Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DH 9116 Neuling

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DH 9116 Neuling

    Hie Leute,

    wieder ein Neuer in der DH-Welt und fragen über fragen.

    Ich habe heute meinen neuen DH 9116 bekommen,etwas getrimmt und durch den Garten geschossen.
    Für einen Newbee ging das recht gut,war echt begeistert,wie der DH fliegt.
    Wurde ja immer vor dem Billigzeug gewarnt,aber ich finde das Teil echt toll.

    Meine Fragen wären zu dem 9116:

    Gibt es eine deutsche Senderanleitung?
    Was ziehen die Motoren an Strom?

    Ich habe noch ein par Lipos aus Slowflyer und könnte diese ja verbauen.

    Mein einziges Problem war,daß ich den Heli,recht stark auf Rechts trimmen musste,daß er einigermaßen auf der Stelle blieb und nicht nach links wegdriften (auserhalb des Luftpolstereffekt).

    Dies kann doch im Sender sicher im Menü eingestellt werden oder sollte ich doch erst an die Ruderjustierung?

    Also ich bin richtig happy über das Teil und würde mich über Tips zum Heli und zur Optimierung freuen.

    Danke

    Gruß

    Dr.MupPET


    PS:Noch eine kleine Vorstellung sollte drin sein.
    Mein Name ist Frank,bin 35 und habe schon einige RC-Modellbau-Sparten durch.
    Ich komme aus dem Schwabenland und habe zwei Söhen die nun auch Interesse an der Hubisause haben und darum steige ich da wieder ein.
    Zuletzt geändert von Dr.MupPET; 02.03.2012, 15:19.

  • #2
    AW: DH 9116 Neuling

    Da steht alles was du wissen willst.
    Edit: bis auf die Motor/Strom sache.

    Kommentar


    • #3
      AW: DH 9116 Neuling

      Ich würde wohl doch mal an die Mechanik gehen! Wenn du schon so weit trimmen musst, damit der schwebt ist nicht Sinn der Sache!
      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
      Facebook Google+ zuendy.de
      Willst du mir etwas gutes tun?

      Kommentar


      • #4
        AW: DH 9116 Neuling

        Hallo Frank,

        ich bin der Michael aus Mainz und erwarte den Heli in den nächsten Tagen. Leider habe ich bei der Bestellung übersehen, dass es die Bedienungsanleitung nur in englisch gibt und da habe ich das gleiche Problem wie du. Hast du inzwischen eine deutsche Anleitung auftreiben können und könntest du mir diese bitte zukommen lassen? Ich wäre dir unendlich dankbar.

        Gruß

        Michael

        Kommentar


        • #5
          AW: DH 9116 Neuling

          Ich rate von dem Tausch auf "größere" Lipos ab (eigentlich sinds ja Liio's).
          Bei meinen vier Billighelis fliege ich mit dem Originalakkus (je nach Größe des Helis 800 und 1300Mah) teilweise bis zu zehn Minuten.

          Den Motor von den Helis kann ich nach einem Flug nicht anfassen, so heiß sind die.
          Wie die Temperatur auf der Platine weiß ich nicht, weil ich die Haube nie abmache.

          Ich denke mal, bei einer noch längeren Flugdauer in Verbindung mit einem "größeren" Akku,
          würde der Motor vorzeitig den Geist aufgeben.
          Heckrotormotor ist ja eh nur ein Spielzeug.
          Hab von den Winzlingen auch schon ein paar hingeärmelt.
          Auch bei anderen Tuningversuchen ging die Sache meist nach hinten los.

          Von daher.
          "Never change a running System!"

          Meine Meinung!
          Cars:
          Tamiya:
          MAN TGX 4x2, Ford Aeromax, 2- Achs Containerauflieger, Jeep Wrangler, Street Rover,
          Carson:
          Audi A4 (breit), Dazzler
          Reely: Carbon Breaker, Rhino II,AUDI RS8,
          Vaterra: Twin Hummers
          Helis:
          Align:
          3 mal im Hughes Scale Rumpf: T-Rex 500 mit 4-Blatt, T-Rex 450 mit 5-BLatt, T-Rex 250 Walkera: 4F200LM, Robbe: Solo Pro 130 EC 145 4-Blatt
          Thunder Tiger: Raptor 30 V2, Innovator MD 530 im Align Hughes Scale Rumpf
          Reely:
          Agusta A 109

          Kommentar


          • #6
            AW: DH 9116 Neuling

            @Michale,willkommen bei den DH-Fliegern.

            Eine Anleitung in deutsch habe ich nicht,ich war etwas faul und wollte eine haben.Hab mir die englische durchgelesen und eingestellt.
            Ich kann dir aber eine Zusammenfassung geben,obwohl man das meiste bei dem nicht braucht.
            Da lob ich mir meine MC-22S mit Jeti,da geht einiges mehr.

            Gruß

            Kommentar


            • #7
              AW: DH 9116 Neuling

              @Dr.MupPet

              hallo, ich danke dir für deine Nachricht und würde mich freuen, wenn du mir deine Zusammenfassung zukommen lassen könntest. Ich bin doch etwas unsicher, da es mein erster Heli ist.

              Gruß

              Michael

              Kommentar


              • #8
                AW: DH 9116 Neuling

                Hallo zusammen,

                ich habe mir auch den DH9116 zugelegt und habe hier schon einiges gelesen in verschiedenen Bereichen.

                @Dr.MupPET,
                falls es noch aktuell ist das Du die Deutsche Anleitung zu dem 9116 suchst schau mal auf diesen Link

                http://www.trendy-planets.de/fileadm...auber-9116.pdf

                ich hoffe das ich weiter helfen konnte.

                LG Jörg

                Kommentar


                • #9
                  AW: DH 9116 Neuling

                  Hallo zusammen!
                  Habe mir gestern irgend etwas an der Funke verstellt und was aber nicht was. Heli ist nicht mehr fliegbar.
                  Kann mal einer die Standartwerte posten!

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: DH 9116 Neuling

                    Es kommt drauf an, in welchen modus du es verstellt hast (nicht verwechseln mide MODE 1 / MODE 2). Es gibt ja 2 Einstellmöglichkeiten, einmal im Quick Modus und dann im Slow Modus. Der Schalter dafür befindet sich oben links an der Fernsteuerung. Du musst wenn Du in beiden Modi etwas verstellt hast, auch in beiden wieder alles einstellen. Im Slow Modus solltest du "ELV D/R" u. "AILE D/R" u. "RUDD D/R" auf 50% stellen. Somit hast du auch eine Quick und Slow Modus und kannste besser damit umgehen. Falls Du des Englischen mächtig bist, hier eine Anleitung zum einstellen in PDF. http://www.rcgroups.com/forums/showa...mentid=4971241

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: DH 9116 Neuling

                      Zitat von KnutM Beitrag anzeigen
                      Es kommt drauf an, in welchen modus du es verstellt hast (nicht verwechseln mide MODE 1 / MODE 2). Es gibt ja 2 Einstellmöglichkeiten, einmal im Quick Modus und dann im Slow Modus. Der Schalter dafür befindet sich oben links an der Fernsteuerung. Du musst wenn Du in beiden Modi etwas verstellt hast, auch in beiden wieder alles einstellen. Im Slow Modus solltest du "ELV D/R" u. "AILE D/R" u. "RUDD D/R" auf 50% stellen. Somit hast du auch eine Quick und Slow Modus und kannste besser damit umgehen. Falls Du des Englischen mächtig bist, hier eine Anleitung zum einstellen in PDF. http://www.rcgroups.com/forums/showa...mentid=4971241
                      Vielen Dank, das hilft mir denk ich weiter!

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X