Brushless-Umbau - Elektrik

Da ich immer mal wieder Fragen zur Elektrik beim Umbau bekomme, híer paar Erklärungen dazu.

Die Programmierung des Reglers kann einfacher mit einer Programmierkarte, aber auch ohne sie erfolgen.
Dazu ist es erforderlich, die Spannungsversorgung zuschaltbar/steckbar auszuführen. Eine Programmierung ist nur möglich, wenn die Steuersignale der Fernsteuerung bereits am Regler anliegen und dann erst die Betriebsspannung zugeschaltet wird.

Hier eine Übersicht der Elektrik:

Elektrik_F645.jpg
Die Programmierung des Reglers und des Gasweges sind in der Reglerdoku beschrieben.
Eine Kopie vom Einlernen des Gasweges:

Gasweg.jpg

Wichtig !!

Da die Steuerplatine und der Brushlessregler je eine BEC von 5 VDC beinhalten, dürfen diese nicht zusammen, also parallel geschaltet werden. Also nur als Bezugspotential den Minus (schwarz) und die Signalleitung anschliessen.

Spannungsversorgung_getrennt.jpg


Viel Spaß.