Posts by Jackkaa

    AW: Tamiya MAN TGX 540 under consTRU(C)Ktion


    Ne nicht die Kamine nach oben sondern wie diese hier.



    Habe auch noch ein paar geniale und echt aussehende Truck Hörner gefunden. Was hälst von denen. Würden bei dir auch gut aussehen.


    Will ich mir auch holen. Sieht hamer aus. Findest Du nicht?

    AW: Tamiya MAN TGX 540 under consTRU(C)Ktion


    Du mußt gar nicht abstöpseln, da es auch eine Infrarot-Übertragungsschnittstelle gibt, die man in den Trailer verbauen kann und alle Signale von der Zugmaschine auf den Hänger übertragen werden.
    So dass wenn Du abgekoppelt hast, auch die Stützen per E-Motor runtergelassen werden können und wieder hoch fahren. Auch die Lichter können darüber gesteuert werden.
    Der Einbau der Servo gleich von Anfang an, spart dir eine Menge Umbauarbeiten später und vielleicht auch Ärger bei der Verkabelung.
    Aber ist wenn Du noch nicht mit dem Gedanken an eine Trailer spielst zweit rangig.


    Ein paar Sitepipes kämen an Deinem ganz Geil finde ich. Wie bei den V8 Scania's und MAN's.
    Macht ihn bulliger und vorne würde ich ihm die Multiton-Reifen von Fulda aufziehen. Sieht hammer aus
    Ich habe sie bei mir aufgezogen und macht viel her.


    Gruß
    Jackkaa

    AW: Tamiya MAN TGX 540 under consTRU(C)Ktion


    Ich hätte dann aber als kontrast den Scheinwerferteil mit stoßstange in der selben farbe gemacht wie das seitenteil. Dann wirkt es besser. So sieht es ein wenig aus als wäre die Farbe für die seitenteile ausgegangen. Was ich genial finde ist das Rennflaggenmuster auf den Seitlichen Windabweisern. Ist echt spitze.


    Bau doch noch ne mini-servo hinten ein so wie ich, dann kannst du den verschluss von der sattelplatte per FB öffnen und schliessen.


    Gruß
    Jackkaa

    AW: Tamiya MAN TGX 540 under consTRU(C)Ktion


    Was für ein treffen?
    Welche farbe bekommt er den?
    Bin an meinem auch noch dran. Versuche mich an tagfahrlichtern und lauter SMD-LED's.
    Sieht zwar geil aus, aber solltest du dich dafür entscheiden welche zu verbauen, kauf dir ne Lupe mit Licht.
    Verbaue gerade auch noch die Inneneinrichtung und versuche da den Tacho das Navi und die Amaturen zu beleuchten.
    Wurde vom großen "C" mit LED's gesponsert. :)


    Bin gespannt wie deiner fertig aussieht.


    Sag mal baust du auch nen Vibrationsmotor ein oder nicht. Bin am überlegen ob ich ihn bei meinem MAN rauslassen soll, zieht ja auch strom.
    Hab auch eigentlich keinen platz so wie du, da die MFC01 viel größer ist als Deine vom "C".
    Überlege auch schon, ob ich die MFC verkaufen soll und die vom "C" nehmen soll. Wobei man mit einer vier Kanal theoretisch alle funktionen bedienen kann.


    Gruß
    Jackkaa

    AW: Treffen noch vor Weihnachten in Hamburg


    So das Treffen wurde verschoben auf den 1.5. in Norderstedt am Sandberg hinter der Landebahn vom Flughafen. An der Ohechaussee Uhrzeit wird dann am Montag veröffentlicht. Da sie erst dann abgestimmt wird mit den anderen Fahrern.
    Bei Interesse eine PN senden und die Email adresse nicht vergessen damit ich einen Karten ausschnitt mit Ortsangabe zusenden kann.
    MfG
    Euer
    Jackkaa

    AW: Tamiya MAN TGX XLX 1:14.5


    So bin drauf und dran 2mm SMD LED's zu verbauen. Was sich schwieriger gestalltet als erwartet. Man sieht kaum oder garnicht die Kathode.
    Will hinten am Dachspoiler zwei weiße mit jeweils 3,15V zusammen also 6,3V anschließen muß dazu ne komplett neue Stromschaltung einrichten mit 6V die zusammen mit einem Schalter auf der 5V leitung arbeitet. Also zwei Memoryschalter verbauen einmal mit 5V und einmal mit 6V. Da ich eine Lampenschaltung nur mit 5V betreiben kann und die SMD LED's ohne Vorwiderstand mit 6V betreiben muß.
    Hat jemand von Euch vielleicht erfahrung wie ich das am besten und einfachsten gestallten kann, da ich in der Zugmaschine nicht mehr viel Platz habe um noch mehr Schalter unter zu bringen.


    Sollte ich doch mit Vorwiderstand arbeiten müssen, welchen muß ich dann verwenden, wenn ich jede SMD einzeln anschließen will auf 5V wenn sie 3,15V bei 20mA hat?


    Bin über jeden guten Tip dankbar.

    AW: Suche Nitromotor ab 5,0ccm³


    Habe jemanden der einen Savage 5.9ccm Nitro Motor nagelneu verkaufen will. Hat auch noch einen LRP Motor. Dazu würdest Du noch einen HPI 5.9 Motor als ersatzteillager bekommen können. Könnte vermitteln.

    AW: Treffen noch vor Weihnachten in Hamburg


    So leute was haltet ihr von einem treffen am Wochenende in Norderstedt am Sandberg hinter dem Flughafen.
    Dachte mir da so den 28ten oder 29.4.2012
    Kann man schön Bashen und heitzen.
    Vorausgesetzt das Wetter spielt mit.


    Wer will soll mich anschreiben, dem gebe ich dann die genaue Adresse von da.
    Würde mich freuen, wenn der ein oder andere auch kommen würde und will. :)


    Gruß
    Jackkaa

    AW: Turnigy Thunderbolt 1/5 Scale 28CC Racing Buggy


    Turnigy ist doch ein Tuning-Hersteller für Modelle wie z.B. für Traxxas und den Savage. Hmm das keiner von Euch was von der Firma gehört hat finde ich seltsam.
    Aber ehrlich gesagt, halte ich von der Kiste da oben auch nicht so viel. Sieht sehr labiel aus.
    Befürchte das die Querlenker und das Chassie schnell am A**** sind, wenn man mal ein wenig grober damit rumfährt.
    Würde mich mal interessieren wie er sich auf der Piste macht.
    Zudem habe ich das Gefühl, das der Motor ein wenig für das Chassie überdimensioniert ist.
    Denke wenn man den in ein Bobycar einbaut, hat man mehr davon. :D


    Aber nix für ungut, man kann sich ja auch täuschen.

    AW: Mein Team Associated RC8T(E)


    Also echt fett geworden. Ehrlich.
    Müsste man glatt mal ein rennen gegen einander machen. Mein Savage gegen Deinen RC8T.
    Habe hier in Norderstedt auch neue Fahrer gefunden mit denen ich mich jetzt am WE treffe um zu fahren. Wir treffen uns in Norderstedt hinter dem Flughafen am Sandberg um zu Bashen und Spaß zu haben.
    Wäre echt cool wenn Du kommen könntest. Aber von Dir ist das leider noch ein kleines Stück. Hmm. :(

    AW: Tamiya MAN TGX XLX 1:14.5


    Bis jetzt ist die Zugmaschine fast ganz ausgebaut, aber im Modellbau sind keine Grenzen gesetzt. :)


    Ja das ist alles durch die Steuerelektronik geregelt. Allerdings muß man erst vom Vorwärtsgang in den Leerlauf schalten und dann in den drei Gang Rückwärtsgang schalten.
    Auch bei einer Vollbremsung wird das Gräusch simuliert.
    Will Ihm irgendwann ne geile Airbrushlackierung gönnen. Kostet aber auch ein wenig und die Rundumlichter von Carson nehmen, weil die besser sind.


    So nun zu der kleinen Kritik. Danke nehme ich gerne an.
    Aber, da es an dem Tag doch etwas windig war, waren viele Störgeräusche durch den Wind auf dem Video und der Sound ging ein wenig unter. Deshalb entschied ich mich für die Convoy Musik aus dem Film.
    Wenn alles klappt, werde ich ihn am Wochenende neu aufnehmen und vielleicht ein wenig mehr und länger. Leider kostet der Spaß so viel Geld, dass mir im Moment das Geld für nen schönen Trailer fehlt.
    Habe vor einen Trailer mit Showbühne zu bauen. Die per FB geöffnet werden kann und ne kleine Band mit Discolicht und Musik raus gefahren kommt. Vielleicht Baue ich dann auch noch nen TFT-Monitor mit ein auf dem ein Video abläuft auf der die Band zu sehen ist. Wie halt bei einem Konzert.


    Aber habe ausgerechnet, dass mich der Trailer um die 1000,- oder mehr € kosten wird. :(
    Also Sparen ohne ende.

    AW: Tamiya MAN TGX XLX 1:14.5


    So bin es gerade am hochladen das Video. :cool::!:
    Über vorschläge bin ich dankbar auch Kritik wird positiv angenommen.


    Danke
    Euer
    Jackkaa

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    AW: Tamiya MAN TGX XLX 1:14.5


    So liebe Leut.
    Endlich war es so weit. Etwas Sonne und das am Sonntag. :cool:
    Und die erste Ausfahrt im Freien.
    Habe festgestellt bei der Ausfahrt das ich das Getriebe besser justieren muß und die Lenkservo auch. Aber die ersten Fotos und das erste kurze Video konnte ich für Euch machen. :mrgreen:




    AW: Tamiya TT-01 und Tuning


    Also ich habe das Delta-X Brushless-Set 6T mit 7,4V 50C 5000mAh. Und ist der burner. Nur fliegen ist schöner. Aber die Alu-Rims werden leiden. Tipp Felgen auswuchten. Macht viel aus bei dem 6,5T und 6T Motor. Läuft ruhiger und besser zu controllieren bei High-Speed. Nur Reifen mit genügend Dehnung nehmen. Alles andere zerreißt auf der Felge.
    Habe es geschaft Ansmann Reifen in 10Sec. zu zerfetzen. :(
    Querlenker in Alu sind auch von Vorteil und justierbare Anlenkstangen.


    Gruß
    Patric


    Camaro 6T Brushless Video. Allerdings stimmt die drehzahlangabe im Video nicht. Es sind 5680U/V.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    AW: Tamiya MAN TGX XLX 1:14.5


    Wird demnächst mal gefilmt und Fotografiert versprochen. Werde dann auch versuchen ein Foto vom Amaturenbrett mal zu machen. Welches ich noch mit LED`s beleuchten will. Was sich leider mit SMD LED`s schwer ermöglichen läßt, da die scheißerle so klein sind dass ich alter Sack kaum die Kathode und Anode auseinanderhalten kann. Habe über 30 SMD LED's gekauft (2mm) in weiß, blau und orange.

    AW: Tamiya MAN TGX XLX 1:14.5


    Video Teil 2 im dunkeln gedreht. Gefällt mir am besten finde ich.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    AW: Tamiya MAN TGX XLX 1:14.5


    Hier ein kleiner Vorgeschmack von dem was noch im werden ist.
    Nehme gerne Vorschlage an une Eure Meinung. :)


    Video 1

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    AW: Tamiya MAN TGX XLX 1:14.5


    Nein in der MFC-01 ist ein Regler verbaut. Der Allerdings nur Bürstenmotoren zuläßt. Zudem gibt es Probleme das Interior einzubauen, wenn man die MFC verbaut hat. Aber da fällt mir bestimmt auch noch ne Lösung ein. ;)
    Leider habe ich im moment auf Grund von Umzug wenig Zeit weiter zu schreiben was aber nicht heißt, das ich hier schon fertig bin. :)
    Habe noch viel vor mit dem Truck. Habe ihm drei Rundumleuchten verbaut von dem großen"C". Geht, sind aber nicht der hit.
    Denke das die Originale von Carson besser sind. Die vom "C" sind zu schnell, was mir nicht gefällt. Und weiter runterregeln bringt leider auch nicht viel.
    Dafür habe ich unter dem Dach vom MAN einen 6V Akku verbaut, damit der Fahrakku nicht so belastet wird.
    Zudem habe ich einen sepperaten Ausschalter verbaut und Ladebuchse, damit ich nicht immer den Truck auseinander nehmen muß um den Akku zu laden.