Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Altes Modell wiedererwecken

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Altes Modell wiedererwecken

    Hallo Freunde,

    Ein Arbeitskollege hat mir soeben etwas in die Hand gedrück. Ich sagte ihm, bevor du es weggibst, nehm ichs. Bei der Frage um einen eventuellen Preis kamen wir jedoch beide ins grübeln.

    Könnt ihr mir vielleicht sagen, wieviel es eurer Meinung nach wert ist? (bitte nicht sowas wie "nicht mehr viel" )

    Ich nehme an, dass es ein Kyosho Inferno MP 7.5 ist (Lt. Aufschrift auf der Karo und Spoiler). Zustand ist benutzt und abgestanden. Aber seht selbst:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMAG0324.jpg
Ansichten: 2
Größe: 99,3 KB
ID: 272159

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMAG0325.jpg
Ansichten: 2
Größe: 96,6 KB
ID: 272160

    Außerdem habe ich überlegt dieses Modell eventuell in einen Elektro umzuwandeln. Jedoch habe ich davon so absolut gargeine Ahnung (Kostenpunkt, was man braucht, wie mans anschließt usw...) Bräuchte dazu sicherlich ein paar Tipps wenn es denn klappt

    A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
    ...

  • #2
    AW: Altes Modell wiedererwecken

    fuffi würde ich wohl ansetzen, oder unter kumpels einen kasten bier.
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      AW: Altes Modell wiedererwecken

      Das ist kein Inferno,
      ich habe selber einen MP7,5 ^^ Vllt. mehr Graupner.

      Kommentar


      • #4
        AW: Altes Modell wiedererwecken

        Vielen Dank schonmal.

        Nun würde ich dieses Teil ja gern zu einem Elektro umbauen wollen. Auf den Bildern oben seht ihr ja, was ich bereits hier hätte. Was ich weiß ist, dass ich einen Motor, Ritzel?, Regler, Akkus und ein Servo benötige (Funke hätte ich noch da). Allerdings kenne ich mich darüber hinnaus so überhaupt gar nicht aus :-/

        Kennt Ihr eine preisgünstige Zusammensetzung, mit der das vielleicht funktionieren könnte? Ich würde ungern soviel ausgeben, dass ich mir davon auch ein neues Modell hätte kaufen können.

        Über Vorschläge würde ich mich sehr freuen. Sollten Fragen offen sein, versuche ich sie zu beantworten

        A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
        ...

        Kommentar

        Lädt...
        X