steht nur rum)

      Kommentar


      • #4
        AW: Elektro oder Verbrenner Modellauto?

        China hat jetzt eine Magnetsteuer eingeführt... Weil dir irgendwie Lieferant Nummer eins von dem Zeug sind.. Die wollen jetzt für so einen 3,5 KW Motor gleich mal 50€ mehr. Bei den kleinen Brushless isses mir noch nicht so aufgefallen.
        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
        Facebook Google+ zuendy.de
        Willst du mir etwas gutes tun?

        Kommentar


        • #5
          AW: Elektro oder Verbrenner Modellauto?

          Bin zwar erst mit den nitros von vereinskollegen gefahren aber ich mag elektro lieber.
          Elektro wird die oberhand werden
          Autos:
          Df models Hotfire(mit Ansmann elektronik)!!!!zu verkaufen!!!!
          Ansmann Are 1 mit Brushless motor
          3racing LMI Sakura Zero

          Flug: Ein noname Heli für drinnen und draußen
          Hobbyzone Supercub

          Kommentar


          • #6
            AW: Elektro oder Verbrenner Modellauto?

            ich denke das der nitro ein wenig der urinstinkt weckt. es ist laut, es stinkt, man muss wissen was man macht.

            das hat was animalisches. die richtige einstellung finden etc.

            war heut bei einer RC halle, total geil, ich tippe so 15-22 autos. und davon ganze 3 elektro. ok, 2 der andere war "spielzeug" wenn ihr versteht was ich meine

            es ist und bleibt wie immer eine geschmackssache.

            nitro fahren ----->briefmarken sammeln ------> eletro fahren
            Beschleunigung ist, wenn Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr fließen

            JQ The YELLOW Car
            JQ The Engine (efra 2011)
            OS 19 xz-b (efra 2100)
            Reedy vr121.st
            Spektrum s6090, Savöx 1268
            DX 4S

            Kommentar


            • #7
              AW: Elektro oder Verbrenner Modellauto?

              also für meinen geschmack, laufen elektros zu gut... am verbrenner kann man richtig schrauben. also für mich, als ewiger motorenfreak, kommt nur verbrenner in frage. wenn ich meinen BAJA starte und den sound höre, steigt mir direkt ein lachen ins gesicht!!!! aber, dass die elektros immer leistungfähiger werden kann man natürlich nicht abstreiten. trotzdem wird es immer verfechter (wie ich) der lauten stinker geben.
              Zuletzt geändert von Dj-rush72; 15.10.2011, 21:52.
              sigpic

              Kommentar


              • #8
                AW: Elektro oder Verbrenner Modellauto?

                Der gedanke kam mir auf, da ich mal gelesen hatte das die was gegen die 2Takter unternehmen wollen, weil der Output zum Input in keinem Verhältnis steht. Man sieht ja auch das der Elektro so ziemlich in jedem Bereich langsam auf den Markt drückt.
                Mein persönliches Problem dabei ist eben immernoch die Energiespeicherung. So ein LiPo ist nach 100 LAdungen kaputt, im Winter spuckt der nur noch die hälfte des möglichen Stromflusses raus und von der Kapazität will ich gar nicht erst reden. Die LiFePos sind auch noch nicht wirklich weiter. Einzig der LiIon hält Temperaturen realtiv gut stand, nur kann man den nicht wirklich gut Spitzen belasten. Hach

                Ich merks ja auch bei mir. Willste mal schnell fahren holst du den Elektro raus. Drückst nochmal schnell was in die LiPos rein und ab gehst. Kann man auch gleich mal vor der Haustür zünden ohne das da gleich mal jemand was sagt. Mein Nitro und Großmodell machste das einmal - da staunen die Alten noch. Aber beim zweiten mal sollte man 3mal überlegen ob mans macht. Den Kindern fetzt das natürlich, wenn da so ein Bock vorbeigeschossen kommt der halb so hoch ist wie sie selbst. Hab hier schon manch Eltenteil verzweilfelt nach Ausreden ringen hören, die versuchten ihrem Kind zu erklären warum sie sowas nicht bräuchten.
                Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                Facebook Google+ zuendy.de
                Willst du mir etwas gutes tun?

                Kommentar


                • #9
                  AW: Elektro oder Verbrenner Modellauto?

                  Ich hab mit einem Nitro begonnen, war echt klasse. Was anderes kommt mir nicht ins Haus hab ich gesagt.

                  Als mein Sohn vier Jahre war wollte er immer dabei sein beim Ausritt, doch schon beim anlassen suchte er das Weite.
                  Es war ihm zu laut, auch im Freien.

                  Ich hab dann meinen Rennstall an meinen Junior angepasst, also zum Großteil Elo´s gekauft, das ist bis Heute so geblieben.

                  Die sind einfach unkomlizierter, wie schon oben beschrieben, für die kleine Spritztour zwischendurch vor der Haustür!

                  Was an den Verbrennern animalisch ist mußt du mir noch erklären Jim,

                  im Übrigen sammle ich z.B. keine Briefmarken, sondern ich züchte Orchideen nebenher!

                  Spaß beiseite, wer mal einen so guten Elo wie den Summit gefahren hat dem fehlt es an nix.

                  Meine Meinung beide Antriebsarten werden sich ihren Platz behaupten, das ist auch gut so.

                  Für mich kommt nix anderes als Elo in Frage!


                  sigpic


                  30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Elektro oder Verbrenner Modellauto?

                    ja, das ist eben eine geschmack- und interessenfrage... das ist auch gut so! sonst würde ja keiner mehr helis, flugzeuge, boote usw bauen. bei den elektro ist mir einfach zu wenig metall (auch wenn er komplett aus alu sein sollte ) die arbeit an den dingern ist mehr gefummel, wie echtes "schrauben". jedem das seine!!!
                    @zuendy: ich glaube eher das die was gegen die 2takter in roller oä unternehmen wollen, aber bei modellbau (kettensägen usw) ist der 2t momentan einfach absolut unverzichtbar!! und da es dort nicht wirklich auf den benzinverbrauch ankommt ist ein wechsel auf etwas anderes völlig uninterressant.
                    sigpic

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Elektro oder Verbrenner Modellauto?

                      Ist halt echt geschmackssache.. das blöde an den nitros ist halt echt immer der preis, und online bestellen auch nicht immer so einfach..

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X