Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DJI F450 fliegt nicht mehr sauber - HILFE

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DJI F450 fliegt nicht mehr sauber - HILFE

    Hallo,

    habe ein Problem...


    Mein Copter (DJI F450 Naza-M Lite GPS) ist mir mal "sanft" auf die Wiese abgestürzt, hat sich im Gras verfangen und hat sich auf den Kopf geworfen.

    Ich meine seitdem ist es so...
    Ich kann noch fliegen, starten, landen geht alles wie immer.
    Nur wenn ich nach rechts fliege dann dreht er sich dabei immer leicht gegen den Uhrzeigersinn, heißt ich fliege eine große Kurve obwohl ich nur nach rechts steuer.
    Nach links kann ich ohne Probleme fliegen, auch vor und zurück geht gerade.
    Wenn ich aber zB nach vorne fliege und dabei gegen den Uhrzeigersinn drehe, sprich ich möchte vorwärts fliegen und dabei nach links abdrehen, dann dreht er sich automatisch extrem immer weiter, obwohl ich ihn dann nicht mehr ansteuer, dreht er sich soweit bis er in der Luft fast kippt und dann steht er wieder auf der Stelle und fliegt nach dem extremen drehen wieder gerade aus weiter (steuer ihn natürlich noch vorwärts an).
    Was mir auffällt ist auch wenn ich auf der Stelle stehe und den Copter im Uhrzeigersinn drehe und ihn dann nicht mehr ansteuer, steht er abrupt und dreht noch minimal wieder gegen den Uhrzeigersinn, wenn ich gegen den Uhrzeigersinn ansteuer und dann aufhöre, steuert er kurz noch weiter gegen den Uhrzeigersinn.

    Jemand ne Ahnung was es sein kann!?
    Vllt ein Motor!?

    Gruß

  • #2
    AW: DJI F450 fliegt nicht mehr sauber - HILFE

    Schau mal beim gerade aus Flug, wenn du den Knüppel nach vorn drückst ob der Copter wirklich 100pro gerade aus fliegt. Wenn er leicht nach links oder rechts wegdriftet ist der Kompass evtl. Durch den Absturz verdreht.
    Mit dem Nach drehen um YAW war beim Lite eigentlich normal.
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

    Kommentar


    • #3
      AW: DJI F450 fliegt nicht mehr sauber - HILFE

      Der Kompass ist nicht verdreht, sitzt wie immer bombenfest.
      Wenn der Kompass verdreht wäre müsste er rückwärts sowie nach links ja auch abdriften.
      Ist aber nur nach rechts der Fall und wenn ich ihn halt gegen den Uhrzeigersinn ansteuer.
      Ok das er nachregelt etwas ist ja ok, nur regelt er wenn ich im Uhrzeigersinn drehe kurz wieder dagegen nach, gegen den Uhrzeigersinn regelt er halt auch noch extrem nach.
      Wenn ich ihn auf 1 Stelle schwebe lasse dreht er sich ab und zu auch weiter gegen den Uhrzeigersinn, je nach dem wie er welchen Motor regelt wahrscheinlich dreht er sich dann etwas.
      Ich schätze es ist irgendwie 1 Motor der mal nicht sauber regelt oder so, jemand meinte das ich mal schauen soll ob der Motor wirklich gerade auf dem Arm sitzt, kann sein das der Motor schief ist und des wegen die Drehung entsteht, aber glaube das irgendwie nicht so ganz :/

      Kommentar


      • #4
        AW: DJI F450 fliegt nicht mehr sauber - HILFE

        Mit den schief stehenden Motoren kann durchaus möglich sein.
        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
        Facebook Google+ zuendy.de
        Willst du mir etwas gutes tun?

        Kommentar


        • #5
          AW: DJI F450 fliegt nicht mehr sauber - HILFE

          Evtl. auch mal die Motoren händisch drehen. Ob sich da ein Widerstand aufgebaut hat. Vorher aber eine ganze Weile stromlos lassen, damit die Motoren sich entmagnetisieren. Hast du einen Motor unter verdacht den mit dem Motor auf der gegenüber liegenden Seite durch tauschen und schauen was passiert.
          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
          Facebook Google+ zuendy.de
          Willst du mir etwas gutes tun?

          Kommentar


          • #6
            AW: DJI F450 fliegt nicht mehr sauber - HILFE

            Ok...
            Habe ich schon gemacht.
            Kann sein das da einer minimal schwerer dreht, aber könnte auch Einbildung sein, aber gute Idee, tausche einfach mal 2 Motoren und dann mal sehen

            Kommentar


            • #7
              AW: DJI F450 fliegt nicht mehr sauber - HILFE

              Mal was aktuelles seit langem mal wieder....
              Ich zitiere mal aus nem anderen Forum wo ich geschrieben habe...
              04.07.2014, 11:30
              So, gestern mal die gegenüberliegenden Motoren getauscht, erst 2 dann die anderen 2.
              Das Problem bleibt das gleiche.. Also liegt es nicht an den Motoren.
              Obwohl man schon bei dem ein oder anderen Motor das Lager merkt.
              Nunja, habe ja mittlerweile viel Gewicht an meinem Copter, als letztes kam das ganze LED gedöns dazu mit Schaltung und sowas.
              Damals ist mir der Copter mal abgestürzt und da ist nen Arm gebrochen, hab mir nen neuen bestellt, war aber kein original DJI Arm, der billig arm ist leider etwas weicher.
              Ich bin der Meinung durch das Gewicht und den einen weicheren Arm hängt ein Motor bzw biegt der Arm sich wenn der Motor Power macht.
              Ich kaufe einfach mal nen original DJI Arm und dann mal sehen.
              Achja Kompass habe ich auch nochmal angelernt.

              09.09.2014, 12:29
              So ich melde mich auch mal wieder zu Wort bzgl meines Problems...
              Besteht immer noch!!!
              Der original "steife" DJI Arm ist verbaut, macht aber immer noch die gleichen faxen :/
              Ich weiß nicht mehr weiter, weis jemand von euch noch was?

              09.09.2014, 14:32
              Also tausche ich einfach nochmal die Motoren, dies mal die beiden von den weißen armen und einmal die von den roten armen untereinander.
              Hab ich richtig verstanden oder!?
              Ich melde mich dann nochmal ob es was gebracht hat

              20.10.2014, 11:50
              So ich bins mal wieder.
              Habe nochmals wie beschrieben die Motoren und Propeller getauscht.
              Trotzdem gleicher Effekt beim fliegen, also kann ich wohl die Motoren und Propeller ausschließen.
              Können es noch die Regler sein?
              Die kann ich ja leider nicht mal eben tauschen da sie eingelötet sind.
              Oder ist wirklich was mit der Naza nicht in Ordnung? o.O

              20.10.2014, 12:15
              Also an den Armen wo die ESCs sitzen ist nichts beschädigt auch da wo diese verlötet sind auf der Platine ist alles in Ordnung.
              Kann man die ESCs mit einem Multimeter irgendwie durchmessen?



              Das wars soweit.
              Habe jetzt im Winter vor wenn ich Urlaub habe das ganze Ding zu zerlegen und werde dann auch mal die ESCs untereinander tauschen.
              Oder weiß wer noch was?

              Kommentar


              • #8
                AW: DJI F450 fliegt nicht mehr sauber - HILFE

                Evtl. nochmal den Gasweg der Regler anlernen. Danach Regler durchtauschen und wenns das nicht ist, kanns nur der FC sein. Evtl ist ja im FC durch den Aufprall was mit den Lagesensoren passiert. Soweit ich weiß kann man die in der Nazasoftware nachkalebrieren aber da müssen die Naza-Exies ran. Keine Ahnung von.
                Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                Facebook Google+ zuendy.de
                Willst du mir etwas gutes tun?

                Kommentar


                • #9
                  AW: DJI F450 fliegt nicht mehr sauber - HILFE

                  Ob man das in der NAZA anlernen kann bin ich mir nicht sicher, da ich die M-Lite habe, die kann ja weniger als die V2 zB.
                  Gasweg Regler anlernen?
                  Was genau meinst du? Und wie geht das?
                  Die Regler (ESCs) wollte ich ja eh dann mal tauschen.
                  FC ist die Naza Steuerung oder?
                  Sorry mit den Abkürzungen habe ichs noch nicht so ^^

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: DJI F450 fliegt nicht mehr sauber - HILFE

                    Du steckst jeden einzelnen Regler an den Gaskanal deines Empfängers nacheinander.
                    - Funke aus, Gashebel auf Vollgas
                    - Regler unter Strom setzen
                    - Funke unter Strom setzen
                    - Piepsen des Reglers abwarten
                    - Gashebel auf minimum
                    - Piepsen abwarten
                    - alles aus
                    - gleiches Spiel mit den nächsten Regler

                    FC ist FlightControl und ist der Überbegriff für die ganzen Steuerungen
                    Wenn alles nichts Hilft ich habe ich ein nacktes Naza Light ohne alles aber voll funktionstüchtig noch rumliegen.
                    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                    Facebook Google+ zuendy.de
                    Willst du mir etwas gutes tun?

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: DJI F450 fliegt nicht mehr sauber - HILFE

                      TOP, vielen Dank.
                      Melde mich

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X