Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Training

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Training

    Wo kann man mit seinem neuen RC-Car trainieren, wenn man keine Bahn in der Nähe hat? Straße? Ich hab mal Leute gesehen, die auf nem Tennisplatz trainiert haben

  • #2
    Große Firmenparkplätze sind nach Feierabend nicht zu verachten.

    Gruß Margin

    Kommentar


    • #3
      Parkplätze von Supermärkten sind auch fett. Gibts immer viele Hindernisse die es gilt zu umfahren. Aber nur nutzen, wenn keine M 1:1 Autos mehr rumstehen!

      Ansonsten Feldweg, Schotterpisten, Felder ist immer wieder lustig.

      Gruß Patrick

      Kommentar


      • #4
        Also ich fänds lustig meinen Racer neben mir auf dem Seitenstreifen von der Autobahn fahren zu lassen
        aber eher nicht sonst gibts ärger

        Kommentar


        • #5
          Stimmt an Firmengelände hab ich gar nicht gedacht. Aber son stillgelegter Militärflugplatz hat sicher auch seinen Reiz

          Ihr habt jetzt genau die "Spiel"plätze aufgezählt, auf denen ich mit meinem richtigen Auto früher rumgeslided bin

          Handbremsen sind ne tolle Sache.

          Kommentar


          • #6
            Ich war mal mit meinem "Großen" auf einem Bundeswehr Flugplatz driften.

            Im Winter bei 50cm Schneehöhe (nicht Breite ), der Beifahrer hatte die Seitenscheibe unten... Sag nur Unklug..

            Ansonsten für die "Kleinen" wäre es ziemlich langweilig.

            Seitenstreifen auf der Autobahn wäre mir zu gefährlich!
            --> ES IST AUCH ZU GEFÄHRLICH!!!!!

            Gruß Patrick

            Kommentar


            • #7
              Ähnlich wie dein Schnee:

              Bei uns war mal ne Wiese überflutet, ca. 50cm Wassertiefe. Dann mitm Auto Anlauf, Seitenfenster runter, und mit 50 Sachen durch. Das war das geilste was ich je mit dem Auto gemacht hab

              Die Wasserfontäne hättet ihr sehen sollen

              Kommentar


              • #8
                *grins* Das arme Auto. Bin mal mit einem TPZ Fuchs durch eine 2m tiefe "Fütze" gefahren. ^^
                Aber das wird jetzt zu offtopic.

                Gruß Patrick

                Kommentar


                • #9
                  Re: Training

                  Mein Lieblingsplatz ist an der Kelter,dort bin ich relativ ungestört.Nervig sind bloß die Raser,die den Feldweg entlang heizen,1:1er.Nur gut,das es um die Kelter viel Platz gibt.
                  Gelegentlich fahr ich zum Rennplatz,sofern ich den Fahrtag für Nitros erwische.Mehrmals aber hatte ich dort auch Pech,es wurde trainiert für eine Meisterschaft.Da blieb das Car im Auto.Das Zusehen aber war immens interessant.
                  Auf die Dauer hilft nur Power

                  Ferrari f2004
                  BMW M3 GTR
                  Nitro Monster Truck
                  AMG Mercedes...im Bau

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Training

                    Als Alternative zu Firmenparkplätzen gibt es auch Parkplätze von großen Einkaufscentern Die halt leider meist nur Sonntags.

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Training

                      ich fahre im gewerbegebiet.
                      da sind meist super straßen, kein mensch anwesend und auch genug platz
                      fährste queer, siehste mehr.

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Training

                        Hab ich früher auch gemacht.Heute steht ein Handy-mast auf einem Dach.Da fährt nun kein Mensch mehr,jedenfalls nicht mit Modell.
                        Auf die Dauer hilft nur Power

                        Ferrari f2004
                        BMW M3 GTR
                        Nitro Monster Truck
                        AMG Mercedes...im Bau

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Training

                          Hab grad durch Zufall von nem Kumpel von nem "alten" Parkhaus erfahren. Ist ein Firmenparkhaus in Neckarsulm. Die Firma hat dicht gemacht aber das Parkhaus steht offen (inkl. Sonnendeck ganz oben )

                          Kommentar


                          • #14
                            Re:

                            Zitat von zuendschnur
                            *grins* Das arme Auto. Bin mal mit einem TPZ Fuchs durch eine 2m tiefe "Fütze" gefahren. ^^
                            Aber das wird jetzt zu offtopic.

                            Gruß Patrick
                            alter thread aber inetressante story, was it mit dem wagen passiert? lief er unter wasser weiter? und kamst du wieder raus oder musste dann ein neues auto her? gibts da bilder von?

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: Training

                              Gibt sogar einen Film von, irgendwo. Und klaro lief der mit Wasser voll, das Teil hat jedoch 3 Lenzpumpen und mit den 3 Achsen, Achs- und Diffsperren kam man dann wieder ganz gut raus..

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X