Erfahrungen mit chopperchassis?

  • Moin Moin,


    hat hier jemand Erfahrungen mit http://www.chopperchassis.co.uk gemacht, bzw. kann mir jemand sagen was so ein Rohrrahmen kosten soll? Ich habe da leider nichts gefunden außer für das kleinste Chassis.
    Ich würde ja gerne mal ein Bild hochladen, aber ich glaube das verletzt die Urheberrechte.
    Sehen ja echt geil aus die Dinger und sind auch bestimmt super stabil. Ich möchte mir nämlich einen HPI Baja SS aufbauen und bin dabei durch Zufall auf die Seite gestoßen.


    Gruß Julian

  • AW: Erfahrungen mit chopperchassis?


    Kennt die Seite denn keiner? Ich warte mal noch ein bisl, ihr seit bestimmt noch alle auf Maloche. Ich genieße gerade das Privileg das mein Chef im Urlaub ist und ich auch während der Arbeitszeit ma googeln kann, herrlich... :roll:

  • AW: Erfahrungen mit chopperchassis?


    is ja mal voll geil die seite!! sieht richtig brauchbar aus der kram... aber bestimmt auch arschteuer... hab mal va rohr angefragt :) 12 meter...170€:O_o: normaler st 32... 30€:anmach: denk mal rush wird sich bald mal an ein käfig oder gleich an so ein chassi ran machen müssen... ich hab leider kein wig schweißgerät...

    autos:
    km baja, hpi savage, svm crono, traxxas slash, asso sc8 (zu verkaufen), graupner pinto, reely quad (zu verkaufen), reely hotland (zu verkaufen),


    flugzeuge:
    mpx easystar, mpx twinstar (zu verkaufen), mpx funjet, robbe nano vektor, taxi1 elo,


    boote:
    mhz cayman, robbe proppy, robbe fastman, navicraft adrenaline (zu verkaufen)

  • AW: Erfahrungen mit chopperchassis?


    Sau porno das chassis,vor allem alles schön geschützt,top.
    Der Preis würde mich echt mal interessieren.

    ,, Ein Auto ohne Allradantrieb kann nur eine Notlösung sein ! " ..Walter Röhrl :roll::yes::cooler:

  • AW: Erfahrungen mit chopperchassis?


    Das Sandrail Kit LWD kostet 120,00 Pfund plus Porto, [B]als Deluxe-Kit, das alle Blechteile geschnitten und gebohrt beinhaltet gibs für £ 174,00. Schätze mal dann wird sich der große Rahmen bei 250 einpendeln. Mir wäre es das wert. Habe mal versucht Kontakt aufzunehmen, sendet aber die Mail nicht ab, Fehlermeldung erscheint!? Habt ihr das Problem auch?[/B]

  • AW: Erfahrungen mit chopperchassis?


    Moinsen,


    ich habe Antwort von Chopperchassis erhalten. Er schreibt folgendes:


    hallo das Fahrgestell für den 2WD ist 5t £ 595,00 in blankem Metall, wird 4WD-Version mit mcd Teile £ 975,00 in blankem Metall,
    alle Chassis derzeit mit den Döner-Komponenten kommen aber mit Federung Wellen und Verbündeter Montageplatten kommen,
    Ich kann das Chassis Pulverbeschichtung für £ 60,00 und liefern eine vollständige Verbündeten Schleuderplatte für £ 70,00,
    Alle Preise verstehen sich zzgl. Versand, PayPal-Gebühren und currancy covertions oder Zahlung per Banküberweisung tansfer.
    hoffe, das hilft dank Dennis


    Das muss ich mir nochma gut durch den Kopf gehen lassen, is ja ne menge Holz.


  • AW: Erfahrungen mit chopperchassis?


    Hy,


    hatte auch einen Preis von ca.600 Pfund im Kopf wird ja in Handarbeit hergestellt.
    Dafür hat man aber etwas ganz exlusives .



    Und wenn man Sich mal die Arbeit und Entwicklung betrachtet ist der Preis auch gerechtfertigt.


    Im HPI-Baja Forum hat sich jemand diesen Spaß gegöhnt.


    http://www.youtube.com/watch?v…feature=player_embedded#!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!