Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hexacopter rebirth

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hexacopter rebirth

    Da ich seit dem Verlust nur noch ein spargelicher Schatten meiner Selbst war und generell empfand ich auch das ich zu wenig Mitleidsbekundungen erhielt, musste ein neuer Hexa her. Da jeder wahre Multicopterpilot ohne Hexa kein wahrer Multicopterpilot ist, gings heut nach Feierabend ans Zeichnungen ab arbeiten.

    Zum Einsatz kommen:
    - 6 x NTM Prop Drive Series 35-30 1100kv / 380w
    - 6 x Turnigy Multistar 20 Amp Multi-rotor Brushless ESC 2-4S
    - 10x4,5 Props
    - AIO mit Megapirate
    - 2 x 5000mAh 3s

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0463.jpg
Ansichten: 1
Größe: 97,0 KB
ID: 273908

    Natürlich wieder alles aus Alu. Der nackte Rahmen kommt auf ein Gewicht incl. Landegestell von 485g.
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

  • #2
    AW: Hexacopter rebirth

    Sieht gut aus aber hatte ich nicht mal gelesen das die Multistar ESC's sich nicht mit dem Aio vertragen ? Und wieso nicht gleich die Afro ESC's ?


    Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
    http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
    http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

    Kommentar


    • #3
      AW: Hexacopter rebirth

      Weil is so. Das mit dem nicht vertragen habe ich vermutet, werden wir ja bald sehen.
      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
      Facebook Google+ zuendy.de
      Willst du mir etwas gutes tun?

      Kommentar


      • #4
        AW: Hexacopter rebirth

        Sauber,
        Aber mach auf die Multi ESC trotzdem die Simonk drauf.
        Reichen für die Motoren überhaupt die 20A Regler?
        beste grüße

        Mein Hangar

        Kommentar


        • #5
          AW: Hexacopter rebirth

          Bei 3s und 10''x4,5 ja, ansonsten würden die 20A nicht langen. In einer anderen Konfiguration würden sie zu viel Strom verbrauchen.
          Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
          Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
          Facebook Google+ zuendy.de
          Willst du mir etwas gutes tun?

          Kommentar


          • #6
            AW: Hexacopter rebirth

            Wusst nicht das es für die Multistar Simonk gibt. Werd ich heut abend flashen. THX.
            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
            Facebook Google+ zuendy.de
            Willst du mir etwas gutes tun?

            Kommentar


            • #7
              AW: Hexacopter rebirth

              So weiter gings mit der Stromversorgung. Da der Hinweis kam, das es für die Regler auch Simonk Software gibt, wurden diese gleich mal aufgeschlitzt ein Atmega8 kam zum Vorschein.

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0466.jpg
Ansichten: 1
Größe: 90,5 KB
ID: 255253Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0465.jpg
Ansichten: 1
Größe: 89,5 KB
ID: 255252
              Klasse waren die Lötpads die es auf der Platine gibt. Noch besser war der Abstand zwischen den Pads. Die Pinleisten die es an jeder Ecke gibt haben dafür den optimalen Abstand. Gut für mich jetzt nun nicht so optimal, aber ein Adpater war recht schnell gelötet.

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0467.jpg
Ansichten: 1
Größe: 94,0 KB
ID: 255254
              9V an den Regler, Adapter drauf gedrückt und dank Lazyzero die Firmeware mit einem Enter druck aufgespielt.


              Um eine Lötbrücke einzusparen probierte ich noch die Kabel abzulöten und hier in diesem Fall ging es super, nicht wie bei den letzten Reglern.
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0468.jpg
Ansichten: 1
Größe: 80,7 KB
ID: 255255Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0469.jpg
Ansichten: 1
Größe: 81,1 KB
ID: 255256

              Als Stromverteiler wurde eine Octoverteilerplatine heranzgezogen. Die 2 noch freien Plätze werden für einen weiteren noch nicht verwendeten 11.1V Anschluss verwand und für die LEDs
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0470.jpg
Ansichten: 1
Größe: 82,9 KB
ID: 255257Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0474.jpg
Ansichten: 1
Größe: 83,4 KB
ID: 255260

              Der Weg Regler zur Verteilerplatine:

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0472.jpg
Ansichten: 1
Größe: 80,3 KB
ID: 255259

              Da ich schlechte Erfahrungen mit Wasser gemacht habe, gab es diesmal wasserfeste LEDs. Generell ist der Hexa nur spartanisch mit LEDs ausgerüstet. 1 x vorn eine Leiste und 2 x hinten über Eck zur reine Orientierung.

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0477.jpg
Ansichten: 1
Größe: 75,2 KB
ID: 255261

              Zu guter letzt kam heute das Board noch drauf. Für morgen muss ich mir dann mal Schrumpfschlauch besorgen. Ist mir irgendwie wieder ausgegangen.
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0471.jpg
Ansichten: 1
Größe: 87,7 KB
ID: 255258

              Gewicht bisher 1450g.
              Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
              Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
              Facebook Google+ zuendy.de
              Willst du mir etwas gutes tun?

              Kommentar


              • #8
                AW: Hexacopter rebirth

                Hast du auf den reglern Simonk firmware geflashd?

                Kommentar


                • #9
                  AW: Hexacopter rebirth

                  Ja, aber noch keine Ahnung ob sie überhaupt funktionieren. Erste mal anlaufen werden sie wohl erst morgen Abend.
                  Zuletzt geändert von zuendy; 15.08.2013, 23:01.
                  Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                  Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                  Facebook Google+ zuendy.de
                  Willst du mir etwas gutes tun?

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Hexacopter rebirth

                    So heute war anlernen angesagt. Nur hatte ich wieder einmal meinen Verteiler verlegt.. Schnell einen neuen gelötet:
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0481.jpg
Ansichten: 1
Größe: 93,1 KB
ID: 255320

                    Der einfache Bildstabi kam erstmal wieder drunter, GPS Antenne drauf, Drehrichtungen der Motoren wurden ermittelt und angepasst, Gaswege angelernt und das FC auf Funktion überprüft. Die digital Servos werden diesmal gleich direkt über einen zweiten BEC mit Strom versorgt.

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0480.jpg
Ansichten: 1
Größe: 83,5 KB
ID: 255321

                    Aktuelles Gewicht 2536g
                    Die Multistar Regler haben ein interessantes Verbrauchschema. Im Standby brauchen die sogut wie keinen Strom. Mit den verbauen LEDs, aktivem FC + GPS + 2 digital Servos im Standby werden gerade mal 150mA bei 3s verbraucht.
                    Mehr dann hier, wenn die Propelleradapter da sind.
                    Zuletzt geändert von zuendy; 16.08.2013, 19:37.
                    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                    Facebook Google+ zuendy.de
                    Willst du mir etwas gutes tun?

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Hexacopter rebirth

                      Hat sich in den letzten Tagen noch einiges geändert an dem guten Hexa.

                      - 600 mW FPV Sender kam hinzu
                      - Graupner Epros drauf
                      - und eine andere FC
                      - Flugzeit mit maximaler Beladung bei 3s und 10'000mAh 11 min, werde doch nochmal die 4s probieren..

                      Heute den ganzen Tag am Testen gewesen und in der Nacht ebenso.



                      Jetzt noch die Servos des Gimbals gegen Brushless Motoren austauschen. Dann habe ich eigentlich alles für meinen Urlaub.
                      Zuletzt geändert von zuendy; 26.08.2013, 00:07.
                      Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                      Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                      Facebook Google+ zuendy.de
                      Willst du mir etwas gutes tun?

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Hexacopter rebirth

                        Bei Vollgas gibts nun noch Probleme. Aber muss erstmal so gehen.

                        Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                        Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                        Facebook Google+ zuendy.de
                        Willst du mir etwas gutes tun?

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Hexacopter rebirth

                          Sind das 10" oder 11" E-Props?
                          wenn's läuft, dann läuft's.. Für Dich nur das Beste!
                          --
                          Beste Grüße Saloo

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Hexacopter rebirth

                            11 eprops von braadert empfohlen. Jeden Cent sind sie Wert.
                            Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
                            Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
                            Facebook Google+ zuendy.de
                            Willst du mir etwas gutes tun?

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Hexacopter rebirth

                              Läuft ja alles Tip Top. Die Musik im Video hättest dir sparen können

                              Die Eprops sind schon Top. Und wenn sie doch mal brechen, beim Versuch meine Stahlhaut an der Hand zu durchtrennen, dann kann man den Rest zum Bieröffner umfunktionieren
                              beste grüße

                              Mein Hangar

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X